Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Garten-Fuchsschwanz „Amaranthus caudatus“

Gießen | Diese Pflanze kommt aus Südamerika. Dort wird sie schon seit einigen tausend Jahren angebaut. Die Körner der Pflanze dient als Eiweißlieferant. Zu diesem Zweck wird sie heute auch immer noch angebaut.
Den Gartenfuchsschwanz findet man in Europa in Bauerngärten und Rabatten. Die Pflanze hat eine Höhe von 30-80 cm.
Zwischen Juli und September ist die Blütezeit.

 
 

Mehr über

Südamerika (9)Gartenfuchsschwanz (1)Europa (118)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

KuKuK bringt Künstler virtuell zusammen. Machen Sie mit!
European Domestic Art Challenge - Europa trifft sich im...
Europa trifft sich im KuKuK, KuKuK im Gespräch
Die Wochen verstreichen und Corona schränkt uns alle noch ein. Die...
Theodor-Litt-Schule nimmt an virtueller Car Show ihres amerikanischen Schulpartners teil.
Das MATC in Milwaukee, Wisconsin, der langjährige amerikanische...
"European Domestic Art Challenge" braucht Kunst - deine Kunst!
Das Online-Projekt "European Domestic Art Challenge" (EDAC) ist eine...
Machen Sie mit - Ihre Kunst online zeigen bei European Domestic Art Challenge -
Corona hat Europa und die ganze Welt erfasst und verändert. Geplante...
Einsatz für Klimaschutz verstärken. NETZ und VENRO fordern: Entwicklungszusammenarbeit stärker unterstützen
Der deutsche Verband für Entwicklungspolitik und humanitäre Hilfe...

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
8.211
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 01.10.2015 um 21:54 Uhr
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

Weitere Beiträge aus der Region

Herbst-Workshops des Gießener Tanz-Clubs 74
Der Gießener Tanz-Club 74 bietet in den Herbstferien Workshops in 6...
Deutsche Herzstiftung
Niedriger Blutdruck: Harmlos oder bedenklich für das Herz?
Wann man zum Arzt gehen sollte und welche Personen besonders häufig...
Stadtwerke Gießen ersetzen Seilhängeleuchten
Am 24. und 25. September demontieren die Stadtwerke Gießen in die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.