Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Sonntag, 5. Juli 2015 ist wieder "Kunst im Park", in Londorf

von Erich Kleinam 13.06.20151187 mal gelesenkein Kommentar
Gießen | Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 5. Juli von 11 - 18 Uhr statt. Veranstaltungsort bzw. Adresse: 35466 Rabenau-Londorf, Gießener Str. 28.

Es haben sich ca. 35 Künstler aus dem Landkreis, aus der Rhön, der Wetterau und dem Westerwald angemeldet. Diese werden Gemälde, Installationen, Fotos und Mischtechniken zeigen. Alle ausgestellten Werke sind käuflich erwerbbar!

Anders als bei der ersten Veranstaltung wird den Ausstellern mehr Raum angeboten zumal dies der romantische Park gerade zu anbietet! Der Flair des Eventes soll die Besucher auf mehreren Grünflächen in ihren Bann ziehen und so gleichzeitig zum Dialog mit den Künstlern/Besuchern führen!


Am Nachmittag, 16 - 17:30 Uhr Musik wird die Mundartgruppe "Halb6" ein wie immer tolles Konzert geben. Bekannte Lieder von "Fäägmeel" und natürlich eigene Songs werden die drei zum besten geben!

Speisen und Getränke werden in der Gaststätte der Minigolfanlage erhältlich sein.

Das Event wird von dem Verkehrsverein Rabenau und der Gemeinde Rabenau veranstaltet.


Eintritt frei ! Parkplätze sind auf dem nahen Festplatz genügend vorhanden!!!

Gefördert wird „Kunst im Park“ von der Stiftung der Sparkasse Grünberg!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Erich Klein

von:  Erich Klein

offline
Interessensgebiet: Gießen
Erich Klein
674
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Im Freigaesser Winkel
Mein "Nachtgarten"
45b2015EK ©
Mittagsblumen (Aizoaceae) "Kakteen ohne Stacheln"
In meiner Kindheit hatte ich mal zufällig Blumensamen von 1-jährigen...

Weitere Beiträge aus der Region

Erneut Betrüger am Telefon
Zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen nehmen offensichtliche...
Gute Arbeitsmarktzahlen im Juni, kein Hinweis auf überwundene Corona-Krise
Bei der Zahl der Arbeitslosen, die im Bezirk der Arbeitsagentur...
Amazon Spendenaufruf
Liebe Tierfreunde, wir freuen uns über Ihre Unterstützung und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.