Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kreis-Geflügelausstellung des KV-Gießen

Großer Brahma gelb-columbiafarbig
Großer Brahma gelb-columbiafarbig
Gießen | Die Kreisgeflügelausstellung des Kreisverbandes Gießen vermeldet eine Rekordtierzahl von sage und schreibe 1.134 Tauben, Enten und Hühnern. Diese sind am Samstag, 21. von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Sonntag, 22. November von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr in der Mehrzweckhalle, Untergasse 34 in 35398 Gießen-Allendorf bei freiem Eintritt zu bestaunen, die tags zuvor von 15 Preisrichtern bewertet wurden.

Darüber hinaus besteht aber auch die Möglichkeit, Tiere käuflich zu erwerben. In dieser bunten „Federvieh-Ausstellung“ sind auch die Kreisjugendschau des Kreisverbandes Gießen, die Hüttenberger Landschau und drei Sonderschauen integriert. Dass die „Kreis- Geflügelausstellung“ mal wieder in der „Kreisstadt“ stattfindet, ist den rührigen Züchtern und Mitgliedern mit ihrem Ausstellungsleiter Michel Männche vom Geflügelzuchtverein Gießen-Allendorf zu verdanken.

Zur offiziellen Ausstellungseröffnung, am Samstag um 14:00 Uhr, haben sich unter anderem angesagt: Landrätin Anita Schneider, Gießens Bürgermeisterin Gerda Waigel-Greilich (in Vertretung der Schirmherrin Dietlind Grabe-Bolz) und die Mitglieder des Kreisvorstandes.

Mehr über

Tiere (612)Tauben (45)Hühner (47)Ausstellung (310)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der KuKuK öffnet wieder, KuKuK-Werkstatt virtuell geht weiter, heute European Domestic Art Challenge auf der KuKuK-Website
Die KuKuK-Halle als Ort interessanter Ausstellungen und Begegnungen...
#kulturkirche20 - powered by förderverein thomas morus e.v. - www.morusfreunde.de
Förderverein setzt gute Arbeit fort // Sommerkulturkirche 2021 // Herbstprogramm // Pilgern auf dem Butterweg
In seiner letzten Sitzung hat der Vorstand der Freunde und Förderer...
Kontraste -  Bilder einer kälter werdenden Wirklichkeit - Finissage am 18.10.20 in St. Thomas Morus
Finissage Foto-Ausstellung "Kontraste" am Sonntag, 18.10.2020 von 14-17 Uhr mit Fotograf Michael Ramm im Gemeindezentrum GS80 in St. Thomas Morus
Am Sonntag, den 18. Oktober, besteht für Besucher zwischen 14 Uhr und...
"Surreal, gegenständlich, abstrakt" - Fotoausstellung "Kontraste" immer sonntags 14:30 Uhr bis 16 Uhr im GS80 Gemeindezentrum
Foto-Ausstellung "Kontraste" des Fotografen Michael Ram immer sonntags von 14:30 Uhr bis 16 Uhr im Gemeindezentrum GS80, Grünberger Straße 80
Noch bis Anfang September ist die Ausstellung „Kontraste“ des...
Bäume umarmen
Waldbaden mit Hunden
Alle Welt redet und schreibt seit einiger Zeit über die vielfältigen...
Neulich haben Hühner bei uns „Camping“ gemacht
Vom 26.08. bis zum 09.09.2020 bekamen wir Besuch: Wanderhühner lebten...
Die Fliedermaus im Stadttheater Gießen
Wegen Demonstration auf einem Behinderten Parkplatz muss Eisenstein...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Günther Dickel

von:  Günther Dickel

offline
Interessensgebiet: Pohlheim
Günther Dickel
3.460
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wo sonst ihre Stammgäste Platz nehmen, stand jetzt ein Blumenstrauß für die Wirtin Sihem und Ehemann Nubar Temelci.
Zum neuen Jahr erstmals Blumen anstatt Freibier!
Jahr ein, Jahr aus gab es am 1. Januar Freibier zum Jahresauftakt im...
Auch keine Gottesdienste in Grüningen
Keine Gottesdienste in der evangelischen Kirchengemeinde...

Weitere Beiträge aus der Region

Flyer für die Fahrraddemos in Gießen
Bürger*innenantrag zu Fahrradstraßen braucht noch Stimmen
Schon vor Wochen meldete die Online-Plattform der Stadt Gießen, dass...
Online-Veranstaltung am 18.01.2021: Studienabbruch? Neustart wagen?
Manche Studierende denken früher oder später darüber nach, ob es...
BC Marburg vor weitester Reise
Obacht! Offensivpower! Toyota 1....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.