Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mittelhessen: ein Gedicht jetzt auch zum Einstecken - Regionalmanagement bringt handliche Regions-Broschüre auf Basis des Mittelhessen-Films heraus

Titelblatt der Mittelhessen-Broschüre mit einem Foto von Marco Kessler und dem Anfang des Gedichtes von Lars Ruppel
Titelblatt der Mittelhessen-Broschüre mit einem Foto von Marco Kessler und dem Anfang des Gedichtes von Lars Ruppel
Gießen | Über 94.000 Aufrufe aus der ganzen Welt, mehr als 750 positive Bewertungen auf YouTube: Das Ziel, die Region bekannt zu machen, ist mit dem Mittelhessen-Film auf Basis eines Gedichts von Lars Ruppel in der Online-Welt erreicht worden. Nun ist eine handliche gedruckte „Offline“-Variante für die Hosen- oder Anzug-Tasche erschienen.

„Mit diesen Zahlen können wir uns in der Szene sehen lassen“, weiß Jens Ihle, Geschäftsführer der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH, zu berichten. Aber nicht nur dort: „Von alt bis jung identifizieren sich die Mittelhessen mit dem Video, das zeigen auch die zahlreichen Kommentare. Wir sehen beim Vorführen immer wieder Tränen und erhalten spontan Applaus“, berichtet Ihle, der die gedruckte Version des Gedichts vorstellte.
Zusammen mit der Volksbank Mittelhessen, die die Umsetzung finanziell ermöglichte, will man weiteren Zielgruppen den Zugang zu dem Medium ermöglichen und zugleich Fakten zur Region vermitteln: in den drei Kapiteln „Unsere Wirtschaft“, „Unsere Wissenschaft“ und „Unser Leben“ wird je eine Strophe des Gedichtes des deutschen Meisters im Poetry Slam ergänzt durch Daten. Neben den für Mittelhessen wichtigsten Branchen sind das zum Beispiel die 15 Millionen Menschen in einem zweistündigen Einzugsgebiet rund um Mittelhessen. Die einmalige Wissenschaftsregion mit ihren inzwischen über 71.000 Studierenden auf eine Million Einwohner wird ebenso gezeigt wie das lebenswerte Mittelhessen, das von fünf Mittelgebirgen und zwei Geoparks geprägt ist. Versehen mit einem QR-Code kann jeder den Film aufrufen und ansehen. „Auf diese Weise vernetzen wir Online- und Offline-Medium“, erklärt Ihle. Dr. Peter Hanker, Sprecher des Vorstands der Volksbank Mittelhessen, hat das Projekt nach eigener Aussage gerne unterstützt: „Wenn ich auf Bundes- und Europa-Ebene unterwegs bin, werde ich oft nach unserer Region befragt.“ Mit der Broschüre, die bereits auf der Immobilienmesse Expo Real erfolgreich eingesetzt wurde, habe er nun immer eine Erklärung parat.
„Die Volksbank hilft, unsere Botschaft auf einem weiteren Kanal zu verbreiten“, bedankt sich Jens Ihle. Der Film, der wie die Bilder in der Broschüre in Zusammenarbeit mit Mediashots, dem Unternehmen des Fotografenmeisters Marco Kessler aus Linden erstand, ist für alle Plattformen verfügbar, durch seine Untertitelung barrierefrei
Dr. Peter Hanker (Volksbank Mittelhessen) und Jens Ihle vom Regionalmanagement (rechts) mit der neuen Broschüre
Dr. Peter Hanker (Volksbank Mittelhessen) und Jens Ihle vom Regionalmanagement (rechts) mit der neuen Broschüre
und wird auch entsprechend vielfältig genutzt: „Über 20% der Aufrufe wurden von Mobilgeräten getätigt“, erläutert Ihle, „und 81% von Nutzern im Alter zwischen 18 und 44 Jahren. Über 500-mal wurde das Gedicht auf YouTube und 186-mal auf Facebook geteilt – wir sorgen jetzt dafür, dass es auch von Hand zu Hand weiter gegeben werden kann.“ Die 16-seitige Broschüre ist im DIN lang-Format erschienen und kann beim Regionalmanagement (info@mittelhessen.org) angefordert werden.
Das Regionalmanagement Mittelhessen stärkt und vermarktet den Wirtschafts- und Hochschulstandort in der Mitte von Hessen.
Der Schulterschluss aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik ist in den Themenfeldern Infrastruktur, Bildung und Fachkräfte sowie Forschung und Innovation tätig.
In der Regionalmanagement Mittelhessen GmbH (RMG) haben sich 2013 alle Handwerkskammern, Hochschulen, Industrie- und Handelskammern, Landkreise und Oberzentren mit dem Verein Mittelhessen zusammen getan, um das seit 2003 bestehende Regionalmanagement weiter zu entwickeln, und Strategien für die Region zu planen und gemeinsam umzusetzen.
Das Regionalmanagement wird von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Mehr zur Region und zum Regionalmanagement findet man auf der Webseite http://www.mittelhessen.eu/

