Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Saisonende im Gießener Freibad

letzter Badetag 2015 im Freibad
letzter Badetag 2015 im Freibad
Gießen | Etliche unermüdliche Stammgäste des beliebten Freibads hatten sich am Sonntag eingefunden, um zum letzten mal in der Saison ihre Bahnen zu schwimmen. Ein bischen Wehmut kam auf, dass man jetzt bis zum Mai 2016 auf das Freibad verzichten muss. Zum Glück gibt es in Gießen zwei schöne Hallenbäder, die von den Schwimmern in der kalten Jahreszeit genutzt werden können. Ein Dank geht an die freundlichen und kompetenten Mitarbeiter der Gießener Bäderverwaltung, die ihre nicht immer unproblematischen Aufgaben hervorragend bewältigen.

Mehr über

Schwimmbad Gießen (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hans Lotzow

von:  Hans Lotzow

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hans Lotzow
669
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sonnenuntergang in Gießen mit seltsamer Wolkenbildung
Sonnenuntergang in Gießen
Klasse Lück im Schwarzwald
Klasse Lück vier Tage im Schwarzwald
Zum 18. Mal auf Reisen befanden sich die ehemaligen Realschüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Verkehrswendeplan, in dem die Fahrradstraßen auf dem Anlagenring enthalten sind
Gießener Einzelhandelsspitze hat recht: Ein umfassender Verkehrswendeplan ist nötig!
Verkehrswende-Aktive geben dem Gießener Einzelhandel recht: „Die...
Gloria läuft wieder aus Hamburg aus. An den Masten "kleben" die Matrosen.
Segelschulschiff "GLORIA" (Kolumbien) in Hamburg
Nach der gestrigen Vorstellung der "EAGLE" will ich's aber damit auch...
Bei der Anfahrt über die B401 fahre ich über den vereisten Küstenkanal
Zum Moor im Schnee bei der Gedenkstätte Esterwegen
Sonntag 14. Februar. Wetter kalt es hatte geschneit, aber die Straßen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.