Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen und Mitwirkende - Vorsprechtermine /Auditions am 6. und 8. Oktober 2015

Gießen | Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 06.10.2015 und am Donnerstag, den 08.10.2015 jeweils um 19.30 Uhr zum Vorsprechen für "Bread and Butter" von Cecil Taylor in die Kleine Bühne Gießen, Bleichstraße 28, ein.

Die Aufführungen sind am 19., 26., 27. Februar 2016 und 04. und 05. März 2016 jeweils um 19.30 Uhr.

Gebraucht werden 2 Männer und 2 Frauen, die zwei verheiratete Paare spielen. Das Stück beginnt im Jahr 1931 und endet im Jahr 1965. Die Charaktere sind um 1900 geboren, so dass das Bühnenalter von 31 bis 65 Jahren reicht.

Jeder ist herzlich willkommen. Das Vorsprechen in netter Runde ist ganz entspannt und es sind auch keine Vorkenntnisse erforderlich, allein der Spaß am Theaterspiel zählt. Wer aber gerne eher im Hintergrund, bzw. hinter den Kulissen mitwirken möchte, z.B. Mithilfe beim Bühnenbau, Lichtfahren oder Kostüme organisieren..., ist ebenso herzlich willkommen.

Zum Inhalt:

Das Stück "Bread and Butter" welches in einer jüdischen Gemeinde in Glasgow spielt, erzählt die urkomische und herzzerreißende Geschichte einer exzentrischen Freundschaft zweier Ehepaare in der Zeit von 1931 bis 1965 vor der Kulisse des politischen Weltgeschehens dieser Zeit.

Zwei Männer sitzen auf einer Parkbank und träumen. Morris, ein kommunistischer Weltverbesserer voller Widersprüche, ist für eine Revolution. Alec, der in einer Fabrik arbeitet, welche Morris eines Tages erben wird, möchte einfach nur die Tauben füttern.

Nach über 30 Jahren, nachdem immer noch keine Revolution erfolgt ist, da in Alec´s Augen Morris immer nur an Türen klopft, die sich nicht öffnen, möchte Alec immer noch nur die Tauben füttern.

Ein berührendes Stück mit allen Emotionen, von lustig bis düster, bei dem aber, wie in allen Stücken von Taylor, die Menschlichkeit im Vordergrund steht.

Weitere Infos unter www.keller-theatre.de

Bei Fragen bitte Email an info@keller-theatre.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Singen verboten?
"Mundschutzgottesdienst" Impuls von Pfarrer und Klinikseelsorger Matthias Schmid
Die Deutsche Bischofskonferenz hat in dieser Woche Regelungen der...
Protest in Corona-Zeiten?
Die OMAS-GEGEN-RECHTS Gießen haben überlegt, in welcher Form ein...
Medienvertreter und Bürgerreporter der GZ werden berichten – Demo heute, den 17.4.20
Hessens relevante Radio Stationen sendeten gestern, dass das...
Die Karte mit den RegioTram-Linien und Korridoren für weitere Straßenbahnen
Verkehrswendeinitiativen starten den zweiten Bürger*innenantrag – Ziel: eine Straßenbahn in Gießen
Keine Straßenplanungen und -ausbauten mehr ohne...
Stadtradeln - Start heute
Eigentlich wollte ich heute von der großen Auftaktveranstaltung...
Der alte Flughafen
Little America in Gießen
Mit dem Ende des Zweiten Weltkrieges marschierten die Amerikaner in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Aliye Inceöz

von:  Aliye Inceöz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Aliye Inceöz
480
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Keller Theatre: PREMIERE von Tea at Five am 10.09.2020 fällt wegen Krankheit aus
Aufgrund von Krankheit muss die für morgen, 10.09.2020 um 19:30 Uhr...
Tea at Five Poster - Absage der Premiere
the Keller Theatre spielt "Tea at Five" im Rathaus Gießen, Achtung: PREMIERE AM 10.09.2020 FÄLLT WEGEN KRANKHEIT AUS
Nach Monaten der Zwangspause durch die Corona-Pandemie steht das...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.