Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vorlesewettbewerb in Francke-Mediothek

Jennifer liest, Bildmitte Jury
Jennifer liest, Bildmitte Jury
Gießen | Hauchdünn war das Ergebnis des diesjährigen Vorlesewettbewerbs an der August-Hermann-Francke-Schule. Alle drei Klassensiegerinnen, die zum Schulentscheid antraten, hatten mit ihrer Textauswahl und dem gekonnten Vortrag sowohl ein gutes Gespür für erzählende Literatur als auch Leselust und Können bewiesen. Im Vordergrund stand auch dieses Jahr wieder der Spaß an Kinder- und Jugendliteratur. So kamen auch die vollzählig anwesenden Sechstklässler in der vor wenigen Tagen erste eingeweihten Mediothek auf ihre Kosten, als Jennifer Kramer (6R), Marleen Kreil (6b) und Jessye Matejec (6a) nacheinander kurze Abschnitte aus ihren Lieblingsbüchern vorlasen und sich in einem spannenden Finale am Lesen eines unbekannten Textes messen ließen. Die Jury bestand aus Harald Kronenberger, dem stellvertretenden Schulleiter, der Deutsch-Fachleiterin Sabine Reichenbach, Margitta Reuter, der Mediotheksleiterin, und den Vorjahressiegern Anne Schmidt und Johanna Quiring. Während der Beratung der Juroren warteten die Kinder inmitten der motivierenden und gemütlichen Umgebung von Bücherregalen und Schmökerecken und vertrieben sich die Zeit mit weiteren Vorlesegeschichten und Mutmaßungen über den zu erwartenden Ausgang. Kronenberger verkündete schließlich den Ausgang des Wettbewerbes und beglückwünschte Jessye Matejec, die aus dem Buch „Die Kinder von Ostia“ von Alois Stimpfle vorgelesen hatte, zum Sieg. Sie hatte zuletzt beim ungeübten Vortrag aus „Tom Sawyers Abenteuer“ die Aufgabe am überzeugendsten bewältigt und wird die Schule beim Stadtentscheid im Februar 2016 vertreten.
Nach einer aufregenden Stunde nahmen die drei teilnehmenden Schülerinnen ihre Buchpreise und die Urkunden entgegen, ausgestellt vom Börsenverein des deutschen Buchhandels, der diesen Wettbewerb jährlich zur Steigerung von Lesefreude und –motivation veranstaltet.

Jennifer liest, Bildmitte Jury
Jennifer liest,... 
beim Aussuchen der Buchpreise
beim Aussuchen der... 
Siegerinnen: Marleen, Jennifer, Jessye (von links)
Siegerinnen: Marleen,... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...
Junge Experten geben Lerntipps – Wie Francke-Schüler die Heimbeschulung beurteilen
Im vergangenen Schuljahr wurden auch an der...
Mischpult und Mikro in Schülerhand
Eigenes Schulradio der Francke-Schüler
Aktuelle Musik schallt aus zwei großen Lautsprecherboxen in der...
"Evas Geschichte" geht dort weiter, wo Anne Franks Tagebuch abbricht. Die Autobiografie beschreibt nicht nur Evas Überleben, sondern auch, wie der Holocaust teils versteckt, teils offen bis heute noch einfach geleugnet oder marginalisiert wird. Dagegen w
Überlebende des NS-Völkermords an Juden rufen Mark Zuckerberg zum Handeln auf
Aktion gegen Holocaust-Leugnung auf Facebook Die Nachrichtenagtentur...
Schule kennenlernen – Francke-Schule bietet offene Türen
Im Spätherbst - traditionell der Zeit, um sich für das kommende...
Neue Griffe in Orange zum Jubiläum: Bald werden sie montiert sein!
Wo Francke-Schüler seit 20 Jahren klettern
Kinder haben Erfolgserlebnisse, die nicht durch intellektuelle...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Griffe in Orange zum Jubiläum: Bald werden sie montiert sein!
Wo Francke-Schüler seit 20 Jahren klettern
Kinder haben Erfolgserlebnisse, die nicht durch intellektuelle...
Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Theresa Simon erzielte ihre einzigen vier Punkte gegen Heidelberg in der entscheidenden Phase. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg zittert sich zum Sieg
Das war knapp! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  BC...
Torgebäude Gut Jersbek
Winter in Schleswig-Holstein
Ein Urlaubsziel im Winter ist Schleswig-Holstein sicher nicht. In den...
mit Mandelsplittern u. Gemüße,hmm
Lachsfilet auf Möhren-Lauchgemüse
Wir essen viel zu selten Fisch,das ist eine Tatsache .Ich weiß noch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.