Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Neue Centerin aus Northern Colorado

US-Centerin Stephanie Lee hat beim BC Pharmaserv Marburg für die Saison 2015/16 unterschrieben. (Privatfoto)
US-Centerin Stephanie Lee hat beim BC Pharmaserv Marburg für die Saison 2015/16 unterschrieben. (Privatfoto)
Gießen | Frisch vom US-College hat der BC Pharmaserv Marburg eine neue Centerin verpflichtet. Stephanie Lee führte in ihrem letzten Studentenjahr die „UNC Bears“ als beste Punktesammlerin ihrer Mannschaft zur Vizemeisterschaft im WNIT-Turnier. Nach Haupt- und Finalrunde wurde die US-Amerikanerin jeweils ins All-Star-Team berufen.

Die 1,85 große Athletin stand in der vergangenen Spielzeit in allen 35 Partien in der Startaufstellung ihres Teams. In durchschnittlich 30 Spielminuten sammelte sie 17 Punkte, 4 Rebounds sowie je 2 Assists und Blocks. Gleich drei Mal übertraf Lee in der abgelaufenen Saison die 30-Punkte-Marke. Die 22-Jährige kann auf den Positionen drei, vier und fünf eingesetzt werden.

„Für ihre Größe ist sie eine beeindruckende Post-Spielerin“, sagt BC-Trainer Patrick Unger über seinen neuen Schützling. „Sie hat mich nicht nur bei der Videoanalyse überzeugt, sondern auch bei unserem Gespräch. Sie ist unglaublich lernwillig und will immer hart arbeiten.“

„Ich bin bereit, jede Rolle zu übernehmen, die für unseren Erfolg und für Siege nötig ist“, sagt Stephanie Lee. Marburgs neue Centerin stammt aus der 52.000-Einwohner-Stadt Casper im US-Bundesstaat Wyoming. Nach Gesprächen mit Trainer Unger habe sie gewusst, „dass Verein und Stadt perfekt zu mir passen. Ich freue mich sehr darauf, in dieser schönen Stadt zu wohnen und auch ein bisschen Deutsch zu lernen“, sagt die Absolventin der University of Northern Colorado im Fach „Business Finance“.


Kurzinterview mit Stephanie Lee:

Warst du schon mal in Deutschland?
Stephanie: Ja, aber nur ganz kurz am Frankfurter Flughafen. Im Sommer 2014 konnte ich etwa drei Wochen lang durch Polen, die Slowakei, Ungarn, Österreich und Tschechien reisen. Ich liebe es, durch Europa zu reisen und all die tollen Dinge dieser Länder zu erkunden. Daher freue ich mich sehr darauf, in Deutschland zu leben.

Was weißt du über Marburg und den BC?
Stephanie: Zuerst haben mir Marburg und der Verein nichts gesagt. Aber in Gesprächen mit Trainer Patrick Unger habe ich einiges darüber erfahren. Danach wusste ich, dass Verein und Stadt perfekt zu mir passen. Ich freue mich sehr darauf, in dieser schönen Stadt zu wohnen und alles zu erkunden, und auch ein bisschen Deutsch zu lernen. Noch mehr freue ich mich, ein Teil eines für mich neuen Vereins, einer neuen Familie zu werden und neue Freundschaften zu schließen.

Was willst du in die Mannschaft einbringen?
Stephanie: Ich hoffe, mich postitiv einbringen zu können. Ich bin bereit, jede Rolle zu übernehmen, die für unseren Erfolg und für Siege nötig ist.

Was machst du am liebsten in deiner Freizeit?
Stephanie: Da bin ich gern aktiv. Ich liebe das Lesen und mache gern Fotos. Auch unternehme ich gern etwas mit Freunden und reise gern.

Was sollten die Fans noch über dich wissen?
Stephanie: Ich freue mich wirklich und bin sehr dankbar für die Möglichkeit, ein Teil des Vereins zu werden. Ich bin sehr aufgeschlossen, lerne gern Menschen kennen und würde mich freuen, mich auch mit allen Fans unterhalten zu können. Ich hoffe, dass ich mich gut in die Gemeinschaft integriere, so dass ich noch mehr über die schöne Stadt und seine Bewohner erfahre.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Charlotte Kohl (Bender Baskets Grünberg) erhielt ein Stipendium für die renommierte Mississippi State Universitym
Charlotte Kohl erhält Basketball-Stipendium an der Mississippi State University - "Talentschmiede" Basketballinternat Grünberg
Mit Charlotte Kohl erhält eine weitere Schülerin des Grünberger...
Info Botanischer Garten Lahnberge Marburg
Der 54-jährige US-Amerikaner Dana Beszczynski ist neuer Trainer des Erstliga-Teams des BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
BC Marburg stellt neuen Trainer vor
Ein Amerikaner aus Österreich Der BC Pharmaserv Marburg hat einen...
Gregor Gümbel vertritt mit seinem Team „Schiwidu“ Hessen die Licher Farben und ist einer der Favoriten im U18 Wettbewerb.
Hochkarätig besetztes 3x3-Turnier in Lich - Qualifikationsturnier für Deutsche Meisterschaften am 01.+02. August in der DBS
Drei gegen Drei. Auf einen Korb. Sechs Spieler*Innen und ein/e...
U16-Nationalspielerin Elisa Mevius (TSV Grünberg) gehört zu den größten deutschen Nachwuchstalenten
Grünberger Basketballerin Elisa Mevius als "WNBL-Rookie des Jahres 2020" ausgezeichnet
Die Grünberger Basketball-Internatsspielerin Elisa Mevius vom Team...
Neues Badminton - Kindertraining in Hungen startet. Auch die Schüler trainieren wieder nach den Ferien
Ab kommender Woche bietet der Bv Hungen regelmäßig ein Badminton -...
die ersten Sonnenstrahlen am heutigen Mittwochmorgen über Bodennebel, 27.05.2020, 35305 Grünberg-Weickartshain
die ersten Sonnenstrahlen am heutigen Mittwochmorgen über Bodennebel, 27.05.2020, 35305 Grünberg-Weickartshain

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marcus Richter

von:  Marcus Richter

offline
Interessensgebiet: Gießen
Marcus Richter
3.398
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Spanier Julian Martinez ist neuer Cheftrainer beim Damen-Basketball-Erstligisten BC Pharmaserv Marburg. Privatfoto
Trainersuche erfolgreich
Der BC Pharmaserv Marburg hat einen neuen Cheftrainer gefunden. Nach...
Dana Beszczynski wird das Pharmaserv-Team in der kommenden Saison nicht betreuen. Privatfoto
BC Marburg wieder auf Trainersuche
Dana Beszczynski wieder zu Hause Der neue Headcoach des BC...

Weitere Beiträge aus der Region

Gedenken an die Widerständlerin Mildred Harnack
Auf dem Gelände des Philosophikum I in Gießen wurde eine Skulptur in...
Helfen mit Herz und Hand im Hilfsgüterlager von GAiN
Flohmarkt und Ferienaktionen bei GAiN - Mitmachhilfswerk lädt zum Helfen mit Herz und Hand ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den hessischen Herbstferien...
Pendelbusverkehr in Rödgen
In den hessischen Herbstferien macht eine Baustelle die Einrichtung...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.