Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Spaziergang im Gailschen Park, Biebertal

Das Eishaus am See
Das Eishaus am See
Gießen | Den Ostermontag haben wir zu einem Spaziergang bei tollem Wetter im Gailschen Park in Biebertal genutzt.

Die folgenden Bilder möchten Ihnen ein paar Impressionen aus dem Park geben.

Einen Panorama-Rundblick durch den Park erhalten Sie unter den folgenden Links. Sie können das Panorma mit der Maus schwenken und zoomen, oder nutzen Sie die angebotenen Steuer-Schaltflächen.

Wählen Sie zwischen den Formaten "Flash", "Java" oder "Quicktime". Beachten Sie, daß die jeweilige Software auf Ihrem Rechner installiert sein muss und unterstützt wird. Je nach Ihren Browser-Einstellungen müssen Sie eventuell das Laden eines Pop-Up-Fensters und der Anzeige-Plugins bestätigen.

Panorama im Flash-Format

Panorama im Java-Format

Panorama als Quicktime Video


Fotografiert wurde im RAW-Format mit einer Panasonic Lumix FZ50. Das Panorama entstand aus 16 Einzelaufnahmen im Hochformat.

Das Eishaus am See
Das Eishaus am See 
Die Villa im Gailschen Park 2
Die Villa im Gailschen... 
Es blüht... 2
Es blüht... 
Das uhrentürmchen
Das uhrentürmchen 
Detail einer Magnolienblüte 1
Detail einer... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Plakat Ausstellung Abstellgleis
Fotoausstellung Abstellgleis wird im Rathaus eröffnet
Auf über 60 Fotos sind brach liegende Produktionsstätten in Gießen...
Hängepartie endlich beenden!
Für die Biebertaler SPD-Fraktion sind weitere Verzögerungen beim...
Neues Angebot HipHop Boys Crew in Biebertal
Tanzen zu coolen Beats - ganz unter Jungs ab 7 Jahren ! Lerne HipHop...
Ziel erfassen- Couch verlassen ! Breitensport in Biebertal für Jung und alt
Sport ist im digitalen Zeitalter nicht mehr zeitgemäß, langweilig...
Wirbelsäulengymnastik und Rückenfit neu beim BSV Biebertal
Aufgrund der hohen Nachfrage, insbes. -auch aus Rehasportkursen nach...

Kommentare zum Beitrag

Tara Bornschein
7.372
Tara Bornschein aus Reiskirchen schrieb am 15.04.2009 um 10:04 Uhr
Scheint eine sehr idyllische Anlage zu sein.
Andreas Reh
113
Andreas Reh aus Biebertal schrieb am 15.04.2009 um 10:23 Uhr
Grossartig, diese Panorama-Rundblicke, mein Kompliment!
Sabine Glinke
5.278
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 15.04.2009 um 10:29 Uhr
Super schön, diese Anlage. Muss unbedingt mal hin.
H. Peter Herold
28.737
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.04.2009 um 16:24 Uhr
Ist eine sehr idyllische Anlage, wir waren kürzlich dort und es war sicher nicht das letzte Mal, denn die Natur ändert sich mit den Jahreszeiten. Also gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken.
Die Panoramen in Flash oder Java sind sensationell!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gunnar Dillmann

von:  Gunnar Dillmann

offline
Interessensgebiet: Biebertal
Gunnar Dillmann
372
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Schwanenteich
Jagdszenen
Ein sehr erfolgreicher Jäger, kürzlich beobachtet.

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotografie und Pressefotografie

Fotografie und Pressefotografie
Mitglieder: 63
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schau mir in die Augen...Krabbenspinne
Schau mir in die Augen...Goldfliege
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Der Deutsche Mühlentag Pfingstmontag fiel aus .....
...... ich habe bereits am Samstag eine Mühle in Scharrel, die ich...
Buchtipp: Der Spion des Dogen – Stefan Maiwald
Inhalt: Sein Name ist Venier, Davide Venier. Venedig, 1570. Eine...
Blick nach Westen 21:45 von linker Hausseite
Drei Minuten Abendstimmung am 27. Mai 2020
Wechselnde Stimmung innerhalb von 3 Minuten

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.