Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Demokratische Parteien stärken - Kreisausländerbeirat ruft zur Wahl auf

Gießen | Der Ausländerbeirat des Landkreises Gießen ruft alle mit kommunalem Wahlrecht dazu auf, am kommenden Sonntag von diesem Recht Gebrauch zu machen: „Bitte nutzen Sie ihre Stimme und helfen Sie die demokratischen Parteien zu stärken – damit die rechtspopulistischen Kräfte weniger ins Gewicht fallen“, sagt Tim van Slobbe, der Vorsitzende des Gremiums.
„Viele Menschen, die hier seit Jahren leben, arbeiten, Steuern zahlen und auf verschiedenste Art und Weise unsere Gesellschaft bereichern, dürfen am Sonntag nicht wählen gehen“, sagt van Slobbe und erinnert damit an eine „Urforderung“ der Ausländerbeiräte – das kommunale Wahlrecht für alle Ausländer. Gerade das Kommunalwahlrecht binde die Menschen vor Ort ein und fördere somit die gesellschaftliche und politische Integration.
In diesem Sinne ruft der Kreisausländerbeirat auch alle Politikerinnen und Politiker auf, endlich das kommunale Wahlrecht auch für Nicht-EU-Bürger durchzusetzen: „Das Kommunalwahlrecht für alle Ausländer ist der nächste logische und notwendige Schritt im beidseitigen Integrationsprozess. So kann man den Menschen zeigen, dass man sie ernst nimmt und ihre Meinung in die politische Gestaltung vor Ort einbeziehen will!“

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Michael Beltz
7.779
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 02.03.2016 um 19:09 Uhr
Das kommunale Wahlrecht der in Gießen (und in anderen Kommunen) lebenden Ausländer ist einzuführen. Sonst besteht die Gefahr, dass der Ausländerbeirat als Alibi dient.
H. Peter Herold
29.488
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 02.03.2016 um 22:57 Uhr
Lieber Michael, wenn wir es mit Integration wirklich ernst meinen, dann muss zumindest das kommunale Wahlrecht eingeführt werden.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ausländerbeirat des Landkreises Gießen

von:  Ausländerbeirat des Landkreises Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Ausländerbeirat des Landkreises Gießen
102
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hallo! (Bild: Ewa Wenig)
Malen mit Kindern in der HEAE
Pressemitteilung des Kreisausländerbeirates Alles darf drauf,...
Demokratie erleben - InteA-Schüler besuchen Kreistagssitzung
Pressemitteilung des Kreisausländerbeirates und der Wirtschaftsschule...

Weitere Beiträge aus der Region

Stars and Stripes am Heck
US-Segelschulschiff "EAGLE" in Hamburg
Die (gescannten) Dias stammen aus 1996. Die "Eagle" lief aber auch...
SPD mit Gießener Sportvereinen im Online-Gespräch
SPD mit Gießener Sportvereinen im Online-Gespräch - Start einer...
Doppelspielwochenende für BC Marburg
Weiter hart arbeiten! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga: BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.