Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Locker bleiben !

Zwei coole Nilgänse auf dem Dammweg am Schwanenteich.
Zwei coole Nilgänse auf dem Dammweg am Schwanenteich.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Idylle pur heute 10.30h
"Herbstzauber"! So herrlich ist's am Schwanenteich :-)Schöne kurze Momente einfach genießen, gerade jetzt in der Coronaphase!!!
Das Grünpfeil-Schild erlaubt das Abbiegen bei Rot für Radfahrende
Radfahrer dürfen in Lich bei Rot abbiegen - Stadt Lich ist Vorreiterin im Gießener Land
Wer per Fahrrad aus der Kolnhäuser Straße in die Licher Altstadt...
Schlittschuhlaufen auf dem Schwanenteich
Wann war der Schwanenteich das letzte Mal zugefroren?
Da konnte man noch unterm Hochzeitsbrückchen durch.
Im Februar 2012 war der Schwanenteich fest zugeforen.
2012 und 2017 jeweils im Februar war der Schwanenteich soweit zugefroren, dass man aufs Eis konnte.
Schwäne auf der Hochwasser führenden Wieseck
Schwäne auf der Hochwasser führenden Wieseck
Der Ganter startet
Schwanenpaar beim Abflug
Auf dem Eis lässt es sich wahrscheinlich noch schwerer starten, als...
Mal gucken, was da los ist.
Gibt es hier was umsonst ...
Insgesamt waren 7 Teichhühner am Schwanenteich auf der Suche noch...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
21.026
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 25.06.2015 um 13:50 Uhr
Wer?
Bernd Zeun
11.793
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.06.2015 um 13:52 Uhr
Fast den ganzen Tag kann man eine oder beide an dieser Stelle auf dem Dammweg am Schwanenteich sehen, wo sie ungerührt Radfahrer, Jogger oder Spaziergänger passieren lassen. Ob sie auch schon an der Saarschleife waren ? http://www.giessener-zeitung.de/muecke/beitrag/104420/immer-und-ueberall/
Nur wenn ein Hund auftaucht ist es vorbei mit der Lockerheit und es geht ab ins Wasser.
Ingrid Wittich
21.026
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 25.06.2015 um 14:33 Uhr
H. Peter Herold
29.453
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 25.06.2015 um 14:50 Uhr
Wo ist den der zweite Radfahrer?
Ingrid Wittich
21.026
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 25.06.2015 um 14:55 Uhr
Das ist sicher der, der fotografiert.
H. Peter Herold
29.453
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 25.06.2015 um 14:58 Uhr
Hatte ich auch schon gedacht. Aber fährt der sooo ein Fahrrad?
Bernd Zeun
11.793
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 25.06.2015 um 15:20 Uhr
Auch. Aber da ist sogar noch ein dritter Radfahrer.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
11.793
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das kann ja noch heiter werden ...
PANDAMIE
Auf dem Salzböderadweg zwischen Schmelz- und Rauchmühle
Schnee und Radl gut

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 40
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Hunde sind keine Lockdown- Füller
In der heutigen Zeit entscheiden sich viele Menschen ein Tier in ihre...
So früh konnte ich sie bis jetzt noch nicht so singen hören, diese Heckenbraunelle auf dem Lebensbaum!  http://www.giessener-zeitung.de/giessen/beitrag/117901/fruehlingsgesang-einer-heckenbraunelle/
Die singende Heckenbraunelle auf der Baumspitze im Februar!
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Rachel Arthur erzielte gegen ihr Ex-Team 13 Punkte. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg siegt in Heidelberg
Arbeitssieg! Toyota 1. Damen-Basketball-Bundesliga:  SNP Bascats...
Uwe Koperlik (gipanic) und Karin Solms-Turski ("Justus"-Projektteam) bei der symbolischen Spendenübergabe im Weltladen Gießen
In Gießen genießen - und Projekte in Nicaragua fördern
Weltladen überreicht Verkaufsabgabe an...
IMPFormations-Moderatorin Banu Kamaran-Kornberger im Dialog mit dem Gießener Virologen Prof. Dr. Friedemann Weber.
Virologe Prof. Dr. Weber beantwortete Fragen zu Corona-Impfungen - Digitale Info-Veranstaltung der Lebenshilfe Gießen
Pohlheim/Giessen (-). Noch gibt es viele Unsicherheiten und Bedenken,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.