Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Rund um die Kirche - Fest trotzte dem schlechten Wetter

Gießen | Schon Mitte September fand das Fest " Rund um die Kirche" in Gießen Rödgen statt.
Trotz widriger Witterungsbedingungen, kamen einige Rödgener Bürger zum traditionellen Kirchenfest.
Die Gruppe "Extra Dry" sorgte für die musikalische Unterhaltung. Bei Kaffee und Kuchen ließ man es sich schmecken, aber auch Gegrilltes durfte nicht fehlen.
Einzelne Vereine des Ortes stellten sich, an verschiedenen Stellen um die Kirche herum, vor. Die kleinen Gäste konnten sich beim Kinderschminken verschönern lassen oder sich in Geschicklichkeitsübungen testen. Am späten Mittag durften dann noch die Minis der Majoretten unter Leitung von Stefanie Bremer einen Tanz aufführen. Ihre Leistung wurde mit viel Beifall belohnt.

 
 
 
Die Mini Majoretten
Die Mini Majoretten 

Mehr über

Rödgen (85)Kirchenfest (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die "67er Herzen" zu Besuch im Rödgener Heimatmuseum und Dorftreff
Am Samstag, 7. März 2020 legte der Regen eine Pause ein. Wie gut,...
Flyer für die Radsternfahrt von Buseck nach Gießen
Fahrrad-Sternfahrt von Großen-Buseck nach Gießen
Die Initiative "Verkehrswende in Buseck" beteiligt sich an den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Laura De Marianis

von:  Laura De Marianis

offline
Interessensgebiet: Gießen
Laura De Marianis
413
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jetzt schlägt`s 13 !!!
162.000 fehlen! - Jetzt schlägt’s 13! Wir brauchen dringend mehr...
Pflegekräfte demonstrieren in Gießen
Am kommenden Samstag, 8. November, findet der bundesweite Flashmob...

Weitere Beiträge aus der Region

Taucher Rainer Stoodt (Grün-Weiß-Gießen) mit Umweltdezernentin Gerda Weigel-Greilich
Tauchgang im Schwanenteich nach "Abrechen" der Fadenalgen
An drei Stellen des Schwanenteiches fand ein Tauchgang zur Ermittlung...
Von links: Schäfer Manfred Jauernig, Umweltdezernentin Gerda Weigel-Greilich, Ludwig Wiemer (Liegenschaftsamt) und Fabian Zech (Landschaftspflegevereinigung)
Schafe als Landschaftspfleger an den "Wiesecker Teichen"
Im letzten Winter ließ die Landschaftspflegevereinigung Gießen e.V....
Schon wieder Telefonbetrüger unterwegs
Die Stadtwerken Gießen warnen erneut vor unseriöser Vertriebsmasche...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.