Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bilderrätsel Nr. 10

Was sehen wir auf diesem Bild?
Was sehen wir auf diesem Bild?

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Orgelvesper am Karfreitag
Braunfels (kmp / kr). Die evangelische Kirchengemeinde Braunfels lädt...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...
Schöne Spiegelung - Kirchturm Dorlar in der Lahn
Kinderfasching im KD Lich
Kinderfasching im Karate Dojo Lich e.V.
Tiger, Bären, Adler, Bisons, Prinzessinnen, Drachen, Bienen, Katzen,...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.571
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 24.04.2009 um 08:51 Uhr
Ein Hindernisparcours für Kajakfahrer?
Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:00 Uhr
ja, würde ich auch vermuten. Einen Kajak-Slalom!? Wo haben Sie das Bild aufgenommen?
Christian Momberger
10.930
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:10 Uhr
Das ist völlig richtig! Es geht hier um eine Slalomstrecke für Kajakfahrer. Und zwar um die Strecke in Höhe der Badenburg. Der PC Wißmar richtet dort alljährlich eine Wildwasserregatta aus. Das Bild wurde vom Gelände des PCW während der Regatta im Mai 2006 aufgenommen. Die DLRG-Kreisgruppe Gießen sorgte hier für die Sicherheit.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
10.930
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Regattaplakat 2017
Grandioses Meldeergebnis zur 105. Gießener Pfingst-Regatta
Mehr als 2.200 Ruderinnen und Ruderer am Start - Sprint-Cup der...
Der alte und neue Bezirksvorstand: (v.l.) Willi Schmutzer, Holger Schwarzer, Max Habighorst, Christian Dickel, Thorsten Schnitker, Claus Protzer, Wolfgang Launspach, Dieter Olthoff
DLRG Bezirksvorstand um Bezirksleiter Claus Protzer wiedergewählt
Bezirkstagung hat umfangreiche Satzungsänderung beschlossen und zwei...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rätsel und Gedanken

Rätsel  und Gedanken
Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Herbstzeitlose blüht
Herbstzeitlose- Gedankenbild
Violett leuchtest du im grünen Gras. Dein Erblühen zeigt uns den...
Rosenmalve und Moschusmalve haben andere Blattformen als die meisten Malven, Jedoch duftet nur die Moschusmalve dezent.
Alte Heilpflanzen in der Lahnaue- die Rosenmalve
Malven finden wir in vielen Zuchtformen in unseren Gärten. Kein...

Weitere Beiträge aus der Region

NICHT VERGESSEN!!! MORGEN Freitag den 25.8.2017 gastiert wieder die Band JAZZ-FABRIK im Jazzkeller Grünberg!
NICHT VERGESSEN!!! Nach ihren großen Erfolgen bei uns, spielt am...
Bilder von der Zugspitze vom 22.08.2017
Bilder habe ich heute von meiner Schwester erhalten. Nähere...
Das Familien-Theaterstück "Hans im Glück" war ein Highlight des diesjährigen Stadtfestes.
Tinko Aufführung sorgt für glückliches Kinderlachen beim Gießener Stadtfest
Das Glück meinte es gut mit den jungen Besuchern des Gießener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.