Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bilderrätsel Nr. 10

Was sehen wir auf diesem Bild?
Was sehen wir auf diesem Bild?

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Br8tett in Concert
Rauschenberg-Bracht (kmp). Das Vokalensemble “Br8tett” lädt ein zum...
Die Wintersaison 2013/2014 der Motorradfahrer des AMC Grünberg
Nach dem Ende Oktober die Saison 2013 mit der zwanzigsten...
Die Gießener Bevölkerung "erobert" den neuen Christoph-Rübsamen-Steg
Christoph-Rübsamen-Steg eröffnet
Genau hundert Jahre nach der ersten Idee einer Brücke über die Lahn...
Impressionen vom Christoph-Rübsamen-Steg
Der Christoph-Rübsamen-Steg ist nun weitgehend fertiggestellt. Gerne...
Noch liegt der Bootskörper auf dem Tieflader
Neues Eventboot auf der Lahn angekommen
Am heutigen Nachmittag wurde das neue 'Eventboot' des Gießener...
Die Sommerfreizeiten 2014 an der kroatischen Küste und auf dem Schmerhof bei Fulda versprechen für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 17 Jahren Spaß und Action pur.
Die Idee für die Sommerferien! - Landjugend-Freizeiten 2014
Jetzt noch den Frühbucherrabatt sichern! In diesem Jahr hat die...
Zeltlager der Jugend von St. Bonifatius hat noch Plätze frei!
Das traditionelle Zeltlager der Jugend von St. Bonifatius in Gießen...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.490
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 24.04.2009 um 08:51 Uhr
Ein Hindernisparcours für Kajakfahrer?
Simone Linne
5.036
Simone Linne aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:00 Uhr
ja, würde ich auch vermuten. Einen Kajak-Slalom!? Wo haben Sie das Bild aufgenommen?
Christian Momberger
10.177
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:10 Uhr
Das ist völlig richtig! Es geht hier um eine Slalomstrecke für Kajakfahrer. Und zwar um die Strecke in Höhe der Badenburg. Der PC Wißmar richtet dort alljährlich eine Wildwasserregatta aus. Das Bild wurde vom Gelände des PCW während der Regatta im Mai 2006 aufgenommen. Die DLRG-Kreisgruppe Gießen sorgte hier für die Sicherheit.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
10.177
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die vielen großen und kleinen Deutschlandfanggen zeigen, hier muss ein echter Deutschlandfan wohnen
Fotoserie: Ganz Deutschland flaggt zur WM II
Hier Teil zwei (die Fortsetzung) meiner Bilderserie mit dem Titel...
Der Ukrainekonflikt: Über rechten Terror, Oligarchen und Großmachtinteressen
Hinweis auf eine Vortrags und Diskussionsveranstaltung des...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rätsel und Gedanken

Rätsel  und Gedanken
Mitglieder: 24
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
gesammelte Beeren waschen und abwiegen
Brombeermarmelade selbst gemacht und dann......lecker geniessen
Warum Marmelade kaufen wenn mann sie selber machen kann? Selbst...
Die Blütenstempel einer..........

Weitere Beiträge aus der Region

Freuen sich über die neuen Arbeitsgeräte: Schülerinnen und Schüler sowie Wolfgang Hölzer, Thorsten Hall, Jens Möll, Dirk Oßwald und Jörg Glasenhardt-Freymann. Bild: Landkreis Gießen
„Tun und Theorie eine Einheit“ - Xenos-Projekt an der Friedrich-Magnus-Gesamtschule in Laubach
In vorbildlicher Weise werden an der Friedrich-Magnus-Gesamtschule...
Einige Mitglieder des Teams von "Plaudern bei Prinz".
„Plaudern bei Prinz“: Vorurteile und Realität des obdachlosen Lebens
Auch in Gießen wie in jeder Stadt werden Obdachlose von vielen...
Freuen sich auf den Start ins Berufsleben: die diesjährigen Absolventen des Friseurhandwerks
Friseur Junggesellinnen und Junggesellen freuen sich über Abschlusszeugnisse
Die Friseur-Innung Gießen konnte am vergangenen Freitag im Bistro der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.