Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Musiktheater Prinz und Bettelknabe - Pfadfinder der KPE laden ein

Gießen | Gerade in der Adventszeit ist es immer ein beliebter Anlass, Eltern, Kinder, Freunde und Gäste mit einer Aufführung zu bezaubern. Traditionell präsentieren die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der KPE (Katholischen Pfadfinderschaft Europas) am ersten Adventswochenende ein großes Theaterstück. In der Vergangenheit wurden hier große Muscials wie „Tarzan“, „Das Dschungelbuch“ oder „König der Löwen“ gezeigt. Auch besinnliche Stücke wie der „Kleine Tag“ von Rolf Zuckowski wurden schon von den Jugendlichen auf die Bühne gebracht.

In diesem Jahr spielt die Geschichte des Musiktheaters in der Mitte des 16. Jahrhunderts und handelt von zwei Jungen, die einander so ähnlich sehen wie eineiige Zwillinge, aber unter völlig unterschiedlichen Bedingungen aufwachsen: Der Bettelknabe Tom Canty und der Sohn Heinrichs VIII., Prinz Edward. Mit einer Band und einem Chor, werden die Songs des Musiktheaters dargebracht bzw. die Schauspieler in Ihrem Gesang begleitet.

Seit Anfang September proben die Darsteller, spielen die Musiker und singt der Chor. Alle Kinder und Jugendliche üben fleißig ihre Texte und verfeinern regelmäßig ihre Darstellung. Musicals und Theaterstücke aufzuführen macht nicht nur allen Beteiligten großen Spaß, sondern die Musik und die Inszenierung berühren Schauspieler und Gäste jedes Mal unmittelbar.

Zu den großen Aufführungen am Samstag, dem 28. November und Sonntag, dem 29. November jeweils um 15 Uhr, laden die Pfadfinderinnen und Pfadfinder in den Pfarrsaal der St. Albertuskirche recht herzlich ein. Der Eintritt ist frei. In der Pause werden Erfrischungen, Kaffee und Kuchen zugunsten der Arbeit der Jugendgruppen verkauft.

 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tea at Five Poster - Absage der Premiere
the Keller Theatre spielt "Tea at Five" im Rathaus Gießen, Achtung: PREMIERE AM 10.09.2020 FÄLLT WEGEN KRANKHEIT AUS
Nach Monaten der Zwangspause durch die Corona-Pandemie steht das...
Training im Waldschwimmbad und Verabschiedung des FSJler
26 Karatekas des Karate Dojo Lich e.V. nutzen am Donnerstag, den...
Das JUZ-Team das beim „No Label Bandcontest“ in Gießen Hier waren sie im Background und Catering tätig. In einer noch Maskenfreien Zeit
Auch das JUZ ist geschlossen!
Seit mehr als zehn Jahren besteht bereits das Jugendzentrum...
Pfadfinder-Jugendarbeit mit Coronabeschränkungen
Nach wochenlanger „Online“-Gruppenstunde startet nach den Ferien...
Karate für Anfänger und Wiedereinsteiger
Das Karate Dojo Lich e. V. bietet Neu- und Wiedereinsteigern die...
Rathaus
Stadtspaziergang vor dem harten Lockdown
Außer am gestrigen Samstag war die letzten Tage in der Innenstadt von...
Licher Weihnachts- und Silvestergruß
. . . . . . . . . . . . . . . * 2020 … zum Ende...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Krause

von:  Matthias Krause

offline
Interessensgebiet: Gießen
Matthias Krause
97
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jugendliche bei der Probe einer Szene
Kinder-Musical: Robin Hood - Die Legende von Sherwood Forest
Traditionell präsentieren die Pfadfinderinnen und Pfadfinder der KPE...
Aus jedem Tag das Beste machen - Pfadfinder laden zum Musical „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski am ersten Adventswochenende ein
Aus den Kinderzimmern und Klassenräumen sind sie nicht mehr...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine Kabinettsorder, der sog. Spitzbubenerlass, von 1726.
Friedrich der I. (der Soldatenkönig): „Wir ordnen und befehlen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...
Deutsche Herzstiftung
Blutungsrisiko bei Corona-Impfung: Entwarnung für Herzkranke mit Blutverdünner
Gerinnungshemmer kein Hindernis für Covid-19-Impfung: Schutzwirkung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.