Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

150.000 Euro für Kita-Anbau in Holzheim – Sozialdezernent Oßwald: „Damit wird für die Zukunft vorgesorgt“

Noch stehen die Container, doch bald werden sie verschwunden sein (v.l.): Sigrid Williams, Ulrike Grünfelder, Udo Schöffmann, Dirk Oßwald, Gabriele Arnold, Ralf Landgraf, Ingo Wallbott und Sofia Günter sowie einige Kinder.
Noch stehen die Container, doch bald werden sie verschwunden sein (v.l.): Sigrid Williams, Ulrike Grünfelder, Udo Schöffmann, Dirk Oßwald, Gabriele Arnold, Ralf Landgraf, Ingo Wallbott und Sofia Günter sowie einige Kinder.
Gießen | Einen Bescheid in Höhe von 150.000 Euro hat Familiendezernent Dirk Oßwald den Verantwortlichen des Kindergartens in Holzheim übergeben. „Das Geld ist hier sehr gut investiert, denn damit wird für die Zukunft vorgesorgt“, sagt der hauptamtliche Kreisbeigeordnete. Ein aus mehreren Containern bestehender Pavillon wird Anfang nächster Woche abgeholt. Stattdessen wird ein Anbau errichtet, der insbesondere der u3-Betreuung Rechnung tragen soll. Die Bausumme ist mit 322.000 Euro kalkuliert.

„In zwei Wochen soll es mit den Bauarbeiten losgehen“, berichtet Pohlheims Bürgermeister Udo Schöffmann in Anwesenheit von Erzieherin Sigrid Williams, Sofia Günter und Ralf Landgraf, Sachbearbeiter für den Kita-Bereich der Pohlheimer Verwaltung, Ingo Walbott (Pohlheim Hochbau) sowie Gabriele Arnold (Leiterin Team Kindertagesbetreuung Landkreis Gießen).

Der bisherige Pavillon wurde bei der Einrichtung mit ihren drei Gruppen wegen räumlicher Enge vor 22 Jahren errichtet. 2008 wurde der bis dahin als Halbtagseinrichtung geführte Kindergarten um eine Mittagsversorgung bis 14 Uhr erweitert. Für den 180 Quadratmeter großen Neubau gaben zwei Gründe den Ausschlag. Erstens entsprach der Pavillon nicht mehr den erforderlichen Raumstandards. Zweitens hätte er nach einem Wasserschaden umfangreich saniert oder ersetzt werden müssen.

Der soll vor allem für Kinder unter drei Jahren eingerichtet werden. „Das ist eine schöne Herausforderung, wir freuen uns schon darauf, die Einrichtung auszuwählen“, sagt die Kita-Leiterin Ulrike Grünfelder. Angedacht ist außerdem die Erweiterung der Öffnungszeit in eine Ganztagseinrichtung bis 17 Uhr.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Regenbogen wie diese sind nun auch in den Fenstern einiger Watzenborn-Steinberger Kita-Kinder zu sehen.
Frühe Osterhasen und Regenbogen an den Fenstern - Team der Lebenshilfe-Kita in Watzenborn-Steinberg denkt auch in Zeiten von Corona an seine Kinder
Pohlheim (-). Auch die Kita der Lebenshilfe Gießen in der...
Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Archiv Foto von 2019 der Maibaum wird aufgestellt
Maifeier fällt aus
Traditionelle Maifeier beim Musikzug Holzheim abgesagt Der erste...
Julia Schmidt
Karate Dojo Lich erfolgreich in der e-Tournament World Series
Nach dem geglückten Pionierversuch der Karate-Szene in der Welt des...
oben: Christian Bonsiep im Online-Training, unten v.l.: Janne Launhardt, Julia Schmidt, Markus Hecht
KD Lich im Kampf gegen Corona und Markus Hecht belegt den 3. Platz bei den E-Tournament World Series
Das Corona-Virus hat unser aller Leben – und damit auch das...
Samantha Anderson beim Spielen von Memory mit zwei Kindern des KiFaZ „Anne Frank“.
„Die Leute sollen sich trauen“ - Samantha Anderson sammelt wertvolle Erfahrungen im Inklusiven FSJ
Pohlheim/Reiskirchen (-). Etwa 60 junge Menschen absolvieren jährlich...
Probe mit Abstand und Maske bei Sonnenschein
Blues unter freiem Himmel – Der Blues-Chor Laubach probt mit Hygienekonzept
Der Blues-Chor Laubach probt wieder – nach einem Viertel Jahr Corona...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.