Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sparkassen-Senioren spenden 750 Euro an Verein „Kinderherzen heilen“

Das Bild zeigt (von links): Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren übergeben einen Spendenscheck über 750 Euro an Ruth Knab (Mitte) vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen"
Das Bild zeigt (von links): Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren übergeben einen Spendenscheck über 750 Euro an Ruth Knab (Mitte) vom Vorstand des Vereins "Kinderherzen heilen"
Gießen | Einen Spendenscheck über 750 Euro übergaben Gerhard Paul, Franz Kuchar, Doris Ihle, Klaus Anstett und Angelika Wagner von den Gießener Sparkassen-Senioren an Ruth Knab vom Vorstand des Vereins „Kinderherzen heilen“. Knab dankte dem Kreis der Gießener Sparkassen-Senioren für sein Engagement. Der Betrag werde in erster Linie zur Finanzierung einer Stelle für eine qualifizierte Erzieherin verwendet. Diese kümmere sich auf der Kinderherzstation in Gießen um das Wohlergehen und die Belange der Kinder.

„Mit Spendengeldern konnten bereits medizinische Geräte, Bastelmaterial, Spielzeug und Besuche der Clown-Doktoren finanziert werden. Der Verein unterhält außerdem in Klinikumsnähe fünf Appartements für die zeitweise Unterbringung von Eltern, deren herzkranke Kinder über Wochen stationär in Gießen versorgt werden“, sagte Knab. Mit Familienfreizeiten, Geschwisterseminaren und anderen Angeboten leiste der Verein auch nach den Kliniksaufenthalten Unterstützung.

„Mit der Spende an den Verein Kinderherzen heilen wollen wir nicht nur Gutes tun. Wir wollen damit auch ein Zeichen setzen und andere Personengruppen anregen, ähnliche Aktionen durchzuführen“, erläuterte Gerhard Paul die Bewegründe der Sparkassen-Senioren. Dieser Seniorenkreis besteht seit 1996 und hat sich zur Aufgabe gemacht, die bestehenden Kontakte und Freundschaften aufrecht zu erhalten und zu pflegen. Seine 162 Mitglieder sind ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Sparkasse Gießen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder interessant…
…sind die musikalischen Nachmittage von Rosel Oesterle im AWO...
Schäfer Seibert aus Muschenheim
Schafe zur Linken, wird Freude Dir winken,…
…Schafe zur Rechten hilft streiten und fechten. Ein Besuch ganz...
Unterhaltsame Gitarrenklänge ziehen durch den Raum…
… wenn Felix und Uschy Golf den musikalischen Nachmittag gestalten....
Altbekannte Gäste…
…sind Adolf Domes, Erna Dauselt und Maria Lottig. Mit ihren...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...
Die Stimmung war heiter und „fidel“, bei Publikum, Organisatoren und Künstler.  V.L. Hans Mühl, Christel Zörb und Jochen Rudolph
Der "fiedele Owwerhesse" begeisterte den "Treff ab 60"
Wenn sich die Mitglieder des Seniorenkreises „Treff ab 60“ zu ihrem...
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der Sophie-Scholl-Schule Gießen mit ihrer Lehrerin Petra Zimmermann (6. v.l.) übergeben eine Spende über 250 Euro an Anna Conrad (l.) von der Tafel Gießen.
Schülerkiosk „Fresh Snackz“ spendet an die Tafel Gießen
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Pfaff

von:  Hans Pfaff

online
Interessensgebiet: Gießen
Hans Pfaff
142
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Horst Münch (l.) und Edgar Kast (2.v.r) freuen sich über den Spendenscheck von Klaus Anstett (2.v.l.), Doris Ihle (M.), und Gerhard Paul (r.) im Namen der Gießener Sparkassen-Senioren
Sparkassen-Senioren spenden 1.050 Euro an den Förderverein Staufenberg der Diakoniestation Lumdatal
Einen Spendenscheck über 1.050 Euro übergaben Gerhard Paul, Doris...
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der Sophie-Scholl-Schule Gießen mit ihrer Lehrerin Petra Zimmermann (6. v.l.) übergeben eine Spende über 250 Euro an Anna Conrad (l.) von der Tafel Gießen.
Schülerkiosk „Fresh Snackz“ spendet an die Tafel Gießen
Schülerinnen und Schüler des Arbeitslehre-Kurses der Klasse 9/10b der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Jungen Online-Seminare mit ihrer Mischung aus Schulung von Medienkompetenz, Jungenarbeit und jeder Menge Spaß starten ab 1. September in eine neue Runde. Bild: Stephanie Hofschlaeger/pixelio.de
Soziale Medien, Videos im Netz oder Computerspiele – Kurzfristig noch Seminar-Plätze frei
Die Jungen Online-Seminare mit ihrer Mischung aus Schulung von...
Bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrags (v.l.): die beiden Distama-Geschäftsführer Michael Raubach und Markwart Pralle, Jens Schmidt, Kaufmännischer Vorstand der SWG, und SWG-Marketingleiter Ulli Boos
Gießen entdecken – Mehrwert nutzen
Mehr als 17.000 Nutzer holen sich Tipps für den Wochenendausflug...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.