Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Forderung: Keine Stromabstellung!

Gießen | Sehr geehrter Herr Stadtverordnetenvorsteher,

folgenden Antrag bitte ich Sie, über den Sozialausschuss auf die nächste Sitzung des Stadtparlaments zu nehmen:

Der Magistrat wird gebeten, über die SWG dafür zu sorgen, dass zumindest in den Wintermonaten der Strom für säumige Zahler nicht abgestellt wird.

Begründung:
344.798 Haushaltskunden wurde im Jahr 2013 der Strom abgeklemmt. Das waren 23.000 Sperrungen mehr als 2012 und 33.000 mehr als 2011. (Mieter Zeitung 1/2015)

Es ist nicht zumutbar, dass Menschen, die aus unterschiedlichen Gründen verarmt sind, in unserem reichen Land frieren müssen, während die Wohlhabenden sich im Süden in die Sonne legen können.
Energiesperren im Winter sind eine unmittelbare Gefahr für Leib und Leben der Betroffenen und daher mit den Sozialstaatprinzipien unvereinbar. (MZ 1/2015)
.
Mit freundlichen Grüßen
Michael Beltz

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 27.10.2015 um 19:49 Uhr
Für einen Erfolg dieses Antrags drücke ich fest die Daumen !
Michael Beltz
7.760
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 05.11.2015 um 19:25 Uhr
Es gab keine Zustimmung zu meinem Antrag, aber immerhin die Zusage, einen Vertreter der Stadtwerke in die Ausschusssitzung am 2. Dezember einzuladen. Der solle dann berichten, wie oft Stromabstellungen unter welchen Voraussetzungen geschehe. Michael Janitzki nannte einen konkreten Fall von Stromabstellung.
Nachzulesen im Gießener Echo.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 05.11.2015 um 20:52 Uhr
Das also ist :
sozial / christlich / Ausdruck ethischer Verantwortung für Menschen in Not.
Sehr beklagenswert !!!!
PS: Herr Janitzki, bleiben Sie bitte dran !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Beltz

von:  Michael Beltz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Beltz
7.760
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hongkong-Chinese, der ein Ami war
Mit dem »demokratischen Protest« in Hongkong ist es so eine Sache....
Morddrohung gegen Janine Wissler
Inzwischen werden Morddrohungen in vielfacher Art gegen linke...

Weitere Beiträge aus der Region

Bartagame BART
Bart wurde mitten im Ort vor der Kirche auf der Straße aufgefunden....
Löwenköpfchen-Mix LENNART
Lennart wurde auf einer Wiese aufgefunden und wurde bisher nicht...
Lebhafte MORA
Mora ist eine lebhafte kleine Hündin, die aus einem befreundeten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.