Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Erste Thaibox-Gala für Anfänger

von Kate Evansam 22.02.20161150 mal gelesen1 Kommentar
Anfängerkampf nach Muaythairegeln
Anfängerkampf nach Muaythairegeln
Gießen | Am gestrigen Samstag veranstaltete BODYSHOCK in Gießen-Ursulum die erste Thaibox-Gala für Anfänger. Das Besondere an dem Event war, dass nach Muaythai-Regeln gekämpft wurde, d. h. es galt das thailändische Regelwerk, wobei wobei auch Schläge mit Ellenbogen und Knie erlaubt sind.

Eingeladen waren Kampfsportschulen aus ganz Deutschland. Etwa 120 Zuschauer verfolgten acht Thaiboxkämpfe mit jeweils 3 Runden über 2 Minuten. Der jüngste Kämpfer war der 14-jährige Fynn aus Gießen.

Zur weiteren Unterhaltung fand während der Pause ein Stockkampf zwischen zwei BODYSHOCK-Kämpfern statt. Eine Runde wurde mit 2 Stöcken (doble baston) und eine Runde mit 1 Stock (solo baston) ausgetragen.

BODYSHOCK plant die nächste House-Gala für September 2016.

Anfängerkampf nach Muaythairegeln
Anfängerkampf nach... 
Wai khru - der Tanz vor dem Kampf
Wai khru - der Tanz vor... 
Moderator Hanno Kern mit BODYSHOCK-Mitgliedern
Moderator Hanno Kern mit... 

Mehr über

Thailand (10)Thaiboxen (1)Kampfsport (44)Gala (7)Fitness (55)Anfänger (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neue Angebote Boxen-nur für Frauen und Bauch-Rücken Kurs beim BSV Biebertal
Mit zwei neuen Angeboten erweitert der BSV Biebertal im März sein...
BSV Biebertal mit solidem Wachstum und Anbauplänen
Am vergangenen Freitag Abend zog der BSV auf der diesjährigen...
Neuer Zumba Kurs ab 16.11.2016
Zumba ® ist ein Tanz-Fitness-Programm und basiert auf dem Prinzip...
Keiko Sasaki vom Verein Kendo Lich hat sich den ersten Platz im Frauen-Turnier gesichert.
Licherin holt Sieg beim 20. Kendo Adventsturnier
Wilde Gefechte in der Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle: Das nunmehr...
Ober- und Unterstufe trainierten fleißig in jeweils drei Trainings-Einheiten, vorn im Bild Yasmin Bleul; Fotos: Ina Batz / Karate Gießen e.V.
Karate Gießen e.V.: Lehrgang November 2016
Ein Lehrgang der besonderen Art fand nun schon zum zweiten Mal beim...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
3.998
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 21.02.2016 um 21:10 Uhr
Das hätte ich gerne vorher gewusst. :( Aber schön das in Gießen solche Kampfsportevents gibt. Ich hoffe auch auf mehr MMA in der Region.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Kate Evans

von:  Kate Evans

offline
Interessensgebiet: Gießen
11
Nachricht senden

Weitere Beiträge aus der Region

Szenen einer Jugger-Partie. In Blau und Weiß: Die Lahnveilchen.
„Lahnveilchen-Cup“: Gießener Jugger-Team richtet Turnier aus
Ein schlaksiger Mann greift einen auf dem Boden liegenden...
Lula wünscht sich ein schönes Zuhause
LULA sucht ein Zuhause
Die hübsche Mischlingshündin ist ein sehr treuer Begleiter und ist...
Ein wahres Wort!
Auf auf zum Kampf zum Kampf …
1. Mai - Aufruf des " Internationalistisches Bündnis...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.