Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kerzenziehen und Adventsbasar im Waldorfkindergarten Gießen

Schulkinder und Erwachsene können gemeinsam Kerzen aus Bienenwachs für die Weihnachtszeit ziehen, kleinere Kinder Kerzen aus Wachsplatten rollen.
Schulkinder und Erwachsene können gemeinsam Kerzen aus Bienenwachs für die Weihnachtszeit ziehen, kleinere Kinder Kerzen aus Wachsplatten rollen.
Gießen | Am Samstag, 21. November 2015, findet ab 15 Uhr in den Räumen des Waldorfkindergartens Gießen, Altenfeldsweg 6, das alljährliche Kerzenziehen mit Adventsbasar statt. Schulkinder und Erwachsene können gemeinsam Kerzen aus Bienenwachs für die Weihnachtszeit ziehen, kleinere Kinder Kerzen aus Wachsplatten rollen. Bei einem Adventsbasar werden kleine Weihnachtsgeschenke, Accessoires für die Adventsdekoration und Bücher angeboten. Außerdem haben Interessierte an diesem Nachmittag die Möglichkeit, bei Kaffee und Kuchen in heimeliger Atmosphäre den Kindergarten kennenzulernen und sich bei den Erzieherinnen und den Eltern über die Waldorfpädagogik zu informieren.
Nähere Informationen finden Sie auch unter www.waldorfkindergarten-giessen.de oder unter Telefon 0641-41339.

Schulkinder und Erwachsene können gemeinsam Kerzen aus Bienenwachs für die Weihnachtszeit ziehen, kleinere Kinder Kerzen aus Wachsplatten rollen.
Schulkinder und... 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

8. Biebertal spielt!
„Beim Spiel kann man einen Menschen in einer Stunde besser...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren
Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet auch...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Kampfschreie und Hot-Dogs in der Bahnhofstraße
Wenn schon früh am Morgen laute Kampfschreie aus der großen Halle des...
Großer Andrang beim Pflanzenflohmarkt in Langsdorf
Am Samstag, dem 21.April fand zum vierten Mal ein Pflanzenflohmarkt...
Sommer, Sonne, Spaß bei der Sommerferienbetreuung des Freundes- und Förderkreises der Grundschule Langsdorf e.V.
In den letzten beiden Wochen der Sommerferien fand wie gewöhnlich die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jana Ehrentraut

von:  Jana Ehrentraut

offline
Interessensgebiet: Gießen
38
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Informationsabend Waldorfkindergarten Gießen, 26. Februar 2016 ab 20 Uhr
Informationsabend Waldorfkindergarten Gießen
Am Freitag, 26. Februar 2016, findet ab 20 Uhr in den Räumen des...

Weitere Beiträge aus der Region

Ein Intercity der Linie 26 verlässt den Gießener Bahnhof, daneben ein Regionalexpress der Linie RE 99 der Hessischen Landesbahn auf Gleis 4.
Fahrgastverbände aus Hessen und Niedersachsen kritisieren Unterbrechung des ICE-Verkehrs während der langen Bauphasen in 2019 und den Folgejahren auf der Schnellfahrstrecke und der Main-Weser-Bahn
Die DB-Fernzuglinie 26 wird zum Fahrplanwechsel im Dezember 2018 von...
Kirstin (Kiki) Kittel (links) und Helmut Stötzel (rechts) vor dem Schulflugzeug.
Zwei außergewöhnliche Flugschüler
Zwei außergewöhnliche Segelflugschüler traten am vergangenen Samstag...
Infotafel über diese Bergwelt in Oberstdorf
Die Bergregion um Oberstdorf im Allgäu
Das war uns bei diesem Urlaub in das Oberste des Allgäus bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.