Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Pflegestellen für Kinder gesucht: Informationsabend am Donnerstag, 17. September

Gießen | Die Jugendämter der Stadt und des Landkreises Gießen suchen geeignete Familien, Paare und Alleinstehende für Kinder, die für einen längeren Zeitraum, manchmal auch auf Dauer, nicht (mehr) bei ihren Eltern leben können. In einer Informationsveranstaltung am Donnerstag, 17. September, können Interessierte um 20 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Gießen (Fröbelstraße 65) erfahren, welche Voraussetzungen sie für diese Aufgabe mitbringen sollten.

Die Fachkräfte der Pflegekinderdienste beider Jugendämter werden erklären, wie sich Pflegepersonen vorbereiten können, wie sie unterstützt werden oder auch welche Erfahrungen die Kinder mitbringen. „Wir suchen verantwortungsvolle Familien und Personen, die das Jugendamt bei der wichtigen Aufgabe der Pflegekinderbetreuung unterstützen“, sagt hauptamtlicher Kreisbeigeordneter Dirk Oßwald als Jugenddezernent im Landkreis Gießen. „Wenn Kinder von ihren Eltern getrennt werden müssen, ist es oft das Beste für sie, familienähnlich untergebracht zu werden.“

Weitere Informationen erhalten Sie von den jeweiligen Pflegekinderdiensten. Für den Landkreis Gießen ist Liane Becker Ansprechpartnerin, Telefon: 0641 9390-9204, www.pflegekinderdienst.lkgi.de. In der Stadt Gießen ist Petra Sommer zuständig, Telefon: 0641 306-2370, www.giessen.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Oshe und Bari – Ist unser Klima noch zu retten?
„Oshe und Bari“ heißt das Stück, das junge peruanische Künstlerinnen...
Seminare zur Verlängerung der Juleica in Gießen
„Gute Jugendarbeit braucht hochwertig qualifizierte Betreuerinnen und...
Das Licher Team mit den Betreuern Christian Bonsiep und Jonas Glaser
Licher Karate-Nachwuchs erfolgreich auf der Hessenmeisterschaft
Aufregend war der erste Start auf einer Meisterschaft für die Kinder...
Karate Anfängerkurs für Kinder 7-14 Jahre
Nachts im Karate Dojo - junge Karateka erkunden Baumwipfel
Was passiert eigentlich nachts im Karate Dojo? Dieser Frage konnten...
Nico Bonsiep
10 „Treppchenplätze“ für das Karate Dojo Lich
Beim „Internationalen Best-Fighter-Cup“ am 22.09.2018 in Elsenfeld...
Keller Theatre Cast: The Farndale Avenue... / Bild: Paul Ndimz/PaulPhotography7
the Keller Theatre spielt The Farndale.... Production of "A Christmas Carol" ab 23.11.2018 in der Kleinen Bühne Gießen
Das englischsprachige Keller Theatre läutet die vorweihnachtliche...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

SAM gehört noch lange nicht zum alten Eisen!
Sam war bereits 2007 Gast in unserem Tierheim – und ja, die...
Marburgs Trainer hofft für Sonntag auf eine Rückkehr seiner angeschlagenen Aufbauspielerin Alex Wilke in den Kader.
Marburg Sonntag in Nördlingen
Die Einstellung muss stimmen Damen-Basketball-Bundesliga: Xcyde...
BID-Vorsitzender mit Verunglimpfung und Diskriminierung.
Mit Erstaunen musste ich heute in der GAZ lesen, dass Herr T....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.