Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sinnvolles tun am Feierabend - Hilfsgüterlager von GAIN öffnet heute seine Türen

Foto: Global Aid Network (GAiN) e.V. / Claudia Dewald
Foto: Global Aid Network (GAiN) e.V. / Claudia Dewald
Gießen | Das Giessener Hilfswerk GAiN führt heute Nachmittag ab 16.00 Uhr bis 19.30 Uhr wieder einen Pack- und Sortiereinsatz durch, bei dem interessierte Menschen aus Gießen und Umgebung gerne wieder mit anpacken und dabei hinter die Kulissen eines Hilfswerkes schauen können. "Wir wollen vielen Menschen die Möglichkeit geben, sich selbst zu engagieren", sagt Jens Winter, Leiter der Abteilung Mobilisation. Beim Packen von Schulranzen und Sortieren von Kleidung kann man sich auch über die Hintergründe und Angebote der Arbeit von GAiN informieren, z.B. über "Urlaub mit Herz". Für einen Pausensnack ist gesorgt. Gute Laune und Gespräche kommen dabei nicht zu kurz. Der Packeinsatz findet im Hilfsgüterlager der Organisation im Schiffenberger Tal in der Siemensstr. 13 statt.
GAiN ist eine humanitäre Hilfsorganisation mit Sitz in Gießen, die weltweit in über 45 Ländern Katastrophenhilfe, langfristige Nothilfe und Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Das Hilfswerk trägt dazu bei, dass die Ärmsten und Benachteiligten der Welt, die sich nicht selbst helfen können, eine neue Perspektive für ihr Leben und Hoffnung für ihre Zukunft gewinnen. Weitere Infos unter www.gain-germany.org.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lkw-Fahrer Viktor Uspenski fährt Jubiläums-Transport nach Lettland
Hilfstransport anlässlich 30 Jahre Global Aid Network (GAiN) verlässt Gießen
Seit 1990 leistet Global Aid Network (GAiN) gGmbH humanitäre Hilfe in...
Helfen mit Herz und Hand im Hilfsgüterlager von GAiN
Flohmarkt und Ferienaktionen bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...
Benefizkalender "Herzblicke" von GAiN
Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk sichern - Benefizkalender von GAiN
In der Woche vor dem 4. Advent können Interessierte aus Gießen und...
Sammelstelle für Hilfsgüter in der Siemensstr. 13
Hilfsgütersammlung beim Mitmachhilfswerk GAiN geht weiter
Seit diesem Montag sind die Logistiker der Hilfsorganisation unter...
Zonta Club fördert ehrenamtliches Engagement
Bewirb Dichum den „Young Women in Public Affairs“ –Award...

Kommentare zum Beitrag

361
Harry Weiß aus Gießen schrieb am 18.12.2015 um 16:10 Uhr
Geht gleich los! Sind schon Leute da...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne-Katrin Loßnitzer

von:  Anne-Katrin Loßnitzer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Anne-Katrin Loßnitzer
390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sammelstelle für Hilfsgüter in der Siemensstr. 13
Hilfsgütersammlung beim Mitmachhilfswerk GAiN geht weiter
Seit diesem Montag sind die Logistiker der Hilfsorganisation unter...
Benefizkalender "Herzblicke" von GAiN
Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk sichern - Benefizkalender von GAiN
In der Woche vor dem 4. Advent können Interessierte aus Gießen und...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Kabinettsorder, der sog. Spitzbubenerlass, von 1726.
Friedrich der I. (der Soldatenkönig): „Wir ordnen und befehlen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...
Deutsche Herzstiftung
Blutungsrisiko bei Corona-Impfung: Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner
Gerinnungshemmer kein Hindernis für Covid-19-Impfung: Schutzwirkung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.