Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mit den historischen Schienenbussen zum Weihnachtsmarkt nach Erfurt

Schienenbusse am 11.12.2010 in Alsfeld
Schienenbusse am 11.12.2010 in Alsfeld
Gießen | Am Samstag, 05.12.2015 veranstalten die Oberhessischen Eisenbahnfreunde e.V. eine Sonderfahrt mit ihren historischen Schienenbussen zum Erfurter Weihnachtsmarkt – einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Das Ensemble von Mariendom und Severikirche – die Wahrzeichen der Stadt Erfurt – bildet die ideale Kulisse für den Erfurter Weihnachtsmarkt. Dieser präsentiert ein buntes Programm für Groß und Klein. Im Mittelpunkt steht die etwa 20 Meter hohe, festlich geschmückte Weihnachtstanne und in unmittelbarer Nähe befindet sich die Weihnachtskrippe mit 14 fast lebensgroßen Holzfiguren. Im Märchenwald können die Kleinen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und anschließend die Tiere des Streichelzoos bestaunen. Die Öko-Kinderbackstube stimmt die Kinder mit weihnachtlichem Duft auf die Adventszeit ein.

Die Oberhessischen Eisenbahnfreunde e.V. bieten am 05.12.2015 im Rahmen einer Sonderfahrt mit historischen Schienenbussen den Erfurter Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Die Fahrt beginnt gegen circa 11:00 Uhr in Gießen. In Lollar (ca. 11:10 Uhr), Marburg (ca. 11:30 Uhr), Kirchhain (ca. 11:50 Uhr), Stadtallendorf (ca. 11:55 Uhr) und Neustadt (ca. 12:00 Uhr) bestehen Zustiegsmöglichkeiten. Erfurt wird gegen 15:30 Uhr erreicht. Die Rückfahrt startet in Erfurt gegen 20:00 Uhr, Gießen erreichen wir dann gegen 00:30 Uhr.

Mehr über...
Für diese Fahrt ist eine Voranmeldung erforderlich. Buchungen sind möglich auf der Webseite www.oef-giessen.de, per E-Mail unter fahrkarten@oef-giessen.de oder auch telefonisch unter 06041 / 399 96 96. Die Fahrpreise betragen für Hin-und Rückfahrt ab Gießen und Lollar 79,00 € für Erwachsene, 39,00 € für Kinder. Ab Marburg, Kirchhain, Stadtallendorf und Neustadt betragen die Fahrpreise für Erwachsene 70,00 € und für Kindern 30,00 €.

Sonderfahrtenprogramm für das Jahr 2016 wird in Kürze veröffentlicht – Die Oberhessischen Eisenbahnfreunde werden ihr Sonderfahrtenprogramm für das Jahr 2016 in Kürze veröffentlichen. Alle Sonderfahrten sind auf der Homepage www.oef-giessen.de veröffentlicht. Auf Wunsch wird auch ein Flyer mit allen Sonderfahrten zu. Eine E-Mail an info@oef-giessen.de oder eine Nachricht unter 06041 / 399 96 96 genügt – und sie erhalten den Flyer per Post.

Die Oberhessischen Eisenbahnfreunde e.V. sind ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Gießen. Ziel des Vereins ist es, historische Schienenbusse der 1950er und 1960er Jahre, einen historischen S-Bahntriebzug aus den 1970er Jah-ren sowie historische Eisenbahntechnik für die Nachwelt zu erhalten. Der Verein veranstaltet regelmäßig Sonder-fahrten und finanziert sich rein aus den Fahrtgeldeinnahmen und Spenden. Die Organisation, Verwaltung sowie die Instandhaltung der Schienenfahrzeuge erfolgen ausschließlich durch ehrenamtliche Kräfte. Wer Interesse an einer Mitarbeit und Mitgliedschaft im Verein hat, ist jederzeit willkommen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrkarte als Weihnachtsgeschenk
Wir stecken mitten in der Weihnachtszeit, verzweifelt wird nach den...

Kommentare zum Beitrag

Christine Weber
7.486
Christine Weber aus Mücke schrieb am 27.11.2015 um 09:37 Uhr
Der Erfurter Weihnachtsmarkt ist wirklich einen Besuch wert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Oberhessische Eisenbahnfreunde e.V.

von:  Oberhessische Eisenbahnfreunde e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Oberhessische Eisenbahnfreunde e.V.
120
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Plakatmotiv Heckeneilzug
Auf den Spuren des Heckeneilzuges - Sonderfahrt der OEF nach Willingen
Am Sonntag, 28.02.2016 begeben sich die Schienenbusse der...
Schienenbusse am 11.12.2010 in Alsfeld
Auf „Kreuzfahrt“ mit den historischen Schienenbussen
Am Samstag, 12.12.2015 starten die Schienenbusse der Oberhessischen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Oberhessische Eisenbahnfreunde

Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schienenbusse am 11.12.2010 in Alsfeld
Auf „Kreuzfahrt“ mit den historischen Schienenbussen
Am Samstag, 12.12.2015 starten die Schienenbusse der Oberhessischen...
Schienenbusse am 11.12.2010 in Alsfeld
Mit den historischen Schienenbussen zum Weihnachtsmarkt nach Erfurt
Am Samstag, 05.12.2015 veranstalten die Oberhessischen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Mohnblüten nach den Regenschauern
Endlich mal etwas Regen in unserem Garten!
Heute morgen hatte es ein wenig geregnet, da konnte ich die...
NBA-Coach Gregg Popovich geht Präsident Donald Trump hart an - „Er ist ein Zerstörer“
Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch die Polizei von...
Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.