Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

WM der Frauen-Deutschland ist im Halbfinale!!

puh,was für ein Krimi..meine Nerven!
puh,was für ein Krimi..meine Nerven!
Gießen | Kaum einer hat geglaubt dass Deutschland gegen Frankreich gewinnt, aber nach einem Elfmeterschießen hat es geklappt und Deutschland ist im Halbfinale.
Nach einer schwachen 1. Halbzeit-wir hatten alle schon Bauchschmerzen, haben unsere Mädels in der 2. Hälfte es besser gemacht. Trotzdem ging es in die Verlängerung gegen diesen starken Gegner und mit Glück haben wir uns ins Elfmeterschießen gerettet.
Unsere überragende Nadine Angerer hat uns dann gerettet in dem sie einen hielt!
Merlin-unser Fußballmaskottchen- schaute über weite Strecken schmerzhaft weg, aber beim Siegtreffer war er mit uns verzückt!
Morgen drücken wir unseren Jungs von der U21 für ihr Spiel die Tatzen!

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.763
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 27.06.2015 um 06:35 Uhr
Klasse. Leider habe ich das Spiel nicht gesehen. Danke für die Info
Jutta Skroch
13.688
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 27.06.2015 um 12:05 Uhr
Ich habe das Spiel auch nicht sehen können, weil ich mit einer Fotogruppe unterwegs war. Walter sagte auch, dass die Französinnen eigentlich besser gespielt hätten, aber "ç'est la vie". Jetzt müsssen wir im Halbfinale beweisen, dass wir den Sieg doch verdient haben.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 27.06.2015 um 12:26 Uhr
Ich mag diesen Beitrag ! Obwohl ich weitgehend eine Fußball-Banause bin, so finde ich die Ignoranz des Deutschen Frauenfußball erbärmlich. Keine Soli-Fahnen an den Fahrzeugen, keine Gespräche, kein Zündstoff unter den Menschen.
Warum ?
Diese erfolgreichen Frauen vertreten den Sport, vertreten den Deutschen Sport.
Ich drücke "unserer" Mannschaft beide Daumen !
Margrit Jacobsen
8.924
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 27.06.2015 um 14:08 Uhr
Ich drücke mit und, stimmt, sonst Fahnen über Fahnen, Gejole, Autokorso und bei den Frauen: NIX!
Nicole Freeman
10.763
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 01.07.2015 um 21:31 Uhr
leider war das spiel jetzt nix. ok dann spielen wir jetzt um platz 3
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christiane Pausch

von:  Christiane Pausch

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christiane Pausch
6.494
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die letzten Sonnenblumen,wie schön
Ich wollte so gerne ein paar Sonnenblumen für meine Wohnung haben...
wie schön ein Farbkleks zwischen dem grau in grau ist,sowie am Himmel u.auf Erde��
"Villa Kunterbunt" in meiner Nähe

Veröffentlicht in der Gruppe

Alles für die Katz

Alles für die Katz
Mitglieder: 31
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Katzenkinder auf dem Sprung ins Glück!
Tana und Tula sind im Mai geboren. Zwei von Tausenden von Kitten, die...
Gute Laune Kitten Gionanni!
Der kleine Kerl ist immer "gut drauf", hat immer gute Laune und ist...

Weitere Beiträge aus der Region

Tolle Fußballchronik im Fußballkreis Gießen
Der Fußballkreis Gießen wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Er war –...
Kreisfußballausschuss Gießen
Kreisfußballtag Gießen – Henry Mohr weiterhin an der Spitze
Der Kreisfußballtag, im März abgesagt, ging jetzt reibungslos über...
Auf der Streuobstwiese im Vitos Park Gießen gibt es viele verschiedene Apfelsorten. (Foto: Vitos)
Schulstunde unterm Apfelbaum
Grundschüler erkunden die Streuobstwiese im Vitos Park...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.