Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Frust mit Onlineauktion

von Marc Rohdeam 26.05.2016849 mal gelesen1 Kommentar
Gießen | Eigentlich hätte es für meine Tochter eine Mega-Überraschung als Belohnung für ein gutes Schulzeugnis werden sollen, doch am Ende blieb nur Enttäuschung: Statt der erhofften Jeans eines TV-Model Starlets gab es nur Frust.

Über ihre Facebook Fanpage kündigte die junge Blondine die Versteigerung einiger persönlicher Dinge an. Bei einem Online-Auktionshaus wurde unter anderem eine von Tommy Hilfiger persönlich verschenkte und vom Möchtegernmodel auf einer Modenschau getragene Jeans angeboten. Obwohl schon die Bewertung des ersten Verkaufsobjekts ungewöhnlich war (nur 4 Minuten nach Auktionsende bedankte sich der Käufer, dessen Account erst kurz zuvor erstellt worden war, für den sehr schnellen Versand des Päckchens), hoffte ich auf die Ehrlichkeit der Prominenten. Die Erwartung erfüllte sich leider nicht.

Die Jeans und ein weiterer Artikel wurden zwar ersteigert und umgehend bezahlt, aber bis heute (2 Jahre später) kamen die Artikel nicht an. Der zweite Gegenstand sollte übrigens für eine PR Aktion zugunsten eines gemeinnützigen Projekts verwendet werden. Ein unentgeltliches persönliches Erscheinen der Dame wurde von ihr leider zuvor schon mit der Begründung „wenn ich erst mit sowas anfange wird jeder wollen dass ich das so mache.... das wär ja nicht so schön..“ abgelehnt.

Anfragen via Facebook und über das Auktionsportal nach dem Verbleib der Gegenstände wurden nicht beantwortet. Der eingeschaltete Kundendienst schloss den Beschwerdefall zur Anbieterin singularly93 innerhalb weniger Stunden wieder, da nicht über Paypal bezahlt wurde und somit kein Käuferschutz besteht. „Fall geschlossen. Problem geklärt“ ist das offizielle Resultat.

Laut Klatschpresse hat die Anbieterin im Jahr 2015 selbst ein Kind bekommen. Ich wünsche dem Nachwuchs von Herzen, dass er nicht irgendwann im Leben genau so enttäuscht wird!

Mehr über

Promis (3)Model (8)Fernsehen (50)Auktionen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hallo, was geht da (nicht) ab in Watzenborn-Steinberg?
Liebe Bürger von Watzenborn-Steinberg, ich bin ratlos über unser...
Nur noch in 2 von 6 Stadtteilen leuchten diese Schilder
Glasfaser gibt es nur im Pohlheimer Süden!
Das teilte am 26.11.2019 Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann auf...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.787
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 26.05.2016 um 10:32 Uhr
Wenn man schon den Verdacht hat es könnte etwas nicht mit rechten Dingen zugehen sollte man sich nicht wundern wenn man recht behält.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marc Rohde

von:  Marc Rohde

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marc Rohde
256
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuer Termin für LEHMAN BROTHERS in Friedberg
Eigentlich hätte das Gastspiel Lehman Brothers - Aufstieg und Fall...
VERANSTALTUNGSPAUSE bei der Volksbühne Friedberb
Aufgrund der derzeitigen Infektionslage und zur Eindämmung der...

Weitere Beiträge aus der Region

Weiße Schachbrettblume und Tulpen bei mir Zuhause im Garten
Am Sonntag zu Fuß zur Kirche
Zur Zeit kein Fitness Studio offen. Da gehe ich mal den Weg zur...
Deutsche Herzstiftung
Coronavirus: Informationen für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen
(Frankfurt am Main/Update vom 24. März 2020) Angesichts der...
Schwanenteich parkrun in Zeiten von Corona weiterhin aktiv
Samstagmorgen, 9 Uhr. Das ist seit Ende September 2018 auch in Gießen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.