Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür laufen auf Hochtouren: Samstag von 11-17 Uhr auf dem Riversplatz

Raffaella Schaum und Ludwig Danzeisen sind vorbereitet. Der Energieexperte und die Mitarbeiterin der Tourismusförderung freuen sich auf interessierte Gäste.
Raffaella Schaum und Ludwig Danzeisen sind vorbereitet. Der Energieexperte und die Mitarbeiterin der Tourismusförderung freuen sich auf interessierte Gäste.
Gießen | Nicht nur die Plakate des Fachdienstes Gefahrenabwehr und der Revision sind fertig und bereits aufgehängt. Auch Faltblätter, kleine Geschenke und Broschüren liegen in Vielzahl bereit - zum Beispiel im Bereich Tourismusförderung. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung bereiten derzeit alles für den Tag der offenen Tür vor, der am Samstag, 18. Juli, von 11 bis 17 Uhr in der Kreisverwaltung am Riversplatz in Gießen stattfindet.

Eingeladen sind die Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis und alle Interessierten. Landrätin Anita Schneider verspricht einen informativen und unterhaltsamen Tag für die ganze Familie: „Wir stellen alle Aufgabenbereiche vor, die von der Kreisverwaltung erledigt werden. Die Bandbreite und Liste unserer Dienstleistungen und Aufgaben ist sehr lang – ebenso das Angebot am Tag der offenen Tür“, sagt sie. Zusätzlich ergänzen viele Partner das Programm, es gibt einen Bücherverschenkmarkt und Führungen durch den Spitzbunker. Was alles geboten wird, ist im Internet auf der Seite des Landkreises zu sehen. Ein Faltblatt listet alle Aktionen auf und steht zum Download bereit.

Alle Angebote und das Programm unter: www.landkreis-giessen.de

Raffaella Schaum und Ludwig Danzeisen sind vorbereitet. Der Energieexperte und die Mitarbeiterin der Tourismusförderung freuen sich auf interessierte Gäste.
Raffaella Schaum und... 
Auch die Revision stellt sich und ihre Aufgaben vor. DIe Mitarbeiterinnen haben alles vorbereitet.
Auch die Revision stellt... 
Mit Infobroschüren und Dokumentationen wollen die Denkmalpflegerinnen ihre Besucher informieren und für Altbauten begeistern.
Mit Infobroschüren und... 
Neben theoretischem Wissen und Tipps zum Brandschutz zu Hause bietet der Fachdienst Gefahrenabwehr dank vieler Partner Einblicke in EInsatzfahrzeuge und - technik an.
Neben theoretischem... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Freuen sich über eine gute Zusammenarbeit (v.l.n.r.): Heinz-Jürgen Schmoll, Thomas Michalke sowie (2.v.r.) Holger Brusius und Mitarbeiter*innen der Lebenshilfe Gießen.
„Froh, dass die Lebenshilfe mit im Boot ist“ - Mitarbeiter*innen der Reha-Werkstatt Mitte setzen Beschilderungen für HessenForst instand
Giessen/Pohlheim (-). HessenForst und die Lebenshilfe Gießen freuen...
Dieser Spendenbetrag allein aus dem Verkauf von selbstgestrickten Socken kann sich sehen lassen: Barbara Fandré (l.) freut sich über die Zuwendung von Liesel Puhl und den “Fingerfertigen”.
Warme Socken für den guten Zweck - "Fingerfertige aus Langgöns" spenden 1.320 Euro an PalliativPro e.V.
Wie viele Strümpfe es genau waren, die von den „Fingerfertigen“,...
Verein Lumdatalbahn e. V. wünscht entschlossenes Handeln
Der Verein Lumdatalbahn e. V. wünscht sich ein entschlossenes Handeln...
Mein Radverkehrskonzept für die Stadt Hungen
Bernt Nehmer 6.9.20 Limesstr.15 35410 Hungen An...
Schule kennenlernen – Francke-Schule bietet offene Türen
Im Spätherbst - traditionell der Zeit, um sich für das kommende...
Die Verarsche geht weiter
Um ein Wort von Linke Politiker Bartsch weiter zu verwenden. Ich war...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

„Rent a 11-er Räter“ sammelte Spenden für das Tierheim
Die Vorsitzende des Tierheim Gießen nahm mit großer Freude den...
Ein Heiliger Zorn - Tempelreinigung Jesu
Ein Heiliger Zorn! Wortgottesfeier am 7. März 2021 18:30 Uhr in St. Thomas Morus Gießen
Der Tempel ist Anlass für einen heftigen Zornesausbruch Jesu. So wird...
Alex Wilke erzielte für das Pharmaserv in Hannover den einzigen Dreier. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht die Playoffs klar
Ha-Hei-Ha! Hurra! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  TK...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.