Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Geschmack und Bilder aus den Apenninen in der Bottega Reggiana

Andrea Fontana (r.), Inhaber der Bottega Reggiana, serviert selbstzubereitete Spezialitäten aus der Bergregion der Apenninen.
Andrea Fontana (r.), Inhaber der Bottega Reggiana, serviert selbstzubereitete Spezialitäten aus der Bergregion der Apenninen.
Gießen | Im italienischen Feinkostladen Bottega Reggiana in Weilburg können die Kunden nicht nur Delikatessen aus der Emilia Romagna einkaufen, sondern auch Vieles über die Kultur der Region durch ihre Gastronomie erfahren.
Am Samstag, 10. Oktober 2015, veranstaltete Inhaber Andrea Fontana in Zusammenarbeit mit der Deutsch-Italienischen Gesellschaft Mittelhessen e.V. eine „Kulinarische Fotoreise durch die Bergwelt der Apenninen“. Dieses Mal konnten die Gäste einige Aspekte des Lebens in den Bergen durch authentische Spezialitäten kennen lernen. Die Einwohner der Bergregion mussten mit den Produkten der Natur leben und konnten mit einfachen Zutaten leckere und nahrhafte Gerichte zaubern.
Fontana bot also ein selbstzubereitetes spezielles Menü an, das in keinem Restaurant zu kosten ist. Das Abendessen fing mit einem Kartoffelkuchen an. Es folgte eine mit Wurstsauce servierte Polenta aus Kastanienmehl, vor deren ungewöhnlichem süß-salzigem Geschmack Fontana seine Gäste warnte. Mit frittierten Steinpilzen und gebratener Polenta aus Maismehl verwöhnte er noch das Publikum. Als Nachspeise gab es einen Walnusskuchen. Natürlich genossen die Anwesenden auch einen wertvollen Cabernet und einen Magenbitter aus der Emilia Romagna.
Fontana zeigte anschließend eine Fotopräsentation von Schlössern, Landschaften, Dörfern und typischen Sehenswürdigkeiten in den Apenninen. Die interessierten Besucher hatten noch die Möglichkeit, ihm über die alten Traditionen, die Dialekte, die Musik und die Lebensart in der Bergregion zu stellen.

Mehr über

kulinarisches (8)Italien (232)Emilia-Romagna (7)DIG (161)Delikatessen (2)Bottega Reggiana (1)Apenninen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neuer DIG-Vorstand gewählt während digitaler Jahreshauptversammlung
Nach mehreren Corona-bedingten Verschiebungen entschied sich die...
Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen 2020
Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e.V. lädt ihre...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DIG Mittelhessen e.V.

von:  DIG Mittelhessen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
DIG Mittelhessen e.V.
932
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Neuer DIG-Vorstand gewählt während digitaler Jahreshauptversammlung
Nach mehreren Corona-bedingten Verschiebungen entschied sich die...
Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen 2020
Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e.V. lädt ihre...

Veröffentlicht in der Gruppe

DIG

DIG
Mitglieder: 5
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Neuer DIG-Vorstand gewählt während digitaler Jahreshauptversammlung
Nach mehreren Corona-bedingten Verschiebungen entschied sich die...
Jahreshauptversammlung mit Vorstandswahlen 2020
Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e.V. lädt ihre...

Weitere Beiträge aus der Region

Deutsche Herzstiftung
Gute Vorsätze für ein gesundes Herz
Neujahrsvorsätze: Herzstiftung empfiehlt sieben Schritte für gesundes...
Der Große Horn testet Weine virtuell: Pohlheimer Weinrunde trotzt dem Lockdown
Die Gaststätten im Landkreis sind seit Anfang November geschlossen....
Roberto Bates veröffentlicht neue Single: eine Zeitreise in die 80er
Nach dem erfolgreichen Abschluss des letzten Jahres mit dem zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.