Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rekordbeteiligung beim 42. Silvesterlauf des LAZ Giessen Stadt und Land

Gießen | (jth) 808 Teilnehmer nahmen am traditionellen 42. Gießener Silvesterlauf „Rund um den Schiffenberg“ teil. Das LAZ Giessen Stadt und Land hatte wieder mit Unterstützung des Sportamtes und der Universität der Stadt Gießen sein Bestes gegeben. „ Es ist nicht immer so einfach zwischen den Jahren ausreichend Helfer und Streckenposten zu organisieren, doch auch in diesem Jahr hat es wieder funktioniert. Wir müssen uns für die Probleme mit der Zeitmessung und des Urkundendruckes entschuldigen. Im nächsten Jahr werden wir auf eine elektronische Zeitmessung umsteigen. Die Teilnehmer waren trotzdem außerordentlich freundlich und gut aufgelegt. Mit diesem Ansturm, auch aus Vereinen weit über die Kreisgrenze hinaus, hatten wir nicht gerechnet. Es war für uns einer der größten Läufe in den letzten Jahren “ so LAZ-Chef Eckhard Paul.



Viele Läuferinnen und Läufer nutzten den Silvesterlauf als Jahresausklang und um sich nach den Weihnachtstagen so langsam wieder in alt gewohnte Form zu bringen. Es geht dabei vielen nicht um Spitzenzeiten, sondern um den gemeinschaftlichen Laufabschluss mit Trainingspartnern und Lauffreunden.

Mehr über...
Auf der Halbmarathondistanz kam Lokalmatador Moritz Weiß (LAZ / TSG Lollar) mit guten 1:17,30 min am besten mit der Strecke zurecht. Auf dem zweiten Rang konnte sich knapp dahinter Georg Dewald (TSV Krofdorf-Gleiberg) mit 1:18,50 min platzieren. Vereinskollege Silvio Welkner (TSV Krofdorf-Gleiberg) / 1:20,35 min) belegte den dritten Rang.

Im Feld der Damen siegte Anne-Katrin Müller (Team-Naunheim.de) in 1:26,26 min vor Nora Coenen (TSV Krofdorf-Gleiberg/ 1:29,24) und Astrid Staubach (LG Unterreichenbach / 1:32,30 min).

Der 10 km Sieg bei den Männern ging in 34:44 min an „Altmeister“ Claudius Pyrlik vom TSV Krofdorf-Gleiberg. Auf dem Silberplatz folgte Sven Bartels (Triathlon Wetterau / 34:45 min) vor dem Vereinlosen Marian Bunte (37:39 min).

Der oberste Podestplatz im 10 km Damenklassement ging an Julia Galuschka (LG Telis Finanz Regensburg). Sie siegte mit ausgezeichneten 37:56 min. Knapp dahinter platzierten sich die Lokalmathadorin Franziska Rachowski (LAZ – TSG Lollar / 38:22 min) und Anne Heggewald (TV Waldstrasse Wiesbaden/ 38:36 min).

Maximilian Schmidt (TSV Krofdorf-Gleiberg / 16:35 min) und Lena Ritzel (VfL 1860 Marburg / 18:22 min) gewannen den 5 km Jedermannslauf mit ausgezeichneten Zeiten. Im Kinderlauf über 1200 m setzte sich Samuel Möller (Tri-Team Gießen) mit 4:43 min vor Svea Regina (LG Wetzlar– 4:45 min) und Leon Schimpf (TV Großen-Buseck / 4:46 min) durch.
Ergebnisse der Online-Urkundendruck sowie eine Fotostrecke sind unter www.laz-giessen.de einzusehen

 
 
 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

783 Läuferinnen und Läufer beim 48. Silvesterlauf des LAZ Giessen Stadt und Land sorgten für Rekordbeteiligung in der virtuellen-Form
(jth) Es war ein Silvesterlauf der besonderen Art am letzten Tag des...
Meldeschluss für Medaillenjäger des Sparkasse Gießen Silvesterlauf
Meldeschluss für Medaillenjäger des Sparkasse Gießen...
VIRTUELLER Sparkasse Gießen Silvesterlauf
Laufstrecken von 5 bzw. 10 km und Halbmarathon von 21,1 km ...
Die Kunst alleine zu laufen
Höher, weiter – und insbesondere im Laufsport – schneller. Das sind...
„Gassi gehen“ Runde beim Silvesterlauf
Neuer Wettbewerb „Gassi gehen“ Runde beim Sparkasse Gießen...
Traditioneller Sparkasse Gießen Silvesterlauf findet statt
(jth) In Zeiten in denen regelmäßig Volksläufe in der Region wegen...
Meine persönliche Startlinie
Adventslauf mal anders
Alljährlich ist der erste Advent bei vielen Laufsportlern im Kalender...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) LAZ Giessen Leichtathletikzentrum

von:  LAZ Giessen Leichtathletikzentrum

offline
Interessensgebiet: Gießen
LAZ Giessen Leichtathletikzentrum
380
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
783 Läuferinnen und Läufer beim 48. Silvesterlauf des LAZ Giessen Stadt und Land sorgten für Rekordbeteiligung in der virtuellen-Form
(jth) Es war ein Silvesterlauf der besonderen Art am letzten Tag des...
Randnotizen zum Silvesterlauf 2020
(jth)Nachdem der virtuelle Startschuss erfolgte, bekam Projektleiter...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 129
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ist das des Schinders Spur?
Des Schinders dritter Streich
Sonntagmorgen und graues Schneegestöber schaut mir durchs...
Fit durch den Lockdown: Neue Angebote beim TV07
Ab sofort bietet der TV07 Watzenborn-Steinberg seinen Mitgliedern...

Weitere Beiträge aus der Region

Theresa Simon erzielte ihre einzigen vier Punkte gegen Heidelberg in der entscheidenden Phase. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg zittert sich zum Sieg
Das war knapp! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  BC...
Torgebäude Gut Jersbek
Winter in Schleswig-Holstein
Ein Urlaubsziel im Winter ist Schleswig-Holstein sicher nicht. In den...
mit Mandelsplittern u. Gemüße,hmm
Lachsfilet auf Möhren-Lauchgemüse
Wir essen viel zu selten Fisch,das ist eine Tatsache .Ich weiß noch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.