Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Grundschultag der August-Hermann-Francke-Schule

Frühling
Frühling
Gießen | Beim gut besuchten Grundschultag gab es ein buntes und abwechslungsreiches Programm. Nach der Begrüßung durch Schulleiter Lothar Jost in der Aula folgte eine Aufführung der Grundschüler, bei der es um die vier Jahreszeiten ging. Die beiden ersten Klassen trugen das Gedicht „Die Tulpe“ von Josef Guggenmos vor, musikalisch gestaltet mit Tanz und Theater. Die Klassen zwei sangen ein Lied zum Sommer und veranschaulichten die Szenen durch darstellendes Spiel. Den Herbst stellten die dritten Klassen durch einen Kanon dar. Den Winterteil von Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ interpretierte die Klasse 4a durch einen Tanz. Sprechmotetten zu jeder Jahreszeit stellten das Verbindungsglied dar. Diese wurden von Schülern der Klasse 4b vorgetragen.
Nach der Begrüßungsfeier ging es für die Fünf- und Sechsjährigen zur Schnupperschulstunde. Eltern und Geschwisterkinder informierten sich unterdessen beim Gang durch die Räume der Grundschule über das Unterrichts- und Betreuungsangebot der August-Hermann-Francke-Schule.
Bei mildem Herbstwetter konnten die Kinder auf dem Schulhof spielen oder sich in der Sporthalle am Bewegungsparcours austoben. Für alle, die lieber kreativ werden wollten, gab es ein Bastelangebot im Werkraum.
Das gute Wetter lud auch die erwachsenen Besucher ein, Wurst und Häppchen im Freien zu verspeisen und sich dabei angeregt zu unterhalten. Viele Eltern hatten Fragen zum Schulkonzept, zur individuellen Förderung oder zur Nachmittagsbetreuung.

Frühling
Frühling 
Sommer
Sommer 
Herbst
Herbst 
Winter
Winter 
Viele Kinder beteiligen sich an der Darstellung der Jahreszeiten
Viele Kinder beteiligen... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neulich haben Hühner bei uns „Camping“ gemacht
Vom 26.08. bis zum 09.09.2020 bekamen wir Besuch: Wanderhühner lebten...
Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...
Junge Experten geben Lerntipps – Wie Francke-Schüler die Heimbeschulung beurteilen
Im vergangenen Schuljahr wurden auch an der...
Mischpult und Mikro in Schülerhand
Eigenes Schulradio der Francke-Schüler
Aktuelle Musik schallt aus zwei großen Lautsprecherboxen in der...
Musikwerkstatt Ober Ohmen
Besonderer Projektabschluss der Musik- und Kunstschule Grünberg
Zum Ende des Schuljahres 2019 führten Schüler der Grundschule Oberes...
Diskussion zu Bildung und Corona
Die Corona-Pandemie hat für einen Entwicklungsschub an den Schulen...
Schule kennenlernen – Francke-Schule bietet offene Türen
Im Spätherbst - traditionell der Zeit, um sich für das kommende...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) August-Hermann-Francke-Schule Gießen

von:  August-Hermann-Francke-Schule Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
August-Hermann-Francke-Schule Gießen
1.268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neue Griffe in Orange zum Jubiläum: Bald werden sie montiert sein!
Wo Francke-Schüler seit 20 Jahren klettern
Kinder haben Erfolgserlebnisse, die nicht durch intellektuelle...
Weihnachtsspaziergang an der Francke-Schule
Um Weihnachten und den Sinn dieses Festes nicht untergehen zu lassen,...

Weitere Beiträge aus der Region

Braucht etwas Zeit zum Kennenlernen - LORD
Lord ist fremden Menschen gegenüber zunächst eher etwas misstrauisch...
Eine Kabinettsorder, der sog. Spitzbubenerlass, von 1726.
Friedrich der I. (der Soldatenkönig): „Wir ordnen und befehlen...
Redispatch 2.0: In Eigenregie, aber nicht allein
Das Netzausbaubeschleunigungsgesetz und speziell der darin...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.