Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Dies ist kein Geschenkband

Gießen | Der Zufall beschert einem schon interessantes.
Auf diesen großen Rollen befinden sich Leerrohre. In diese Rohre kommen mit Hilfe von Druckluft Glasfaserkabel. Zur Zeit werden an verschiedenen Stellen diese Rohre und Kabel verlegt, um einen besseren Telefon- und Internetempfang zu haben. Der Arbeiter, dessen Beine in einem Loch baumelten, war sehr freundlich und gab gerne Auskunft.

 
 

Mehr über

Telefon (23)Rohre (5)Leerohre (1)Internet (133)Glasfaserkabel (12)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Biebertaler Bilderbogen feiert ersten Geburtstag
Biebertal interessanter zu machen, das war das erklärte Ziel des...
Schon wieder Telefonbetrüger unterwegs
Die Stadtwerken Gießen warnen erneut vor unseriöser Vertriebsmasche...
Vorsicht vor Telefonbetrügern
Wieder einmal geben sich unbekannte Anrufer als Mitarbeiter der...
Erneut Betrüger am Telefon
Zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen nehmen offensichtliche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

Weitere Beiträge aus der Region

Eine gute Stimmung herrschte bei der Willkommensveranstaltung für die neuen FSJler*innen und Azubis der Lebenshilfe Gießen, die von (1. Reihe, v.l.n.r.) Dirk Oßwald (Vorstand), Ursel Seifert (Geschäftsführung) und Maren Müller-Erichsen begrüßt wurden.
"Eine große Bereicherung" - 83 junge Menschen beginnen FSJ oder praktischen Ausbildungsteil bei der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim (-). Wie bereits im vergangenen Jahr, freut sich die...
POST AUS DEM NEUEN ZUHAUSE - ROCKY (JETZT OLAF)
Am 22.01.2020 hatten wir Rocky (jetzt Olaf) hier vorgestellt....
Diascanner selbst gebaut
Ich melde mich nach sehr langer Zeit nach langer Krankheit mal wieder...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.