Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Praktikanten gesucht - Zentrum selbstbestimmt Leben Gießen e.V.

Gießen | Zentrum selbstbestimmt Leben Gießen e.V.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein zur Förderung selbst-bestimmten Lebens von Menschen mit Behinderung und gehören dem Dachverband ISL an (Interessenvertretung selbst-bestimmt Leben e.V.). In unserem Hauptarbeitsbereich „Beratung“ richten wir uns nach den Ideen und dem Leitbild der Selbstbestimmt-Leben-Bewegung sowie der UN-Behindertenrechtskonvention. Beraten wird nach der Methode des Peer Counselings.

Interesse an einem Praktikum?
Wir suchen Studentinnen und Studenten aus sozialen Studiengängen, sowie angehende Erzieher/innen bzw. Sozialassistenten, die Interesse an einem Praktikum haben.

Anschrift der Praktikumsstelle:
Zentrum selbstbestimmt Leben (ZSL) Gießen e.V.,
Ludwigsplatz 4, 35390 Gießen
Kontakt: beratung@zsl-giessen.de, vormittags erreichbar.
Beginn: nach Vereinbarung | Dauer: 4-6 Wochen

Tätigkeitsschwerpunkte:
- Begleitung zu externen Terminen, u.a. Begleitung zu Behördengängen, etc.
- Dokumentation und Aktenpflege
- Literaturaufbereitung
- Wegeassistenz zu Kooperationsveranstaltungen
- Recherchearbeit
- Vertiefende Arbeit mit MS Office
- Korrekturarbeiten

Wir bieten:

- Einen umfassenden Einblick in die Arbeit des ZSL Gießen
- Einblick in die Verwaltungstätigkeiten des ZSL Gießen
- Selbsthilfe für Menschen mit Behinderung

Wir hoffen, mit diesem Praktikumsangebot Ihr Interesse geweckt zu haben – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum torpediert der Bürgermeister eine Waldkindergartengruppe? Fandré und Knorz: "Wünsche aus der Elternschaft werden nicht ernst genommen!".
„Was in mittlerweile über eintausendfünfhundert Kommunen...
Elvis Presley meets Musical
30 junge DarstellerInnen und eine 12-köpfige Live Band; viele Stunden...
Hakim Rasho im Gespräch mit einer Klientin der Koordinationsstelle Migration und Behinderung.
Koordinationsstelle für Migration und Behinderung der Lebenshilfe Gießen zieht nach einem halben Jahr Bilanz
Mit der „Koordinationsstelle Migration und Behinderung“ nimmt die...
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke Kinder Gießen e. V.
Spendenübergabe der 67er Latscho´s an das Familienzentrum krebskranke...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...
"Chor doch mal" - Aktionswoche Kirchenmusik
Biebertal / Lahnaus-Dorlar (kmp). Am Montag, dem 3. September lädt...
Erlebnistage der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen an der Schlei
Die Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ verbrachte eine wunderbare...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Zentrum selbstbestimmtes Leben Gießen

von:  Zentrum selbstbestimmtes Leben Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Zentrum selbstbestimmtes Leben Gießen
451
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Spendenmarathon geht weiter: Solikonzert im Jokus am 4. Dezember
Das Zentrum selbstbestimmt Leben Gießen e.V. sammelt weiterhin...
Erstes Treffen für Frauen mit Beeinträchtigung
Erstes Treffen für behinderte Frauen, die Lust haben sich in...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team um Hanna Reeh reist am letzten Spieltag der Hinrunde nach Chemnitz.
Sonntag: Auswärtsspiel in Chemnitz
Noch viel Arbeit Damen-Basketball-Bundesliga: Chemcats Chemnitz –...
Die Netze für die Zukunft fit machen
Kohleausstieg, Netzausbau, Elektromobilität – die Energiewende...
Von links: Dirk Oßwald (Vorstand Lebenshilfe Gießen), Dr. Christiane Schmahl (erste Kreisbeigeordnete) sowie Magnus Schneider (Geschäftsführer der Sophie-Scholl-Schulen gGmbH) halten die Förderzusage für das Turnhallendach der Gießener Sophie-Scholl-Schul
„Dankbar für die Unterstützung“ - Sophie-Scholl-Schule erhält Förderzusage in Höhe von 255.000 Euro zur Sanierung des Sporthallendachs
Über die Überreichung einer Förderzusage von insgesamt 255.000 Euro...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.