Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Reise nach Amsterdam zum 10-jährigen Bestehen der 56er Damen Vereinigung

Die 56er Damen
Die 56er Damen
Gießen | In ihrem Jubiläumsjahr fuhren die 56er Damen nach Amsterdam. Die 47er Herren hatten sich dieser Reise angeschlossen.
Nach der Ankunft in Amsterdam wurde eine gemeinsame Grachtenrundfahrt unternommen.
Am zweiten Tag ging es nach dem Frühstück nach Bergen aan Zee, wo man einen tollen Sandstrand, das schöne Wetter und die blaue Nordsee geniessen konnte.
Am Mittag ging es weiter nach Volendam, dort besichtigte die Gruppe eine Käse- und Holzschuhwerkstatt, wo man holländischen Käse kaufen konnte. Den Nachmittag verbrachten die 56er Damen und ihre Gäste in Edam, einer kleinen Stadt mit schmucken Häuschen, Zugbrücken und Kanälen. Ein gemeinsames Abendessen bildete den Abschluss eines schönen Tages.
Der dritte Tag war für Amsterdam reserviert. Es wurde eine Diamantschleiferei besucht und dann wurde Amsterdam erkundet.
Gegen Nachmittag trat die Gruppe die Heimreise an.

Die 56er Damen
Frühstückspause
Amsterdam
Amsterdam
unser Traumschiff
Amsterdam
Amsterdam
Nordsee
Die Damen an der Nordsee
Ein Teil der Gruppe in Bergen aan Zee
schöne Schuhe
Edam
Edam
Edam
Edam
Edam
Amsterdam
Amsterdam
Amsterdam

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hannelore Stadler

von:  Hannelore Stadler

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hannelore Stadler
712
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
56er Damen kurz nach Ankunft in Bad Nauheim
Besuch von Bad Nauheim
Die 56er Damen Vereinigung besuchten an einem schönen Sommertag Bad...
USA

Weitere Beiträge aus der Region

Dirk Oßwald, Ilona Roth sowie Reinhard Schade halten den Spendenscheck der Sparkasse Gießen in den Händen. Zu sehen sind auch zwei Hauptpreise der diesjährigen Oldtimerspendenaktion: Ein grüner Opel GT (Bj. 1973) sowie ein MGA.
Sparkasse Gießen spendet 1100 Euro für die Oldtimerspendenaktion der Lebenshilfe Gießen
Die Oldtimerspendenaktion 2018 der Lebenshilfe Gießen freut sich über...
Auf Maui finden sich die  schönsten Strände der Welt
Hawaii – Aloha in der Südsee
Wenn die Ukulele erklingt und freundliche Südsee-Insulanerinnen Leis...
Schüler der GGL lassen sich von Markus Immel vom Landesmedienzentrum in die Kameratechnik einweisen
Gleiberger Land Schüler machen YouTube Projekt im Medienprojektzentrum Gießen
Im Rahmen ihres WP II Kurses Video machten kürzlich 16 Schüler der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.