Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Tanzen: Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum holen auch in der Standarddisziplin hessisches Gold

Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum vom Rot-Weiß-Club Gießen sind nun auch Hessenmeister der Senioren I A Standard (Bild: C. Straub, HTV)
Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum vom Rot-Weiß-Club Gießen sind nun auch Hessenmeister der Senioren I A Standard (Bild: C. Straub, HTV)
Gießen | Nur eine Woche nach dem Titelgewinn in der Lateindisziplin schafften Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum das nahezu Unmögliche. Sie wurden auch in der Senioren I A-Klasse der Standardsektion hessischer Meister.

Die Stadthalle von Kelkheim war der Anlaufpunkt für die Standardpaare der Senioren I B- und A-Klasse sowie der Senioren II S-Paare, hier wurden in diesem Jahr die Titel und die Medaillen des hessischen Tanzsportverbandes vergeben.
In der A-Klasse kamen die Gießener Vertreter mit Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum vom Rot-Weiß-Club Gießen. Absolute Allroundqualitäten musste das RWC-Duo dazu in den letzten Wochen im Training beweisen. Nach der Landesmeisterschaft in der Senioren I A Latein folgte nun mit der Meisterschaft in der Standarddisziplin gleich die nächste wichtige Entscheidung, und dies nur eine Woche später. So umfasste der Trainingsplan von Kretzschmar/Traum alle zehn Tänze, lediglich in der vergangenen Woche lag der Schwerpunkt mehr bei Walzer und Co.

Mit guter Kondition ausgestattet war die Vorrunde mit allen neun angetretenen Paaren kein Problem, die Rot-Weißen qualifizierte sich sicher für das Finale. Da dies wie alle Landesmeisterschaften verdeckt gewertet wurde, blieb die Spannung bis zur Siegerehrung bestehen. Kretzschmar/Traum, die eine großartige Leistung auf das Parkett gezaubert hatten, sollten auch am Ende strahlen können. Nachdem Jörg und Alexandra Heberer (Hofheim) mit Bronze und Thomas und Cindy Kumm (Kassel) mit der Silbermedaille ausgezeichnet wurden, war klar, dass Gunnar Kretzschmar und Yuliya Traum das goldene Edelmetall und damit auch den Meistertitel der A-Klasse Standard entgegennehmen durften. Vier Tänze hatten die Gießener gewonnen, lediglich den Slow Foxtrott hatten sie knapp an die Vizemeister aus Nordhessen abgeben müssen. Somit sind Kretzschmar/Traum als 10-Tänze Paar Landesmeister der A-Klasse in beiden Disziplinen – ein außergewöhnlicher Erfolg.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Musicalkarten zu Gewinnen!
Der Countdown läuft, nur noch einen Monat, dann ist Premiere von "All...
Tanz mal wieder - Neues Angebot des BSV Biebertal
Sie haben früher gerne als Paar getanzt oder möchten es neu erlernen...
Übergabe der Baugenehmigung, von links: Roger Schneider (Architekturbüro shb), Stefanie Neumann (DLRG), Stadträtin Gerda Weigel-Greilich, Alexander Sack (DLRG)
DLRG-Vereinsheim: Baugenehmigung übergeben
Der Wiederaufbau des abgebrannten DLRG-Vereinsheims an der Lahn rückt...
Am 2. Dezember: TV07-Turner zeigen ihr Können
Licht in der Dunkelheit: Unter diesem Motto lädt der TV07...
GFV bei OBI
Prinz Andreas I. und Prinzessin Sabrina II. von der Gießener...
Die 16 „Zumba-Mäuse“ im Alter von 4-8 Jahren, erfreuten besonders Mama, Papa, Oma und Opa!
Tanzshow begeistert Zuschauer und Tänzer
Wenn ein Turnverein, fast über Nacht, 13 Tanzgruppen mit über 80...
Heute Premiere von "All Shook Up"
Heute ist es endlich soweit, Musical und Kutlur Gießen e. V. feiert...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rot-Weiß-Club Gießen

von:  Rot-Weiß-Club Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rot-Weiß-Club Gießen
967
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jubiläumsball des Tanzsportvereins Rot-Weiß-Club im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Samstag, den 13....
Sieger am Samstag: Sebastian Hoffmanns und Vanessa Gan dominierten die C-Klasse Latein
Tanzen: Hoffmanns/Gan siegen bei den „18. Gießener Tanztagen“
Der Rot-Weiß-Club Gießen war erneut ein Garant für tollen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Das Ziel auf dem Feldberg ist erreicht
30. Feldberglauf mit winterlicher Stimmung auf den letzten Metern
Um einen standesgemäßen Berglauf veranstalten zu können, hatte die...
Kata-Team: v. l. Janne Launhardt, Julia Schmidt, Charlotte Wurm
Starke Leistungen der Licher Karateka beim 13. Westerwald Cup
Wenn in Lich an einem Samstagmorgen der Wecker um 04.30 Uhr klinget,...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Singdrossel auf Futtersuche, mit Futter für den Nachwuchs im Schnabel
Mal ein Beitrag aus dem grünen Garten!
Ostern ist rum, das Leben geht wieder seinen normalen Gang. Die...
Fertige Wärme statt eigener Heizung
Hauseigentümer, die ihre Heizung sanieren möchten, haben ab sofort...
Die beiden DAV-Klettertrainerinnen Maren Becker (hinten Mitte) und Simone Paukstat (Zweite von rechts) und Stephanie Orlik, bei den SWG für das Projekt zuständig (rechts außen).
Athletik für die Vertikale
Vereine und Institutionen zu unterstützen, die Kindern und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.