Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Gießen: Kultursommer

Gießen | Die Zelte des Kultursommers in der Weststadt am Abend.

1
 
 
 

Mehr über

Zelte (1)Weststadt (11)Nachtaufnahme (62)Kultursommer (6)Gießen (2663)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Herzensangelegenheit: Doris Blasini spendet an Förderverein Palliativ Pro - Spende kommt in voller Höhe schwerst- und unheilbar erkrankten Menschen zugute
"Es ist mir einfach eine Herzensangelegenheit, es macht Freude und es...
Abwechslungsreicher Weihnachtsweg am Hangelstein
„Liebe Entdecker und Entdeckerinnen, herzlich willkommen auf dem...
Ria Deeg (1907-2000), die Getreue Stalins, soll durch die Stadt Gießen geehrt werden
Deeg: „Väterchen Stalin“, „Verbrechen von Stalin“ als „Übertreibungen...
Der ehemalige Gießener und langjährige Bundestrainer Kay Blümel wurde in Frankfurt mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Kay Blümel mit dem "Friedrich-Prinz-Preis" ausgezeichnet
Zu Ehren des verstorbenen langjährigen Landestrainers Friedrich...
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation
Pebbles 3 Trio Free Jazz & Improvisation am Donnerstag, 22.10.20 19 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
In Zusammenarbeit mit dem GIESSEN IMPROVISERS POOL und dem Kulturamt...
Kontraste -  Bilder einer kälter werdenden Wirklichkeit - Finissage am 18.10.20 in St. Thomas Morus
Finissage Foto-Ausstellung "Kontraste" am Sonntag, 18.10.2020 von 14-17 Uhr mit Fotograf Michael Ramm im Gemeindezentrum GS80 in St. Thomas Morus
Am Sonntag, den 18. Oktober, besteht für Besucher zwischen 14 Uhr und...
Notbetreuung? Volle Gruppen bei Tagesmüttern!
Sehr geehrte politische Entscheidungsträger*innen in Hessen, ich...

Kommentare zum Beitrag

H. Peter Herold
29.479
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 22.07.2015 um 09:00 Uhr
Danke Bernd für diese Aufnamen
Birgit Hofmann-Scharf
10.378
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 22.07.2015 um 09:40 Uhr
Aha, die grüne (West)Stadt ..................

Klasse Aufnahmen !
Andrea Mey
11.058
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 22.07.2015 um 12:34 Uhr
Super fotografiert!
Bernd Zeun
11.796
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 23.07.2015 um 00:58 Uhr
Ich will mich nicht selbst loben, aber in der Realität sieht es bei weitem nicht so gut aus. Außerdem ist die Lightshow nur in einer kurzen Zeitspanne so schön und wenn der Himmel mitspielt.
Andrea Mey
11.058
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 23.07.2015 um 13:05 Uhr
Da warst Du genau zum rechten Zeitpunkt am rechten Ort!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.796
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das kann ja noch heiter werden ...
PANDAMIE
Auf dem Salzböderadweg zwischen Schmelz- und Rauchmühle
Schnee und Radl gut

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 48
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schön eingebettet in einem Steingarten, so sind diese Winterlinge in der Blüte, das konnte ich so in Hochwaldhausen sehen!
Die Zeit der Winterlinge ist da!
Das war mir gestern am 28. Februar im Hohen Vogelsberg so aufgefallen!
Was für ein schön gehörnter Ziegenbart!

Weitere Beiträge aus der Region

von links Tobi Winter, Gerhard Kerzmann, Nawid Mdjidian, Michel Winter, Astrid Eibelshäuser
SPD Gießen-Süd übergibt Fair-Trade Fußbälle an Menschen Tore Vielfalt
Die Spitzenkandidatin der SPD Gießen für die Kommunalwahl am...
Krokusse und andere Frühblüher
Frühling die Zeit de Krokusse, Christrosen, Schneeglöckchen und...
Der Frühling ist da - Hornveilchen 45 Cent das Stück
Das Gartencenter hat wieder auf. Sofort hin und mir die kleinen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.