Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Landkreis schließt Vertrag mit Allendorf (Lumda)

Vorbereitet für die kalte und vielleicht auch schneereiche Jahreszeit (v.l.): Allendorfs Stadtrat Udo Schomber und Landrätin Anita Schneider bei der Unterzeichnung des Vertrags. Bild: Landkreis Gießen
Vorbereitet für die kalte und vielleicht auch schneereiche Jahreszeit (v.l.): Allendorfs Stadtrat Udo Schomber und Landrätin Anita Schneider bei der Unterzeichnung des Vertrags. Bild: Landkreis Gießen
Gießen | Sollte der Winter auch Eis und Schnee mit sich bringen, ist der Landkreis Gießen vorbereitet. Der kreiseigene Servicebetrieb ist dafür verantwortlich, dass rund um seine 54 Schulliegenschaften geräumt wird. Unter der Woche werden diese Arbeiten von den kreiseigenen Hausmeistern durchgeführt.

„Am Wochenende ist das nur mit privaten Firmen möglich und die sind meistens nicht vor Ort“, erläutert die Erste Kreisbeigeordnete Dr. Christiane Schmahl. Umso erfreulicher ist es für den Landkreis, dass die Stadt Allendorf (Lumda) im Rahmen interkommunaler Zusammenarbeit die Räumarbeiten mit übernimmt. Hierfür wurden nun die Verträge von Landrätin Anita Schneider, Christiane Schmahl, Bürgermeisterin Annette Bergen-Krause und Stadtrat Udo Schomber unterzeichnet.

„Wir freuen uns, dass wir mit Allendorf (Lumda) eine weitere Kommune gewinnen konnten“, sagte Christiane Schmahl. „Es freut mich, dass wir damit als Landkreis führend sind“, ergänzte Landrätin Anita Schneider. Interkommunale Zusammenarbeit werde damit nicht nur zwischen den Kommunen, sondern auch mit dem Landkreis gepflegt. Zehn von 17 Kommunen sind bislang an dem Winterdienst beteiligt. „Ich bin sicher, da sind wir noch nicht am Ende.“ Geräumt wird vor den kreiseigenen Liegenschaften außerdem durch die Bauhöfe von Buseck, Fernwald, Heuchelheim, Hungen, Lich, Lollar, Reiskirchen, Wettenberg und Linden.

Annette Bergen-Krause, Bürgermeisterin von Allendorf (Lumda), sagte während der Unterzeichnung: „Gerade wir als kleine Kommune profitieren von der interkommunalen Zusammenarbeit.“ Es stelle auch in der praktischen Umsetzung kein Problem dar, die Liegenschaften des Landkreises mit zu räumen. Der finanzielle Ausgleich für die Unterstützung wird am Aufwand orientiert. Dieser ist abhängig von der Wetterlage in der Wintersaison.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bei der heutigen Runde mit dem Hund aufgenommen
Winterliche Pilzzeit
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
Erste-Hilfe-Auffrischung im Karate Dojo Lich
Was tun, wenn im Training jemand zusammenbricht, sich verletzt hat...
Wettkampfauftakt für das Karate Dojo Lich
Gleich zu Beginn des neuen Jahres ging es für die Wettkämpfer des...
Der neue Vorstand (von links nach rechts: Manuela Happel, Johanna Kranzbühler, Cornelia Nühlen-Petry, Michael Schmidt, Sabine Wilcken-Görich, Katharina Eisele; es fehlt: Gigi Vahldieck)
Blues-Chor 2020: Von „Respect" bis „Shake, Rattle and Roll" - Neues Repertoire, neuer Vorstand, 8 neue Sänger
Der Blues-Chor Laubach ist mit viel Energie in das Jahr 2020...
Death by Design Auditions Poster by the Keller Theatre
the Keller Theatre: Vorsprechtermine für Krimikomödie am 20.02. und 03.03.2020 um 19:30 Uhr Kleine Bühne Gießen
the Keller Theatre sucht Darsteller/innen und Mitwirkende für...
Foto: PalliativPro e.V.
1000 Eurospende an PallilativPro durch die Lang-Gönser "Fingerfertigen" - Aufträge zum Strümpfestricken werden gerne entgegengenommen
Liesel Puhl ist eine Frau mit großem Herzen, Tatkraft und Energie....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Christian Krauß (links) und Bernd Giezek
Gießener Komponist für die European Songwriting Awards nominiert
Bereits zum dritten Mal initiierten die Messe Frankfurt und ihre...
FC Gießen: Nächster Neuzugang
Louis Münn vom SV Darmstadt 98 kommt zum FC Gießen Der 18 Jahre ...
Leben am See
Neun Junge von Familie Nilgans waren zu sehen bei unserem Gang durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.