Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ein kleiner Nestling war heute unterwegs

Schlechtes Wetter hat diese Sumpf- oder Weidenmeise am heutigen Sonntag, der Nestling war noch recht unbeholfen und am Boden gefährdet
Schlechtes Wetter hat diese Sumpf- oder Weidenmeise am heutigen Sonntag, der Nestling war noch recht unbeholfen und am Boden gefährdet

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Immer wieder ein guter Ansitz für Herrn Hausrotschwanz
Das Leben der Wildvögel in unserem Gartenbereich
Letztes Wochenende war die Stunde der Gartenvögel, da wurde...
Lange hat die Amsel in unseren Gärten gebraucht um ihren Nachwuchs durch zu bekommen. Mit der zweiten, bzw. dritten Brut konnte ich jetzt solch eine junge Amsel beim Sonnenbad beobachten!
Amselnachwuchs doch noch durchgekommen ...
Junger Grünspecht
In dieser Woche waren zwei junge Grünspechte auf Futtersuche auf...
Wer kennt diese wunderschöne Pflanze
Namenssuche im Garten
Die kommen ohne Futter aus und sind den ganzen Sommer über draußen, der Marder der Nachts darum schleicht, macht denen nichts!
Pflegeleichte Deko Tiere in unserem Garten!

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 16.08.2015 um 13:02 Uhr
Gutes Versteck, oder irre ich Herr Heuser !?
Wolfgang Heuser
8.432
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 16.08.2015 um 16:51 Uhr
Danke zum Interesse an dem kleinen Nestling!

Der suchte Schutz vor dem Regen und war in diesem Bodenbereich recht ungeschützt... ich wollte ihn von dort wegtragen. Aber er konnte schon ganz gut Fliegen und hatte im Futterhaus das vorhandene Sommerfutter angenommen. Da ich im Moment dort die Sommerfütterung wieder Teste, dass war schon erfreulich, ich werde ihn im Auge behalten!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
8.432
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Kurz vor der Ernte sind diese Kürbisse auf einem Feld von einem Bio Landwirt in Damm, die Früchte und der Landwirt P. Plitt hatten mit der Trockenheit zu kämpfen!
Herbstzeit, bald sind auch sie abgeerntet!

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Farbenpracht im Garten - Hornveilchen und Schmetterlinge
Gerade jetzt im Herbst sind im Garten noch viel Farben zu sehen.
Wer weiß was ich genau für einer bin? Hinweis was braunes am Kopf
Grashüpfer, Heupferd, Heuschrecke ?
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Es ist wieder soweit, der „Nikolaus im Schuhkarton“
Im vierten Jahr startet Markus Machens diese Aktion. An die denken,...
Die Absolventen der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Oberhessen mit ihrem Kursleiter Frank Dingeldein und dem Schulleiter Klaus-Dieter Jahn. (Foto: Vitos Gießen-Marburg)
16 Pflegekräfte feiern ihr Examen
Marburg, 23. September 2020. An der Vitos Schule für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.