Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

In der Weihnachtsbäckerei....

in der Spitze die Mürbchen,links oben Nuss-Zimt-H.,rechts Van.Kipferl
in der Spitze die Mürbchen,links oben Nuss-Zimt-H.,rechts Van.Kipferl
Gießen | Wie sie auf dem Herzchen sehen können habe ich,außer dem Stollen, dreierlei Sorten Plätzchen mit Unterstützung meines Liebsten gebacken.
Am Wochenende ist es wieder soweit weil mein "bestes Stück" dafür gesorgt hat,dass unsere Vorräte fast aufgebraucht sind ;-)
Die Rezepte,
das sind
Vanillekipferl:
270g Butter
2 Eigelb
120g Zucker
220g gem. Haselnüsse
220g Mehl
zum Wenden:
5 Pckch Van.Zucker
-----------
Das ganze zu einem Teig verarbeiten und 1Std kalt stellen.
Ein Backblech mit Backpapier belegen, dann Kipferl formen und nicht zu dicht nebeneinander aufs Blech legen.
Das ganze bei 175 Grad ca. 10 Min goldgelb backen
anschl. noch warm in Van.Zucker wälzen

Nuss-Zimt- Häufchen:
3 Eiweiß
185g Zucker
2 Teel Zimt
200g gem Nüsse
ganze Haselnüsse
----------
Das Eiweis zu steifem Schnee schlagen,Zucker ,Zimt
und die gem. Nüsse unterheben.
Dann mit 2 Teel.auf ein mit Backpapier belegtes Blech
kleine Häufchen setzen.
Anschl. mit einer ganzen Nuss dekorieren.
Bei 160 Grad ca. 30 Min backen
-------------------
Vanille-Mürbchen:
Dieses Rezept ist nicht von mir, ich habe es in diesem Jahr zum 1. mal ausprobiert.
Wir fanden diese Plätzchen sehr lecker!
200g weiche Butter
50g brauner Zucker
1 Pck Vanillinzucker
1 Pck Vanillepuddingpulver Bourbon Vanille
250g Weizenmehl
-------
Außerdem ca. 100g Puderzucker
4 Pck Bourbonvan.zucker
-----------------
Aus den oberen Zutaten einen Knetteig herstellen,
den Teig vierteln und jede Portion auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle Formen ca.3cm dick.
Dann in 1cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Das ganze bei 175 Grad ca. 12 Min backen,
anschl. heiß in der Puder/Van.zuckermischung wälzen

in der Spitze die Mürbchen,links oben Nuss-Zimt-H.,rechts Van.Kipferl
in der Spitze die... 
..das macht Spass..
..das macht Spass.. 
genau sollte es sein,mein fleißiger Helfer;-)
genau sollte es... 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 18.12.2015 um 19:01 Uhr
Na, das muss ja geduftet haben ;-) Sehr Gelungen noch dazu !
Herrlich, Euer gemeinsames Kochen und Backen.
Christine Weber
7.496
Christine Weber aus Mücke schrieb am 18.12.2015 um 19:44 Uhr
Die Plätzchen sehen aber lecker aus.
Ingrid Wittich
21.010
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 18.12.2015 um 19:46 Uhr
Wenn man Hilfe dabei hat, klappt es prima, wie man sieht!
Christiane Pausch
6.578
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 18.12.2015 um 19:57 Uhr
Und man(ich) braucht nicht zu spülen ;-))
Christiane Pausch
6.578
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 18.12.2015 um 20:15 Uhr
Ich saß,nachdem ich den Teig hergestellt hatte, auf einem Stuhl und habe einen Wein getrunken,im Hintergrund lief Weihnachtsmusik und es war soo schön entspannt!
Wir hatten richtig Spass!
Ilse Toth
39.130
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.12.2015 um 22:29 Uhr
Lecker, lecker!
Irmtraut Gottschald
8.117
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 19.12.2015 um 10:43 Uhr
Die sehen ja richtig lecker.
Christiane Pausch
6.578
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 19.12.2015 um 12:00 Uhr
Die sind lecker und sind schnell zubereitet,
Ich kann nur nicht so lange stehen,dann darf Vali ran und ich guck zu ;-)
In der neuen Wohnung haben wir eine große Küche,da ist dann auch ein Tisch,dann kann ich sitzen beim arbeiten das ist besser für mich.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.578
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rückblick auf das vergangene Jahr.
Es war ein Schaltjahr,also betrachten wir es mal aus der Sicht einer...
oh wie lecker...
Kräppel schmecken nicht nur Neujahr
Wieder wurde der Wunsch an mich herangetragen doch mal Kräppel zu...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.