Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sparkassen-Senioren spenden 750 Euro an Verein „Kinderherzen heilen“

Das Bild zeigt (von links): Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren übergeben einen Spendenscheck über 750 Euro an Ruth Knab (Mitte) vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen"
Das Bild zeigt (von links): Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren übergeben einen Spendenscheck über 750 Euro an Ruth Knab (Mitte) vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen"
Gießen | Einen Spendenscheck über 750 Euro übergaben Gerhard Paul, Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren an Ruth Knab vom Vorstand des Vereins „Kinderherzen heilen“. Knab dankte dem Kreis der Gießener Sparkassen-Senioren für sein Engagement. Der Betrag werde in erster Linie zur Finanzierung einer Stelle für eine qualifizierte Erzieherin verwendet. Diese kümmere sich auf der Kinderherzstation in Gießen um das Wohlergehen und die Belange der Kinder.

„Mit Spendengeldern konnten bereits medizinische Geräte, Bastelmaterial, Spielzeug und Besuche der Clown-Doktoren finanziert werden. Der Verein unterhält außerdem in Klinikumsnähe fünf Appartements für die zeitweise Unterbringung von Eltern, deren herzkranke Kinder über Wochen stationär in Gießen versorgt werden“, sagte Knab. Mit Familienfreizeiten, Geschwisterseminaren und anderen Angeboten leiste der Verein auch nach den Kliniksaufenthalten Unterstützung.

„Mit der Spende an den Verein Kinderherzen heilen wollen wir nicht nur Gutes tun. Wir wollen damit auch ein Zeichen setzen und andere Personengruppen anregen, ähnliche Aktionen durchzuführen“, erläuterte Gerhard Paul die Bewegründe der Sparkassen-Senioren. Dieser Seniorenkreis besteht seit 1996 und hat sich zur Aufgabe gemacht, die bestehenden Kontakte und Freundschaften aufrecht zu erhalten und zu pflegen. Seine 162 Mitglieder sind ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Gießen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Schäfer Seibert aus Muschenheim
Schafe zur Linken, wird Freude Dir winken,…
…Schafe zur Rechten hilft streiten und fechten. Ein Besuch ganz...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der Sophie-Scholl-Schule Gießen mit ihrer Lehrerin Petra Zimmermann (6. v.l.) übergeben eine Spende über 250 Euro an Anna Conrad (l.) von der Tafel Gießen.
Schülerkiosk „Fresh Snackz“ spendet an die Tafel Gießen
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der...
Jochen Happel reparierte die kleine Uhr während die Besitzerin interessiert zuschaut.
"Repair-Café" erfolgreich gestartet!
Beim Start des Pohlheimer „Repair-Café“ gab es nur strahlende...
Lieber den Spatz in der Hand, als das Geld auf der Bank ...
Bei den derzeitigen Zinssätzen und steigenden Bankgebühren könnte man...
Stiftung Warentest prüft die sogenannte „24-Stunden-Betreuung“ – Legalität dieser Betreuungsform wird deutlich
In ca. 300.000 Haushalten in Deutschland werden hilfebedürftige...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Pfaff

von:  Hans Pfaff

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hans Pfaff
163
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Abnahme des Deutschen Tanzsportabzeichens bei der TSG Alten-Buseck
In der Tanzsportabteilung „Schwarz-Gold“ der TSG Alten-Buseck 1901...
Tafeln leben Integration
Mit dem Tagesseminar „Integration bei Tafeln. Austausch und...

Weitere Beiträge aus der Region

23.09.17 früher Abend in Friesoythe 1 gen Nordwesten
Nur um 180 Grad gedreht - wie sich der Himmel verändert
Die erste Aufnahme gegen die Sonne die sich hinter der schwarzen...
Für das erste Europapokal-Heimspiel in Marburg nach 5077 Tagen wünscht sich der BC-Trainer viele Zuschauer. Foto: Melanie Weiershäuser
CEWL: Heimauftakt gegen Tabellenführer Rumäniens
Europapokal CEWL: BC Pharmaserv Marburg – CSM Satu Mare (Mittwoch, 20...
Joe Filisko & Eric Noden: «Blues mit Wurzeln» am Freitag 03.11.2017, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
In Giessen geboren, Joe Filisko ist als Pionier des "Harmonica...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.