Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Kunstspaziergang in Landenhausen

Der Ausstellungsort 14, war in der Dorfschänke
Der Ausstellungsort 14, war in der Dorfschänke
Gießen | Wartenberg | Zum 10-jährigen Jubiläum in dem Ort Landenhausen, konnten meine Frau und ich, die Kunst mal anders erleben. Am Samstag und Sonntag den 21. - 22. 11. waren wir in diesem Ort, an den 15 Ausstellungsorten, um diese Kunstwerke zu besichtigen. Etwa 38 Künstlerinnen und Künstler zeigten ihre Werke in unterschiedlichen Räumlichkeiten. Nach dem Motto, der Vielfalt sind keine Grenzen gesetzt, so konnten wir das auch sehen! Dies sollte nur ein kleiner Überblick über so eine gelungene Veranstaltung sein. Landenhausen liegt zwischen Lauterbach und Fulda!

Alles kann leider nicht ins Internet gestellt werden... es gab auch noch ein Programm an den beiden Tagen, unter anderem mit einem Raketenstart!
Ausrichter war der Kulturverein Landenhausen e.V.

Der Ausstellungsort 14, war in der Dorfschänke
Der Ausstellungsort 14,... 
Gemälde von Dieter Jander, ein Mitbegründer dieser Kunstaktion in Landenhausen 2
Gemälde von Dieter... 
Oder meiner Tochter, als lebendiges Bild, mit Kindern 2
Oder meiner Tochter, als... 
Das Künstlerhaus Fischer im Kirchweg
Das Künstlerhaus Fischer... 
mit seiner Bildergalerie im Haus
mit seiner Bildergalerie... 
Der Künstlerische Naturgarten im November, beim Kühlhaus im Kirchweg
Der Künstlerische... 
Solche Dinge gab es im Kühlhaus zu sehen
Solche Dinge gab es im... 
In der Kirche gab es auch einen Ausstellung
In der Kirche gab es... 
Auch solche Dinge gab es im Glitschhaus
Auch solche Dinge gab es... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
11.777
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.11.2015 um 11:10 Uhr
Interessanter Beitrag. Das muss ich mir mal für den elften Jahrestag merken. Von Landenhausen hatte ich noch nie gehört und deshalb erst mal gegoogelt und diesen Link vom "Dollen Dorf" gefunden, vielleicht ganz interessant zur Ergänzung http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=3062&key=standard_teaser_55148185&mediakey=fs/hessenschau/2015_04/150418195930_hs_dodo_56924&type=v
Wolfgang Heuser
8.551
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 23.11.2015 um 11:18 Uhr
Danke Bernd, deswegen hatte ich es auch so mal reingestellt!

Dieser Kunstspaziergang ist immer das Wochenende vor dem 1. Advent, mit einigen Programmpunkten. Wir waren dieses Jahr auch das erste mal dort und hatten das mit einem Wellness Wochenende in Bad Salzschlirf verbunden!
Birgit Hofmann-Scharf
10.363
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 23.11.2015 um 19:36 Uhr
Danke Bernd, nun kann ich den Ortsnamen zuordnen - denn bisher auch mir unbekannt.
Interessante Veranstaltung.
Wolfgang Heuser
8.551
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 23.11.2015 um 23:01 Uhr
Von Bad Salzschlirf bis nach Landenhausen ist es ein Katzensprung! Das mit der interessanten Veranstaltung kann ich nur so bestätigen, zumal es dort auch noch ein kleines Dorfbräuhaus in der Mittelstraße gibt.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.551
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
In diesem Falle war nicht klar was es für Wildvögel waren, zu weit weg waren diese Stare, da kommt das Zoom der Kamera zum Einsatz!
Wintervogelzählung vom 08. bis 10. Januar 2021!
Eine Aktion welche schon so zu meinem Standard in unseren...
Was ist das denn im Kirschbaum für ein Vogel, zum Glück hatte ich die Kamera in der Nähe und konnte so einen Eisvogel erstmals so aufnehmen! Eigentlich hatte ich die Rabenvögel im Sinn, welche bei uns im Moment so rumfliegen und nach Futter suchen.
Was macht ein Eisvogel bei uns zuhause im Kirschbaum?

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
In diesem Falle war nicht klar was es für Wildvögel waren, zu weit weg waren diese Stare, da kommt das Zoom der Kamera zum Einsatz!
Wintervogelzählung vom 08. bis 10. Januar 2021!
Eine Aktion welche schon so zu meinem Standard in unseren...
Was ist das denn im Kirschbaum für ein Vogel, zum Glück hatte ich die Kamera in der Nähe und konnte so einen Eisvogel erstmals so aufnehmen! Eigentlich hatte ich die Rabenvögel im Sinn, welche bei uns im Moment so rumfliegen und nach Futter suchen.
Was macht ein Eisvogel bei uns zuhause im Kirschbaum?
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Kabinettsorder, der sog. Spitzbubenerlass, von 1726.
Friedrich der I. (der Soldatenkönig): „Wir ordnen und befehlen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...
Deutsche Herzstiftung
Blutungsrisiko bei Corona-Impfung: Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner
Gerinnungshemmer kein Hindernis für Covid-19-Impfung: Schutzwirkung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.