Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Sonntag im Botanischen Garten.

von Peter Baieram 13.10.2015500 mal gelesen3 Kommentare
Gießen | Nach längerer Zeit war ich wieder mal im Botanischen Garten und es fand gerade auch eine Führung statt.
Dadurch konnte ich mit in die Gewächshäuser gehen wo wir diese schöne Blüte sehen konnten.
Im November wird es eine weitere Führung geben.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
8.364
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 13.10.2015 um 23:08 Uhr
Was ich bei der Führung, an der ich vor Jahren teilgenommen bemängelt habe ist, dass man nicht in die Gewächshäuser mit Rollstuhl kommt. Auch sind ein Großteil der Beete so eng angelegt, dass ich viele Pflanzen noch nicht einmal aus der Ferne richtig sehen kann.

Deshalb fahre ich immer in den Botanischen Garten nach Marburg auf die Lahnberge.
Jutta Skroch
13.868
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 13.10.2015 um 23:15 Uhr
Der botanische Garten in Gießen ist nur noch bis zum 20.10. geöffnet, und um 15.30 Uhr ist Schluss, Fr. Sa. u. So. um 16.00 Uhr.
Der hintere Teil zum Teich hin, war letzte Woche noch gesperrt.

Die Führungen sind nicht kostenfrei:

https://www.uni-giessen.de/cms/ueber-uns/botanischer-garten/veranstaltung/fuehrung/sonntags
Birgit Hofmann-Scharf
10.373
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.10.2015 um 19:29 Uhr
Ein schönes Ziel, inmitten unserer Stadt !
Bravo Uni !
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Baier

von:  Peter Baier

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Baier
10.326
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vorsicht vor dieser Nummer 01779748631.
Da diese Nummer nicht vergeben wurde ist es erstaunlich das man von...
Vorher
Arbeiten an der Alten Post
An der Alten Post wird schon seit einiger Zeit gearbeitet. Nachdem...

Weitere Beiträge aus der Region

Entdecke die Quellen deiner Spiritualität - im #fastenZEITraum immer samstags zwischen 17 und 19 Uhr
Neverland - das Duo Ove Volquartz und Peer Schlechta zu Gast im fastenZEITraum am 6. März zwischen 17 und 19 Uhr in St. Thomas Morus
Klang - Raum - Zeit - Stille. In diesem Vierklang bewegt sich der...
„Rent a 11-er Räter“ sammelte Spenden für das Tierheim
Die Vorsitzende des Tierheim Gießen nahm mit großer Freude den...
Ein Heiliger Zorn - Tempelreinigung Jesu
Ein Heiliger Zorn! Wortgottesfeier am 7. März 2021 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Gießen
Der Tempel ist Anlass für einen heftigen Zornesausbruch Jesu. So wird...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.