Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wünschelrutengänger, Rasenmäher oder Minensucher ?

Der Kleidung nach jedenfalls ein verdammt gefährlicher Job
Der Kleidung nach jedenfalls ein verdammt gefährlicher Job

Mehr über

Schutzkleidung (1)Rasenmäher (2)Minensucher (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Wolfgang Heuser
8.422
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 12.10.2015 um 23:44 Uhr
Der Job ist nicht ganz so einfach, da muss der Rücken noch gut mit machen und fit muss man sein ;-)
Bernd Zeun
11.645
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.10.2015 um 10:09 Uhr
Das glaube ich dir gern, ich möchte das auch nicht den ganzen Tag machen.
Christiane Pausch
6.489
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 13.10.2015 um 12:07 Uhr
Ja, was machen die denn nun??
Ingrid Wittich
20.936
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.10.2015 um 14:02 Uhr
Könnte eine Art Rasenkantenschneider sein.
Bernd Zeun
11.645
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.10.2015 um 20:29 Uhr
Die zwei Herren mähen den Rasen mit Motorsensen. Die kommen zum Einsatz, wenn das Gelände für Rasenmäher zu schwierig wird, Abhänge etc. Bei den Geräten dreht sich ein starker Faden oder ein Messer mit hoher Geschwindigkeit, und wenn dabei ein Steinchen oder Holzstück getroffen wird, kann das bei so einem Profigerät wie ein Geschoss durch die Gegend fliegen. Deshalb der "Kampfanzug"
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.645
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kühlwasser für alle!
Kühlwasser für Flieger
Wann geht die GZ den Problemen an die Wurzel?
Alles unterliegt einem Alterungsprozess und mit dem Alter häufen sich...

Veröffentlicht in der Gruppe

Humor - Satire - Witz - Spass

Humor - Satire - Witz - Spass
Mitglieder: 37
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die kleine Rote Samtmilbe rechts könnte den Eiern des Käfers gefährlich werden
Dickmaulrüssler
Es gibt Tiere, da ist man froh, daß sie nur wenige mm groß sind. Wäre...
Dass mir am Ende bloß alles wieder schön eingepackt und mitgenommen wird!
Der Aufpasser
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bartagame BART
Bart wurde mitten im Ort vor der Kirche auf der Straße aufgefunden....
Löwenköpfchen-Mix LENNART
Lennart wurde auf einer Wiese aufgefunden und wurde bisher nicht...
Lebhafte MORA
Mora ist eine lebhafte kleine Hündin, die aus einem befreundeten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.