Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wenn Polit-Aktivist_innen Romane schreiben …

Titel des Buches "Die Aliens sind unter uns" von Christoph Spehr
Titel des Buches "Die Aliens sind unter uns" von Christoph Spehr
Gießen | Mitten in Hessen (Kreis Gießen) befindet sich etwas Besonders: Den nicht-kommerziellen SeitenHieb-Verlag - unabhängig und geschaffen von politischen Aktivist_innen. Er bewegt sich in allem auf radikalen Außenbahnen des Bücherschreibens im deutschsprachigen Raum: Bücher und DVDs erscheinen im Creative Commons, sind also nicht mit einem Copyright belastet – einmalig selbst im anarchistischen Spektrum. Alle Werke stammen von Personen, die selbst als Aktivist_innen politischen Druck aufbauen und ihr Schreiben als Teil eines widerständigen Lebens sehen: Keine Schreibtischtäter_innen, keine professionellen Buchmacher_innen, die nur Wissen Anderer zusammentragen! Schon mehrfach seit Gründung mussten Verlag und Autor_innen Verbotsklagen gegen Bücher und Filme abwehren – bislang immer erfolgreich!

Der Verlag ist nicht-kommerziell – alle Einnahmen fließen in politische Projekte. Schwerpunktthemen sind Organisationsfragen politischer Gruppen und praktische Aktionsformen, Recherchen zur Verstrickungen von Politik und Wirtschaft sowie über die Machenschaften von Behörden, Polizei und Justiz, thematische Abhandlungen zu Umweltschutzfragen und die Kritik bestehender Herrschaftsverhältnisse bzw. der Entwurf zukünftig herrschaftsfreier Welten. Seit Gründung des Verlags vor etwas mehr als zehn Jahren sind fast 100 Schriften herausgegeben worden.

Mehr über...
Spehr (1)SeitenHieb (1)Saasen (23)Roman (23)Reiskirchen (499)projektwerkstatt (33)Gentechnik (32)bergstedt (8)
Neuland betreten die SeitenHieb-Aktivist_innen nun mit zwei neuen Formaten: Romane und Dokumentarfilme. Vom Genre her anders als das bisherige Verlagsprogramm, bleiben sie doch den Grundsätzen treu: Emanzipatorisch, aufklärerisch, brisant.



Spannend, nachdenklich, in die Zukunft schauend - Romane im SeitenHieb-Verlag

Sie spielen in der Zukunft, bieten Ausblicke in Welten, die vor uns liegen – und sind doch eine gestochen scharfe Kritik bestehender Verhältnisse im Gewand des Utopieromans mit Elementen des Science Fiction. So lassen sich die drei Bücher der beiden Politakteure Christoph Spehr und Jörg Bergstedt beschreiben. Spehrs Buch ist bereits ein Klassiker, der vom SeitenHieb-Verlag nun neu aufgelegt wurde. Der Autor formulierte 1999 die bestehenden Machtverhältnisse und Verhaltensnormierungen als unterhaltsame Lektüre eines alienistischen Codes, mit dem Menschen infiziert würden.
Brandaktuell hingegen ist der Roman „Hinter den Laboren“. In der fiktiven Geschichte geht es um die gesellschaftliche
Titel von "Suizidalien" aus der Feder von Jörg Bergstedt
Titel von "Suizidalien" aus der Feder von Jörg Bergstedt
Durchsetzung einer neuen Technologie. Firmen und Lobbyverbände sind auf der Suche nach Geld, die Polizei auf der Jagd nach WiderstandskämpferInnen. Doch die schaffen es, die Apparate zu narren. So entsteht ein Krimi der Zukunft, der aber heute Wahrheit sein könnte.



Format Film: Brisante Hintergründe und spektakuläre Protestbilder in Originalen

„Aufstieg und Fall einer Patentlösung“ ist der erste große Dokumentarfilm aus der Projektwerkstatt in Saasen (Kreis Gießen). Dort entstanden in der vor wenigen Jahren eingerichteten Schnittecke bereits mehrere kurze Streifen. Jetzt folgte die umfangreiche Dokumentation, die anhand der Originaltexte und rückblickender Interviews aufzeigt, wie die Agrogentechnik deutschlandweit und vor allem in Mecklenburg-Vorpommern erst umfangreich gefördert, aber dann mit spektakulären Aktionen niedergekämpft wurde. Der Film macht Mut – nicht für den Protest gegen die Gentechnik.

Informationsseiten: www.seitenhieb.info und www.projektwerkstatt.de/filme

Titel des Buches "Die Aliens sind unter uns" von Christoph Spehr
Titel des Buches "Die... 
Titel von "Suizidalien" aus der Feder von Jörg Bergstedt
Titel von "Suizidalien"... 
Titel des dritten Romans "Hinter den Laboren"
Titel des dritten Romans... 
DVD "Aufstieg und Fall einer Patentlösung"
DVD "Aufstieg und Fall... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tanz und Musik duften beim Geburtstagsfest des KiFaZ Anne Frank in Reiskirchen natürlich nicht fehlen. Martin Pfeiffer präsentierte ein Repertoire aus bekannten Kinderliedern, bei denen alle mitsingen und mittanzen konnten.
Singen und Tanzen zum Jubiläum - Kinder- und Familienzentrum Anne Frank der Lebenshilfe Gießen feiert 25. Geburtstag im Freien
Reiskirchen (-). Das Kinder- und Familienzentrum Anne Frank in...
Mittelhessen wird bunter
Samantha Anderson beim Spielen von Memory mit zwei Kindern des KiFaZ „Anne Frank“.
„Die Leute sollen sich trauen“ - Samantha Anderson sammelt wertvolle Erfahrungen im Inklusiven FSJ
Pohlheim/Reiskirchen (-). Etwa 60 junge Menschen absolvieren jährlich...
Die Demo am Freitag, dem 17.4.20
In der HLB youngsters mit Musik und Emigranten Familie ohne...
Geheime Welten
Motive im eigenen Garten
Das Sahnehäubchen mit Pipi
Er kam, sang und siegte. Dieser Mann hat einfach eine gesegnete...
Die kleinen Dinge sind es wert fotografiert zu werden
Frohe Ostern

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jörg Bergstedt

von:  Jörg Bergstedt

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jörg Bergstedt
649
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Solche Pläne mit genauen Beschreibungen der dadurch umgesetzten Corona-Schutzkonzepte wurden den Behörden eingereicht.
Auflagen, Verbote, Räumungen - RP und Vogelsbergkreis weiter im Formalkrieg gegen A49-Protest
Versammlungsverhinderungsbehörden werden ihrem Ruf...
Fotos vom Sonntagmorgen von der Demo gegen Schlafverbote
Protest gegen A49: Zocken um Versammlungsbehinderungen geht weiter
Die beiden Versuche der vergangenen Nächte, auf der Bundesstraße B62...

Weitere Beiträge aus der Region

Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Schulstunde unterm Apfelbaum
Grundschüler erkunden die Streuobstwiese im Vitos Park...
Corona hat beim FC Gießen zugeschlagen
Im Fußballverein FC Gießen gibt es einen positiven Corona-Fall. Das...
Die Gießener Sparkassen-Senioren besichtigen die Jugendwerkstatt.
Jugendwerkstatt freut sich über 1.150 Euro
Die Gießener Jugendwerkstatt konnte sich über eine Spende der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.