Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Gestern am Schwanenteich

Mutter oder Vater machte es vor ...
Mutter oder Vater machte es vor ...
Gießen | Nach langer Zeit mal wieder dort gewesen. Schwäne beim Grundeln, Haubentaucher beim Schwimmen und einen Reiher in vielen Einzelbildern beim Pirschgang
beobachtet.
Es wäre schade, wenn dieses Paradies 'Schwanenteich' irgendwelchen Veränderungen unterworfen würde.

Mutter oder Vater machte es vor ...
.... und die Jungen machen es nach
5
Da wundert sich der Haubentaucher
3
Nichts wie weg
Bin ich schon weit genug entfernt?
Mal schauen ob sich was findet
1
Die Enten lassen sich nicht stören
2
Ganz vorsichtig ....
... der Hals wird länger
War da nicht gerade wasß
Ich weiß nicht, muss noch näher ran
Was ist den das? Rührt sich nicht!
Mal nach der anderen Seite schauen

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Idylle pur heute 10.30h
"Herbstzauber"! So herrlich ist's am Schwanenteich :-)Schöne kurze Momente einfach genießen, gerade jetzt in der Coronaphase!!!
Schlittschuhlaufen auf dem Schwanenteich
Wann war der Schwanenteich das letzte Mal zugefroren?
Schwanenliebe auf der Lahn
Da konnte man noch unterm Hochzeitsbrückchen durch.
Im Februar 2012 war der Schwanenteich fest zugeforen.
2012 und 2017 jeweils im Februar war der Schwanenteich soweit zugefroren, dass man aufs Eis konnte.
Schließlich kann er mit den Flügeln rudern.
Er darf das!
Schwäne auf der Hochwasser führenden Wieseck
Schwäne auf der Hochwasser führenden Wieseck
Stammplatz an der Wieseck
Der Toilettenmann

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.378
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 22.08.2015 um 10:55 Uhr
Hätte ich die entsprechende Zeit, so wäre ich mindestens (!) wöchentlich dort. Ein sehr anziehendes Naherholungsgebiet - zumindest, was davon übrig geblieben ist.
H. Peter Herold
29.488
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 22.08.2015 um 12:37 Uhr
Ich versuche dorthin zu kommen wenn ich aus Lich zurückfahre und das Wetter ist so schön wie gestern. Beinahe wäre ich an der Teichstube hängen geblieben;-) Saß nur einer im Garten.
Irmtraut Gottschald
8.203
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 22.08.2015 um 19:13 Uhr
Immer wieder sind dort Fotomotive. Da hattest du ja Glück und die Schwäne haben sich in Formation gezeigt. Schöne Bilder, Peter.
Ilse Toth
39.353
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 22.08.2015 um 21:44 Uhr
Es ist schon sehr schön dort, wie Deine Bilder auch beweisen!
Christiane Pausch
6.590
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 24.08.2015 um 11:39 Uhr
Da hast du wirklich tolle Bilder gemacht Peter! Das macht Lust aufs fotografieren.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
29.488
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Krokusse und andere Frühblüher
Frühling die Zeit de Krokusse, Christrosen, Schneeglöckchen und...
Der Frühling ist da - Hornveilchen 45 Cent das Stück
Das Gartencenter hat wieder auf. Sofort hin und mir die kleinen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Bürgerinitiative "Wieseckaue" - vorher BI"Stoppt diese Landesgartenschau"

Bürgerinitiative
Mitglieder: 34
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Kanadagans auf der Flucht vor dem Ganter
Der Ganter war auf Krawall gebürstet und hat die Kanadagänse ständig...
Halskratz, das soll ich sein?
Kormoran
Standfest war dieser Kormoran an der Mittelinsel im Schwanenteich.

Weitere Beiträge aus der Region

SPD mit Gießener Sportvereinen im Online-Gespräch
SPD mit Gießener Sportvereinen im Online-Gespräch - Start einer...
Doppelspielwochenende für BC Marburg
Weiter hart arbeiten! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga: BC...
Christoph Wysocki bleibt Trainer des Pharmaserv-Teams. Foto: Christoph Luchs Photography
Christoph Wysocki bleibt BC-Trainer
Der BC Pharmaserv Marburg plant auch für die kommende Saison mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.