Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bilderrätsel Nr. 10

Was sehen wir auf diesem Bild?
Was sehen wir auf diesem Bild?

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Wintersaison 2013/2014 der Motorradfahrer des AMC Grünberg
Nach dem Ende Oktober die Saison 2013 mit der zwanzigsten...
Br8tett in Concert
Rauschenberg-Bracht (kmp). Das Vokalensemble “Br8tett” lädt ein zum...
Hier endet die "Sackgasse" Uferweg
Von Anliegern, der Landesgartenschau und Zitronen...
Die Eigentümer der Grundstücke des Gießener Uferweges müssen seit...
Soccercup am 18.01.2014 Anmeldung unter 0174 2016688
Fackelschwimmen in Gießen - Weihnachtsmänner stiegen aus der Lahn
Verwundert rieben sich Besucher des Bootshauses am Nikolaustag die...
HR-Fernsehen; Winterhütte mit Hüttenzauber im „hessentipp“
Schiffenberg/Gießen; Die Winterhütte mit ihrem Angebot auf dem...
Die roten Linien zeigen, wo nach Ansicht des ADFCs Gießenes erste Fahrradstraßen entstehen sollen.
Uferweg und Bootshausstraßen sollen Fahrradstraßen werden - ADFC sieht Vorteile für Fußgänger und Radfahrer zur Landesgartenschau
Wenn im April die Landesgartenschau ihre Pforten öffnet, sollen...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Lowitz
6.484
Klaus Lowitz aus Reiskirchen schrieb am 24.04.2009 um 08:51 Uhr
Ein Hindernisparcours für Kajakfahrer?
Simone Linne
5.035
Simone Linne aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:00 Uhr
ja, würde ich auch vermuten. Einen Kajak-Slalom!? Wo haben Sie das Bild aufgenommen?
Christian Momberger
9.383
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 24.04.2009 um 09:10 Uhr
Das ist völlig richtig! Es geht hier um eine Slalomstrecke für Kajakfahrer. Und zwar um die Strecke in Höhe der Badenburg. Der PC Wißmar richtet dort alljährlich eine Wildwasserregatta aus. Das Bild wurde vom Gelände des PCW während der Regatta im Mai 2006 aufgenommen. Die DLRG-Kreisgruppe Gießen sorgte hier für die Sicherheit.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christian Momberger

von:  Christian Momberger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christian Momberger
9.383
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Tag der offenen Tür - Zehn Stunden lang Spielen beim Verein "Kassel spielt"
Tag der offenen Tür – Zehn Stunden lang Spielen
Kassel | Der Verein "Kassel spielt" bietet am 10. Mai 2014 einen Tag...
Stone-Age Qualifikations-Turnier zur 1. Internationalen Tandemmeisterschaft
Kassel | Am Samstag den 10. Mai findet im Rahmen des Tages der...

Veröffentlicht in der Gruppe

Rätsel und Gedanken

Rätsel  und Gedanken
Mitglieder: 22
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Lach mal wieder!
Abschlusskundgebung des diesjährigen Frankfurter Ostermarsch unter dem Motto "Krieg löst keine Probleme. Die Waffen nieder – 2014 so aktuell wie 1914" auf dem Frankfurter Römerberg
Friedensbewegung fordert: "Die Waffen nieder!", denn Krieg löst keine Probleme
Auch in diesem Jahr nahmen wieder Friedensfreundinnen und...

Weitere Beiträge aus der Region

"Wunderkerzen"
Wunderschöne KASTANIENBLÜTE am Teich; immer wieder ein Wunder der Natur.
"Die Wildkatze - Heimlicher Bewohner im Kreis Gießen? In Rödgen: Lichtbildervortrag am Karfreitag mit Susanne Schneider (BUND)
Die Wildkatze ist keine verwilderte Hauskatze, sondern eine...
Himmlische Turnstunde: Über der Lipper Höhe trainierten einige der besten Kunstflugpiloten Europas für die neue Show-Saison. Angeführt wurde das Feld von Walter und Toni Eichhorn.
„Aerotik“ für zwischendurch: Rasante Turnstunden über der „Lipper Höhe“ - Kunstflug-Asse probten für neue Show-Saison
Darf’s ein bisschen „Aerotik“ für zwischendurch sein? Nichts...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.