Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Der Tierschutzverein Gießen warnt

Gießen | Es hat ja in letzter Zeit mehrere Informationen bezüglich der Giftköder gegeben, die zwischen der Wieseckaue und Buseck auslagen. Es gab auch eine Warnung bezüglich Leckerlis mit Nägeln drin. Der Tierschutzverein Gießen hat heute Fotos veröffentlicht, angesichts der Tatsache, daß auch in die Zwinger bzw. Auslaufzone im Tierheim selber Frolic mit Nägeln geworfen wurden und hat eine Belohnung ausgesetzt.
https://www.facebook.com/pages/Tierschutzverein-Gie%C3%9Fen-und-Umgebung-eV/445590105470878?fref=photo
Wer etwas weiß, sollte sich da melden.

Jemand, der so etwas macht, ist krank und haßerfüllt. Man muß nicht unbedingt Tiere lieben - aber zwischen Gleichgültigkeit Tieren gegenüber und Vergiftung von Tieren bzw. Auslegen von Leckerchen mit Nägeln drin ist immer noch ein himmelweiter Unterschied.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ruth Schewietzek

von:  Ruth Schewietzek

offline
Interessensgebiet: Gießen
338
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Hundeverbot bei der Giessener Wohnbau für große Hunde
Ich bin geschockt und wütend und frustriert und traurig und empört...
Vorsicht, Hundehasser unterwegs
http://hessenschau.de/panorama/hundekoeder-mit-naegeln-ausgelegt,kurz-...

Weitere Beiträge aus der Region

Tolle Fußballchronik im Fußballkreis Gießen
Der Fußballkreis Gießen wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Er war –...
Kreisfußballausschuss Gießen
Kreisfußballtag Gießen – Henry Mohr weiterhin an der Spitze
Der Kreisfußballtag, im März abgesagt, ging jetzt reibungslos über...
Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Schulstunde unterm Apfelbaum
Grundschüler erkunden die Streuobstwiese im Vitos Park...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.