Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

EM-Quali: Jule will cool bleiben

Julia Gaudermann läuft normalerweise in der Georg-Gaßmann-Halle für den BC Pharmaserv Marburg auf. Diesen Mittwoch spielt sie dort mit der deutschen Nationalmannschaft. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Julia Gaudermann läuft normalerweise in der Georg-Gaßmann-Halle für den BC Pharmaserv Marburg auf. Diesen Mittwoch spielt sie dort mit der deutschen Nationalmannschaft. (Foto: M. Schneider / belichtbar.net)
Gießen | Fünf Fragen an Julia Gaudermann

Am heutigen Mittwoch empfängt die deutsche Nationalmannschaft in Marburg die Ukraine. Beim EM-Qualifikationsspiel mit von der Partie: Julia Gaudermann, Aufbauspielerin des BC Pharmaserv Marburg.

Was hast du aus dem Spiel in Belgrad (57:100 gegen Serbien) mitgenommen?
Julia: Die große Halle, die vielen Zuschauer und die Atmosphäre – das war etwas ganz Besonderes, das erlebt man nicht alle Tage. Die Dabovic-Schwestern haben mich beeindruckt. Wie die verteidigen und wie cool die ihre Würfe nehmen. Aber wir haben aus unseren Fehlern gelernt.

Du bist in Marburg zu Hause, wohnst aber seit Sonntag mit der Nationalmannschaft im Hotel. Wie ist das?
Julia: Das ist schon komisch. Aber es ist schön, dass ich hier alles kenne: die Stadt, die Halle, das Drumherum. Und ich kann in der Freizeit mal schnell nach Hause gehen.

Wo siehst du eure Stärken?
Julia: Wir sind ein sehr ausgeglichenes Team und verhältnismäßig groß. Auf den Flügelpositionen haben wir so beim Aufposten Vorteile.

Wie schätzt du eure Chancen gegen die Ukraine ein?
Julia: Wir müssen schon auf einem guten Level spielen und das umsetzen, was wir trainiert haben. Es wird ein emotionales Spiel. Aber wir müssen auch cool bleiben und mit viel Selbstbewusstsein auftreten.

Normalerweise spielst du in der Georg-Gaßmann-Halle Bundesliga. Mit welchen Gefühl gehst du dort in das Länderspiel?
Julia: Es wird auf jeden Fall etwas ganz anderes sein. Meine Rollen beim BC und beim DBB sind ja auch andere. Ich werde sicher viel aufgeregter sein, als in der Bundesliga. Aber ich freue mich auf das Länderspiel und hoffe, dass die Fans für eine gute Atmosphäre sorgen.

EM-Qualifikation: Deutschland – Ukraine (Mittwoch, 19 Uhr, Georg-Gaßmann-Halle).
Eintrittskarten zu je 10 Euro (ermäßigt: 8) gibt ab 18 Uhr an der Abendkasse.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Johanna Klug holte für Marburg gegen Saarlouis 19 Punkte und 11 Rebounds. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt zum Saisonstart
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio Saarlouis...
Alex Wilke verletzte sich im Training, ist aber voraussichtlich am Samstag einsatzbereit. Foto: Laackman/PSL
Saisonstart: zweiter Versuch für BC Marburg
Damen-Basketball-Bundesliga: BC Pharmaserv Marburg – Inexio...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
Linden Basketball
„Linden Basketball“ erweitert das Sportangebot beim TV 1892 Mit...
"Greenhill Hessengirls" aus Grünberg - Siegerinnen bei der WU18
Fette Beats und rasante Spiele beim 3X3 in Lich
Das Qualifikationsturnier für die Deutsche Meisterschaft im 3X3 war...
Der Vorstand: von links: Martina Heide-Ermel (Bi Sozialpsychiatrie e.V.), Amélie Methner (EX-IN Hessen e.V.), Horst Viehl (Lebenshilfewerk Marburg e.V.), Bernd Gökeler 1. Vorsitzender (DMSG Hessen e.V.), Jan-Eric Schulze (SHM e.V.), Wolfgang Urban stellve
„Der Anspruch auf Teilhabe ist ein Menschenrecht, der Weg dies für ALLE zu erreichen verlangt spürbare Veränderungen.“
Konstanz durch Veränderung bei der Beratung von Menschen mit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.563
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Flora Lukow bestritt in Wasserburg ihr erstens Bundesligaspiel.
BC Marburg verliert beim Tabellenzweiten
Nicht zufrieden aber happy Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:...
BC Marburg vor weitester Reise
Obacht! Offensivpower! Toyota 1....

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Beschäftigte mit einer Behinderung
Beschäftigungspflicht Schwerbehinderter wird bei Arbeitgebern erfragt
Arbeitgeber mit durchschnittlich mindestens 20 Arbeitsplätzen sind...
Kurz vor Mitternacht begann es zu schneien
Nun war es doch noch Winter in Friesoythe geworden, ....
.... wenn auch nur für kurze Zeit. In der Zeit von Samstag Nacht...
vor zwei Tagen
Blick aus dem Homeoffice
Nachstehend Bilder nach der "ersten Welle" Schneetreibens im Allgäu ...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.