Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

CLEAN EATING; PALEO und anderes aus Kulinarien

Gießen | „ Iss nichts was deine Oma nicht als Lebensmittel erkannt hätte“, so heißt es bei den Anhängern der CLEAN EATING Gemeinde; „Frisches Essen selber zubereitet, keine Fertiggerichte, keine Lebensmittel mit Zusatzstoffen“, das ist die Essphilosophie. Lange bevor es Imbissbuden und Schnellrestaurants gab, kochten schon Generationen vor uns CLEAN.

Die Ernährung der Steinzeit wird heute von den PALEO Anhängern praktiziert. PALEO leitet sich von Paläolithikum = Altsteinzeit ab. Lebensmittel, die zu dieser Zeit in die Höhle getragen wurden, werden auch hier nur gespeist. Nüsse, Pilze, Fisch, Fleisch Kräuter und Gemüse sowie Samen gehören zu den Lebensmitteln. Zu modern sind für die POLEO Liebhaber Lebensmittel, die durch Ackerbau und Viehzucht gewonnen werden. Keine Milchprodukte, kein Zucker und Getreide sowie keine Hülsenfrüchte. Für die PALEO Anhänger sind diese Lebensmittel für Autoimmun- und Stoffwechselkrankheiten verantwortlich.

Essen was vom Baum fällt, das ist bei den FRUTARIERN der Fall. Keine Pflanze soll beschädigt werden und schon gar nicht aus dem Boden geholt werden. Obst, Nüsse und Samen sind erlaubt. Allerdings ist trotz des Obstes nach Meinung der Fachleute mit Nährstoffmangel zu rechnen.

FLEXITARIER würde man sich in einer noch größeren Anzahl wünschen. Es kommen keine Billigprodukte auf den Tisch. Qualität vor Quantität, also nur Biofleisch. Ein FLEXITARIER lehnt Fleisch aus der Massentierhaltung ab. Obst, Gemüse, Vollkorn- und Sojaprodukte werden nur aus regionalem und saisonalem Anbau verzehrt.

Die heutige Ernährung ist stellenweise schon einer Mode unterworfen. Welche Essensform nun langlebig sein wird kann nicht gesagt werden. Jede Ernährung hat seine Anhänger, und somit darf auch jeder seine Ernährungsform wählen. Nährstoffdefizite sollten aber im Auge behalten werden.

Dann guten Appetit.

Mehr über

Paleo (1)Frutarier (1)Flexitarier (1)Ernährung (74)Clean Eating (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.762
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 17.06.2015 um 07:30 Uhr
oh ich wusste nicht das es einen namen dafür gibt :-)
Danke , jetzt weiss ich das ich auch dem weg zum Flexitarier bin. Interessant.
Christine Stapf
8.217
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 17.06.2015 um 11:33 Uhr
Also ich bin so ein Gemisch aus Flexitarier und Clean Eating :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
8.217
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Es ist wieder soweit, der „Nikolaus im Schuhkarton“
Im vierten Jahr startet Markus Machens diese Aktion. An die denken,...
Sei wie die Sonnenblume, folge nicht dem Schatten, sondern wende dich dem Licht entgegen. (Verfasser mir unbekannt)

Weitere Beiträge aus der Region

Solche Pläne mit genauen Beschreibungen der dadurch umgesetzten Corona-Schutzkonzepte wurden den Behörden eingereicht.
Auflagen, Verbote, Räumungen - RP und Vogelsbergkreis weiter im Formalkrieg gegen A49-Protest
Versammlungsverhinderungsbehörden werden ihrem Ruf...
Dieses Bild wurde bewusst als Titelbild genommen, mit den schönen Rosensträuchern davor!
Herbstbesuch im Neuen Botanischen Garten in Marburg
Das herrliche Herbstwetter und die Neugier mal wieder den...
Es ist wieder soweit, der „Nikolaus im Schuhkarton“
Im vierten Jahr startet Markus Machens diese Aktion. An die denken,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.