Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

SWG passen Fahrplanangebot auf Linie 1 an

Gießen | Ab dem kommenden Montag verkehrt die Linie 1 zwischen Berliner Platz und Sophie-Scholl-Schule von 15.30 bis 19 Uhr sechs Mal pro Stunde – von 19 bis 24 Uhr dann im Viertelstunden-Takt. Im Gegensatz zum Expressbus, der nun eingestellt wird, halten die zusätzlichen Wagen an allen Haltestellen.

Mit Schulbeginn am Montag, den 7. September weiten die Stadtwerke Gießen (SWG) das Fahrplanangebot für die Linie 1 aus. Das hatten die SWG bereits vor den Sommerferien angekündigt. Fahrgäste können zwischen den Haltestellen Berliner Platz und Sophie-Scholl-Schule künftig zwei zusätzliche Verbindungen pro Stunde nutzen – jeweils wochentags von 15.30 bis 24 Uhr. Durch die geänderten Abfahrtszeiten verkehrt die Linie 1 Montag bis Freitag ab Berliner Platz in Fahrtrichtung Sophie-Scholl-Schule zukünftig auch im Abendverkehr im 15-Minuten-Takt.
Anders als beim bisher eingesetzten Expressbus halten die Wagen an sämtlichen Stationen auf dem genannten Streckenabschnitt. Zudem steht das erweiterte Kapazitätsangebot zwei Stunden länger zur Verfügung als bisher; der Expressbus wurde Montag bis Freitag lediglich bis 22 Uhr eingesetzt.

„Dieses Zusatzangebot, das wir in Abstimmung mit der Stadt Gießen auf den Weg bringen, soll für eine spürbare Entlastung sorgen, da sich die Fahrgäste gleichmäßiger auf die eingesetzten Fahrzeuge verteilen“, erklärt Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehr-Services bei den SWG. Für die Durchführung der zusätzlichen Verbindungen werden vom Magistrat auch zukünftig finanzielle Mittel bereitgestellt.

Informationen zu aktuellen Fahrplanänderungen und Baustellen erhalten Fahrgäste unter der SWG-Servicenummer 0641 708-1400, im Internet unter www.stadtwerke-giessen.de oder direkt bei der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum am Marktplatz.

Mehr über

SWG (749)Stadtwerke Gießen (817)Bus (59)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Jens Schmidt (Kaufmänn. Vorstand SWG, l.), Thomas Wagner (Leiter Vertrieb Industrie- & Geschäftsk. SWG, 2.v.l.) überreichen den Scheck an Vertreterinnen und Vertreter der Tour der Hoffnung.
Besondere Umstände, besondere Maßnahmen
Nicht nur Gastronomie und die Veranstaltungsbranche leiden extrem...
Betrüger am Telefon
Mutmaßliche Betrüger versuchen am Telefon, an Daten von Kundinnen und...
Stabile Preise bis Ende Juni 2021
Um die Mehrwertsteuersenkung an seine Fahrgäste weiterzugeben,...
Staatlicher CO2-Aufschlag macht Fernwärme teurer
Mit dem Brennstoffemissionshandelsgesetz und der damit einhergehenden...
Gerda Weigel-Greilich, Stadträtin u. Verkehrsdezernentin Gießen (2. v.l.), SWG-Aufsichtsratsvorsitzende Astrid Eibelshäuser,  Mathias Carl, Geschäftsführer MIT.BUS (l.), Jens Schmidt, Kaufmänn. Vorstand SWG 2. v. r.), Matthias Funk, Tech. Vorstand SWG
MIT.BUS modernisiert ihre Flotte
Die Stadtwerketochter MIT.BUS hat sechs Erdgas-Gelenkzüge der...
Stephanie Orlik von den SWG (links) übergab das Sprungbrett. Neben den Kindern freuen sich Natalie Stieler (Helferin Kinderturnen, Zweite von links), Cara Jean La Monica (Übungsleiterin Kinderturnen) und der 1. Vorsitzende des TSV Launsbach Volker Cloos.
Die ideale Basis
Mehr als 80 Kinder turnen beim TSV Launsbach. Dafür braucht es...
Eine außergewöhnliche Saison endet
Am 20. September öffnen die Gießener Bäder das Freibad Ringallee zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
4.327
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
SWG zum zehnten Mal top
Das Energieverbraucherportal verlieh den Stadtwerken Gießen zum...
Shahid Omar (Anlagenmechaniker), Jannis Kutscher (Kfz-Mechatroniker), Marcus Linker (Anlagenmechaniker), Alexander Pfeffer und Marek Kern (beide Elektroniker für Betriebstechnik) (von links)
Erfolgreicher Ausbildungsjahrgang
Auch in diesem Jahr haben bei den Stadtwerken Gießen sechs junge...

Weitere Beiträge aus der Region

Theresa Simon erzielte für das Pharmaserv-Team in Freiburg 14 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg klettert auf Platz 5
Sicher Sechster - mit Optionen Toyota 1....
Handzahme BARTI
Barti eine sehr handzahme Bartagame, aufmerksam beobachtet sie uns,...
„Das Amt ist für mich eine Herzensangelegenheit“. Aygül Pulina zeigt als Frauenbeauftragte viel Engagement.
„Der Weltfrauentag ist für mich sehr wichtig“ - Aygül Pulina ist Sprecherin aller Werkstatt-Frauenbeauftragten der Lebenshilfe Gießen
Giessen/Pohlheim (-). Mit dem Inkrafttreten der zweiten Stufe des...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.