Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Winterwanderung 2016 der Herren 50er Vereinigung 63er Schwätzer-Gießen ein voller Erfolg !

Gießen | Am Samstag, 16.01.2016 trafen sich 17 Mitglieder der 50er Herrenvereinigung „63er Schwätzer-Gießen“
um 10:30 Uhr auf dem Parkplatz (Begro-Intersport) am Schiffenberger Tal zur diesjährigen Winterwanderung.
Bei kühlen aber trockenen Themperaturen ging es dann um 11:00 Uhr in Richtung Philosophikum zum Schiffenberger Wald.
Bei einer Verschnaufpause im Wald wurde unter anderem der Hirtenbrunnen sowie der Fünfziger Gedenkstein von unserer Truppe besucht.
Danach ging es dann weiter in Richtung fünfziger Wäldchen wo uns zwei unserer Mitglieder mit heißen Getränken und Schmalzbrot sowie Bockwurst und diversen Getränken empfingen.
Wie jedes Jahr war unsere Winterwanderung wieder ein Highlight.
Vielen Dank an die Jungs vom Vergnügungsausschuß für die perfekte Organisation !

 
 
 

Mehr über

50er-Herrenvereinigung-63er Schwätzer-Gießen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stephan Pfund

von:  Stephan Pfund

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stephan Pfund
34
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wanderung mit anschließendem Schlachtessen der 63er Schwätzer
So wie es bei den 63er Schwätzern Tradition geworden ist, traf man...
Winterwanderung der 63er Schwätzer mit Vortrag am Bismarckturm
Am Samstag um 10:00 Uhr trafen sich die Herren des Jahrgang 1963/2013...

Weitere Beiträge aus der Region

Volker Havemann (links, Gruppenleitung Wohnstätte "Grüninger Weg" in Garbenteich) und Dirk Oßwald, Vorstand der Lebenshilfe Gießen, freuen sich über den von der Aktion Mensch mitfinanzierten Sprinter.
Komfortable Mobilität dank Aktion Mensch - Lebenshilfe-Wohnstätte in Garbenteich freut sich über neuen Sprinter
Pohlheim (-). Die Lebenshilfe Gießen freut sich über eine großzügige...
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++
+++Spende für die Lebenshilfe Gießen (Werkstatt Lollar)+++ Der...
Frau Christine Krüger zeigt in schwierigen Zeiten ein starkes Engagement und unterstützt unter anderem den Lebenshilfe-Reiseveranstalter proMundio mit selbstgenähten Masken.
Nähen für die gute Sache - Christine Krüger ist „heimliche Masken-Heldin“ des Lebenshilfe-Reiseveranstalters proMundio
Pohlheim (-). Christine Krüger ist zur Stelle, wenn Hilfe benötigt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.