Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Freitag Abend Gutes tun: Sortieraktion im Schiffenberger Tal

Foto: Global Aid Network (GAiN) e.V. / Claudia Dewald
Foto: Global Aid Network (GAiN) e.V. / Claudia Dewald
Gießen | PRESSEMITTEILUNG

Helfende Hände für Pack- und Sortieraktion am Feierabend gesucht

Global Aid Network (GAiN) e.V. öffnet vor Weihnachten erneut seine Pforten und lädt am Freitag, den 18. Dezember ins Hilfsgüterlager in der Siemensstraße 13 im Industriegebiet Schiffenberger Tal ein. Dort werden dann Waren für Projekte und Flüchtlinge sortiert.

„Hier weiß man, wofür man etwas tut. Es macht Spaß, anderen zu helfen“, sagt eine Teilnehmerin der letzten Sortieraktion. GAiN führt Pack- und Sortieraktionen durch, um Interessierten einen Einblick in die Abläufe im Hilfsgüterlager zu geben. GAiN will weltweit Not lindern und dabei vielen Menschen die Möglichkeit geben, sich selbst zu engagieren. Dieses Mal wird vorwiegend Kleidung sortiert, und zwar am 18.12. von 16:00 bis 19:30 Uhr. Gleichzeitig kann man sich während der Aktionen im Lager über Reisen in Projektländer informieren. Spaß und Gespräche kommen auch nicht zu kurz. Für Getränke und einen Pausensnack wird gesorgt. Weitere Infos erhält man bei Ehrenamtsbetreuerin Silvia Huth unter der Rufnummer 0641-97518-57. Man kann aber gerne einfach vorbeikommen.
GAiN ist eine humanitäre Hilfsorganisation mit Sitz in Gießen, die weltweit in über 45 Ländern Katastrophenhilfe, langfristige Nothilfe und Hilfe zur Selbsthilfe leistet. Das Hilfswerk trägt dazu bei, dass die Ärmsten und Benachteiligten der Welt, die sich nicht selbst helfen können, eine neue Perspektive für ihr Leben und Hoffnung für ihre Zukunft gewinnen. Weitere Infos unter www.gain-germany.org.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Aufruf! - Die in Gründung befindliche Wählergruppe ,Bürger für ein lebenswertes Lich‘ sucht Sie!
Wir, die Wählergruppe BfL, wollen am 14. März 2021 bei der...
*UPDATE* Besuch bei DOLLY bzw. LOTTA
Einige Monate ist es her, als das Schaf Dolly völlig entkräftet und...
Tafel Gießen sucht Verstärkung für ihr Büroteam
Wer hat Zeit und Lust, die Tafel Gießen ehrenamtlich bei der...
*** Froher 2. Advent wünscht der Tierschutzverein Gießen ***
Unsere langjährigen, treuen Ehrenamtlichen, Jürgen und Gerd, freuen...
Lkw-Fahrer Viktor Uspenski fährt Jubiläums-Transport nach Lettland
Hilfstransport anlässlich 30 Jahre Global Aid Network (GAiN) verlässt Gießen
Seit 1990 leistet Global Aid Network (GAiN) gGmbH humanitäre Hilfe in...
Alltag einer Tierschützerin - HANNELORE TENGGREN
EINE VON VIELEN KATZENFANGSTATIONEN Ein Nachbar ruft bei mir an....
Ehemalige Hundebegleiterinnen zu Besuch
Am Samstag standen im Tierheim Gießen zwei Überraschungsgäste vor der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne-Katrin Loßnitzer

von:  Anne-Katrin Loßnitzer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Anne-Katrin Loßnitzer
390
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sammelstelle für Hilfsgüter in der Siemensstr. 13
Hilfsgütersammlung beim Mitmachhilfswerk GAiN geht weiter
Seit diesem Montag sind die Logistiker der Hilfsorganisation unter...
Benefizkalender "Herzblicke" von GAiN
Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk sichern - Benefizkalender von GAiN
In der Woche vor dem 4. Advent können Interessierte aus Gießen und...

Weitere Beiträge aus der Region

Lisa Kiefer, in der BC-Jugend groß geworden, erzielte in Saarlouis ihre ersten Bundesliga-Puntke. Foto: Laackman/PSL
BC siegt in Saarlouis - Sonntag gegen Heidelberg
Das war klasse! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  Inexio...
Ein Hoch auf die Planwirtschaft
Mehr als 50.000 Menschen sind in Deutschland inzwischen an Covid 19...
Busfahren nur mit medizinischen Masken
Ab Samstag gilt in Hessen: Wer öffentliche Verkehrsmittel nutzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.