Titelblatt der Mittelhessen-Broschüre mit einem Foto von Marco Kessler und dem Anfang des Gedichtes von Lars Ruppel
Titelblatt der... 
Dr. Peter Hanker (Volksbank Mittelhessen) und Jens Ihle vom Regionalmanagement (rechts) mit der neuen Broschüre
Dr. Peter Hanker... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herbststimmung heute Morgen in Reiskirchen
Tolle Farben und wunderschönes Licht begleiteten mich heute Morgen...
Werde Funkamateur - Online-Lehrgang in Mittelhessen ab November
Amateurfunk ist ein einzigartiges Hobby, das Technik vom Feinsten und...
Kommt ins Endspiel
Viel Glück heute Abend FCB.
Herbstfarben
Der Vogelsberg in bunter Pracht
Wann werde ich abgeholt?
Fundstück auf dem Hoherodskopf
Blätter im Gegenlicht
Heute Morgen im Akademischen Forstgarten am Schiffenberg
Schiffenberg hinter grünen Bäumen
Schiffenberg in Grün

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
11.061
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 23.12.2015 um 07:37 Uhr
dieses gedicht, mit diesen bildern ist einfach genial. danke, danke dafür.
Regionalmanagement Mittelhessen GmbH
716
Regionalmanagement Mittelhessen GmbH aus Gießen schrieb am 23.12.2015 um 09:09 Uhr
Liebe Frau Freeman, herzlichen Dank für dieses Lob, das wir sehr gerne weiter geben. Leider ist es technisch nicht möglich, das Video hier zum Abspielen einzubinden. Aber wenn die Menschen, die es gut finden, über Ihre Netzwerke weitergeben, dann schaffen wir vielleicht noch die 100.000 Abrufe :)
Frohe Weihnachten und viele Grüße!
Nicole Freeman
11.061
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 23.12.2015 um 09:13 Uhr
ich habe es auf g+ gepostet.
Regionalmanagement Mittelhessen GmbH
716
Regionalmanagement Mittelhessen GmbH aus Gießen schrieb am 23.12.2015 um 09:14 Uhr
Merci vielmals.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Regionalmanagement Mittelhessen GmbH

von:  Regionalmanagement Mittelhessen GmbH

offline
Interessensgebiet: Gießen
Regionalmanagement Mittelhessen GmbH
716
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hans-Christian Boos, Geschäftsführer der arago GmbH und Mitglied im Digitalrat der Bundesregierung, sprach über Chancen und Herausforderungen von künstlicher Intelligenz für Unternehmen
Erstes Innovationsforum Mittelhessen setzt Impulse für die Zukunft
Innovation und Digitalisierung bewegen die Wirtschaft – sowohl...
Relaunch von karriere-mittelhessen.de - das Karriereportal für die Region im neuen Look
Das regionale Job- und Ausbildungsportal Karriere Mittelhessen hat...

Weitere Beiträge aus der Region

Lisa Kiefer, in der BC-Jugend groß geworden, erzielte in Saarlouis ihre ersten Bundesliga-Puntke. Foto: Laackman/PSL
BC siegt in Saarlouis - Sonntag gegen Heidelberg
Das war klasse! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  Inexio...
Ein Hoch auf die Planwirtschaft
Mehr als 50.000 Menschen sind in Deutschland inzwischen an Covid 19...
Busfahren nur mit medizinischen Masken
Ab Samstag gilt in Hessen: Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.