Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tanzen: Wolfgang Hommel/Gabi Lohmeyer holen zwei Siege beim Mittelfränkischen Tanzsportwochenende

Hommel/Lohmeyer
Hommel/Lohmeyer
Gießen | Das Mittelfränkische Tanzsportwochenende 2016 werden Wolfgang Hommel und Gabi Lohmeyer sicher noch lange in bester Erinnerung behalten. Bei ihren beiden Turnierstarts am Pfingstwochenende in Fürth überragten die beiden Senioren-Standardtänzer vom Rot-Weiß-Club Gießen die Konkurrenz und sicherten sich jeweils haushoch den Turniersieg.

Das „Mittelfränkische Tanzsportwochenende“ ist eine Gemeinschaftsturnier-veranstaltung von insgesamt sechs Vereinen aus Erlangen, Fürth, Nürnberg, Ansbach und Schwabach an verschiedenen Turnierstätten. Die Gießener Wolfgang Hommel und Gabi Lohmeyer, die in der Senioren IV A-Klasse starten, waren für ihre beiden Turniere ins Fränkische gefahren.
Am Samstag war der TSC Rot-Gold Nürnberg der Gastgeber in seinen Clubräumen in Fürth. In der direkt ausgetragenen Finalrunde der zweithöchsten Leistungsklasse A setzten sich Hommel/Lohmeyer exzellent in Szene und gingen sogleich in Führung. Das Rot-Weiß-Duo gab diese Position auch in den übrigen Tänzen nicht ab und verwies Anton Peter Braun/Evelyn Kopp (Ludwigsburg) immer auf den zweiten Rang. Damit hießen die Sieger am Ende Wolfgang Hommel und Gabi Lohmeyer, die sich sehr über den Erfolg und ihre erste Platzierung für die Sonderklasse freuten.

Mehr über...
Am zweiten Tag des Pfingstwochenendes vergoldeten die Gießener ihre Bilanz ein weiteres Mal. Ebenfalls in Fürth, diesmal aber bei der Tanzsportgemeinschaft Fürth standen sie im Wettstreit mit den weiteren A-Klasse-Konkurrenten aus Bayern und Baden-Württemberg. Abermals siegte das Rot-Weiß-Duo Hommel/Lohmeyer mit vier gewonnenen Tänzen und musste lediglich den Slow Foxtrott an die Ludwigsburger Braun/Kopp abgeben. Rang drei ging an Karl und Marianne Ettl aus Regensburg.

Als Siegerpaar nutzen die Gießener dann die Chance, im nachfolgenden Turnier der Senioren IV-S-Klasse teilzunehmen. Hier belegte das Lahnstadtpaar dann im Finale den fünften Rang und konnte schon mal die Luft in der höchsten Leistungsklasse schnuppern, für die sie nun bereits die zweite Platzierung ertanzt hatten.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Alenya lässt wieder durch den Orient tanzen…
Alenya läßt wieder durch den Orient tanzen… So viele Bewerbungen...
Präsident vom CV-1956 "Die Mollys" Watzenborn-Steinberg e. V.
6-stündige Klausurtagung erfolgreich abgeschlossen
(sh) Die Verantwortlichen des Carnevalsverein-1956 "Die Mollys"...
Rachid Alexander
In Pohlheim wird mit Alenya am 15 Juni wieder durch den Orient getanzt…
SO VIELE BEWERBUNGEN WIE NOCH NIE... SO VIELE TÄNZERINNEN WIE NOCH...
Perfekter Ensembleklang
Walpurgis-Premiere brachte Katakomben in St. Thomas Morus zum Beben
### Tosender Applaus für das neugegründete Trio “Walpurgis” mit Ingi...
Sport neu erleben - Neue Angebote für jedes Alter beim BSV Biebertal
Sport ist im digitalen Zeitalter nicht mehr zeitgemäß, langweilig...
Paare des 1. RRC Gießen e.V.
Neuer Schnupper-Workshop für Boogie-Woogie
Vereinsmitglieder bei einer Veranstaltung in Koblenz
Boogie Woogie Anfängerkurs in Krofdorf ab 12. August
Für alle, die bei den Golden Oldies in Krofdorf die Boogie...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rot-Weiß-Club Gießen

von:  Rot-Weiß-Club Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rot-Weiß-Club Gießen
972
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rot-Weiß-Club Gießen feiert sein 90-jähriges Bestehen mit einem Tanzworkshopwochenende
Neun Jahrzehnte Tanzsport in Gießen - der Rot-Weiß-Club Gießen feiert...
Jubiläumsball des Tanzsportvereins Rot-Weiß-Club im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Samstag, den 13....

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Weiterer Kurs orthopädischer Rehasport auf Rezept in Biebertal
Der Breitensportverein Biebertal e.V. (BSV) ist zertifizierter...
v.l. Benjamin Wolf, Jonas Glaser, Desiree Albrecht, Kai Schneider
Licher Master-Karateka überaus erfolgreich bei deutscher Meisterschaft
Für die Schüler und die Master-Class des Karate Dojo Lich stellte die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team bestreitet am 20. Oktober sein drittes Spiel binnen acht Tagen. Foto: Laackman/PSL
Marburg empfängt am Sonntag Göttingen
Müde, aber keine Ausreden Damen-Basketball-Bundesliga: BC...
Mein Weg zurück in den Beruf - Infoveranstaltung
Eine Infoveranstaltung für Berufsrückkehrer/innen bietet die...
FC Gießen : Alle guten Dinge sind drei !
Nachdem man den FSV Mainz 05 II im eigenen Stadion mit 1:3 besiegte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.