Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

MOMENTE 2016 - Ein Benefizkalender von GAiN mit Bildern aus aller Welt

Gießen | Das Gießener Hilfswerk Global Aid Network (GAiN) e.V. hat einen großformatigen Benefizkalender unter dem Titel „Momente 2016 – Hier bin ich Zuhause“ herausgebracht. 12 große Fotografien schmücken die einzelnen Monate. Sie stammen von Claudia Dewald, die sie in aller Welt beim Besuch der Hilfsprojekte von GAiN fotografierte.
Das Titelbild zeigt eine Flüchtlingsmädchen und ihren Großvater im Irak. GAiN engagiert sich für Flüchtlinge in mehreren Ländern. Der September zeigt eine Oma mit ihren Enkeln in Uganda. Dort unterhält GAiN die „Arche Noah“ - ein Schulungs- und Wohnheim für Kinder - und zwar in der Nähe der Hauptstadt Kampala. 160 Kinder sind im Heim untergebracht, 600 weitere besuchen Schulen und Ausbildungsstätten von außerhalb.
Claudia Ewalds Lieblingsbild ist das Motiv, das sie dem Monat Dezember zuordnete. Es zeigt eine Holocaust-Überlebende vor einer Bilderwand mit Fotos ihrer Familie. Das Bild erzählt aus ihrem bewegten Leben. Aber auch die Bilder aus dem Land Benin, wo GAiN Brunnen bohrt, liegen ihr am Herzen: "In Benin können wir erleben, wie sich das Leben von ganzen Dörfern komplett verändert, wenn sie Zugang zu frischem Wasser bekommen, erinnert sich die Fotografin.
Weitere Fotos stammen etwa aus Haiti, Lettland, Nordkorea, Nigeria und der Ukraine.
Sowohl ein Kalendarium am unteren Rand der Bilder als auch ein Kalender zum Eintragen eigener Termine machen den mit Spiralbindung ausgestattenen Benefizkalender zu einem nützlichen Geschenk. Zusätzlich gibt GAiN kurze Hinweise zu Projekten in aller Welt. Derzeit ist der deutsche Zweig des Hilfswerks in 15 Ländern aktiv, weltweit unterhält GAiN Projekte in mehr als 40 Staaten.
Erhältlich ist der Kalender für 12,95 Euro, dessen Erlös in die Hilfsprojekte fließt, bei Global Aid Network, Am Unteren Rain 2, 35394 Gießen, Telefon 0641 97518-50. Bestellt werden kann er auch per Mail an: info@gain-germany.org .

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lkw-Fahrer Viktor Uspenski fährt Jubiläums-Transport nach Lettland
Hilfstransport anlässlich 30 Jahre Global Aid Network (GAiN) verlässt Gießen
Seit 1990 leistet Global Aid Network (GAiN) gGmbH humanitäre Hilfe in...
Helfen mit Herz und Hand im Hilfsgüterlager von GAiN
Flohmarkt und Ferienaktionen bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...
Benefizkalender "Herzblicke" von GAiN
Noch schnell ein Weihnachtsgeschenk sichern - Benefizkalender von GAiN
In der Woche vor dem 4. Advent können Interessierte aus Gießen und...
Sammelstelle für Hilfsgüter in der Siemensstr. 13
Hilfsgütersammlung beim Mitmachhilfswerk GAiN geht weiter
Seit diesem Montag sind die Logistiker der Hilfsorganisation unter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Harry Weiß

von:  Harry Weiß

offline
Interessensgebiet: Gießen
361
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Shawn Mlynek
OperCHRISTUS debütiert in Kleinlinden: Leidenschaft und Exzellenz
Tenor Shawn Mlynek ist am hiesigen Stadttheater engagiert. Sein Leben...
"BOTTLE IOF HOPE" MiT PET-Pfandflaschen einen Brunnen in Afrika finanzieren
30 Schülergruppen machen mit bei der Hyperaktion der christlichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Christoph Wysocki bleibt Trainer des Pharmaserv-Teams. Foto: Christoph Luchs Photography
Christoph Wysocki bleibt BC-Trainer
Der BC Pharmaserv Marburg plant auch für die kommende Saison mit...
1.000 Bäume für Rödgener Wälder
Die Freie Wähler Rödgen, der Freie Wähler Stadtverband Gießen und die...
Kastration der Katzen bedeutet Tierschutz
Der Frühling kommt - und mit ihm die Babyzeit! Doch so süß die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.