Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wem gehört die Wieseckaue?

Gießen | Folgende Fragen wurden gestellt und müssen zu Beginn der nächsten Sitzung des Stadtparlaments beantwortet werden:

1. Wer hat derzeit das Sagen in der Wieseckaue?

2. Welche Grundlage gab es ohne die Einbeziehung der Stadtverordnetenversammlung für die Namensgebung „Stadtpark“?

3. Gibt es Überlegungen dahingehend, den sog. Stadtpark an den Förderverein der LaGa abzutreten (wie das Gelände des Weihnachtsmarktes an die Stadtmarketing) und welche Konsequenzen sind damit verbunden?

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 20.06.2015 um 20:39 Uhr
Es ist an der Zeit, dies zu klären und dem Bürger zu erklären.
Schade, dass diese Frage nicht schon VOR der Wahl gestellt
wurde , obwohl : " Nach der Wahl ist vor der Wahl "
Bernd Zeun
11.649
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.06.2015 um 23:16 Uhr
Die Wahl wäre dann auch nicht anders ausgegangen.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 21.06.2015 um 12:01 Uhr
Damit magst Du sicher recht haben, Bernd.
Aber dieses Anliegen wäre evtl. als Wahlthema ge-/behandelt worden.
Es ist nun mal ein kritisch-strittiger Punkt in GIE
Michael Beltz
7.760
Michael Beltz aus Gießen schrieb am 22.06.2015 um 13:24 Uhr
Welche Fragen wann gestellt werden entscheidet zum Teil die BI, oder besser, gibt mir Infos un Anregungen. Leider bin ich der einzige verbliebene Stadtverordnete in der BI.
Michael Janitzki befasst sich weiterhin kritisch mit unserem gemeinsamen Anliegen und stellt unbequeme Fragen.
Birgit Hofmann-Scharf
10.362
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 22.06.2015 um 19:24 Uhr
Dann bleibe gesund und munter - das wünsche ich auch allen aktiven Mitgliedern der BI.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michael Beltz

von:  Michael Beltz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Michael Beltz
7.760
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Hongkong-Chinese, der ein Ami war
Mit dem »demokratischen Protest« in Hongkong ist es so eine Sache....
Morddrohung gegen Janine Wissler
Inzwischen werden Morddrohungen in vielfacher Art gegen linke...

Weitere Beiträge aus der Region

Bergung "Alter Schwede"
Wie der "Alte Schwede" aus der Elbe gefischt wurde
Der "Alte Schwede" ist ein Findling am Elbuferwanderweg in Hamburg,...
Lebenshilfe Gießen fordert Corona-Prämie auch für Mitarbeitende der Behindertenhilfe
Pohlheim (-). Die Corona-Pandemie ist eine riesige Herausforderung...
Theodor-Litt-Schule: Schüler führen handwerkliche Tätigkeiten am Haus durch
Die Schüler der Produktionsschule in Heuchelheim haben als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.